Infos über " Wilhelm Haid"

Diskutiere Infos über " Wilhelm Haid" im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin tosamen, ich beschäftige mich gerade mit der Regulierung meiner Kaminuhr der Marke "Wilhelm Haid". Das Werk ist mit einer...
SINNlich

SINNlich

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.760
Ort
Ostfriesland
Moin tosamen,

ich beschäftige mich gerade mit der Regulierung meiner Kaminuhr der Marke "Wilhelm Haid". Das Werk ist mit einer Zentimeter-Angabe gepunzt. Weiß jemand mehr über die Firma und ob sie eigene Werke hergestellt hat? Ich habe im Internet leider nichts gefunden.

Munter!

Axel
 
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Hallo Axel!

Der Name sagt mir gar nichts. Aber wenn dein Uhrwerk genauso aussieht wie auf der von Oelfinger verlinkten Restauration, dann ähnelt das Werk sehr stark den Hermle Halbstundenschlag-Werken. Lediglich die rückwärtige Anordnung der BimBam Hämmer kenne ich so von Hermle nicht.
Andererseits gleicht sich die Konstruktion dieser Halbstunden-BimBam-Werke auch stark. Man kann das Rad schließlich nicht zweimal erfinden ;-)

Schönen Gruß!
Markus
 
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.599
Ort
Eurasburg
Aus dem Lexikon der Deutschen Uhrenindustrie 1850 - 1980:

Haid, Wilhelm
Gegründet: 1926, noch tätig 2011
Firmensitz: Pfullingen, Kunstmühlenstr. 16
Markenname: Haid
Herstellung: Wand-, Tisch und Stiluhren

Wilhelm Haid nahm 1926 in Pfullingen bei Reutlingen die Herstellung von Tischuhrengehäusen auf, die er an Uhrenhersteller in Schwenningen lieferte. Schon nach wenigen Jahren brachte er aber auch ganze Uhren unter seinem Namen auf den Markt.
Nach dem Krieg wurde die Gehäusefertigung und der Vertrieb ganzer Uhren unter eigenem Namen fortgeführt und die Firma Haid beschäftigte im 25. Jubiläumsjahr 1951 nahezu 100 Mitarbeiter. In Uhren dieser Zeit sind überwiegend Hermle-Werke anzutreffen, weshalb zu vermuten ist, dass Wilhelm Haid Uhrengehäuse auch an Hermle geliefert hat.
Die Firma Wilhelm Haid stellte um das Jahr 1982 die Fertigung von Uhrengehäusen ein und verlegte sich auf die Herstellung chemischer und elektronischer Labor-Einrichtungen. In diesem Geschäftsfeld war sie noch 2011 tätig.

Gruß

Badener
 
SINNlich

SINNlich

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.760
Ort
Ostfriesland
Besten Dank Euch allen! :super:Meine Uhr stammt eher aus den 20er bis 40er Jahren. Dann ist von einem eigenen Werk auszugehen. Es entspricht bis auf die Pendeljustage dem von Oelfinger verlinkten Bild.

image.jpg

Werkbild im Netz gefunden.
image.jpeg

Munter!

Axel
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uhrenkel

R.I.P.
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
477
Deine Uhr kann (muss aber nicht) kurz vor dem Krieg hergestellt worden sein. Und das Werk Deiner Uhr sieht mir nach einem frühen Hermle-Werk aus.
Zudem hat Wilhelm Haid auch nie irgendwelche Uhrwerke selbst angefertigt sondern immer zugekauft.

Uhrenkel
 
Thema:

Infos über " Wilhelm Haid"

Infos über " Wilhelm Haid" - Ähnliche Themen

  • Infos über das Kaliber Record 662 gesucht

    Infos über das Kaliber Record 662 gesucht: Ich besitze eine limitierte Dubois-Uhr mit einem Handaufzugskaliber Record Cal. 662 (kleine Sekunde bei 6 Uhr, 21600 h/Std.). Leider gibt es über...
  • Wer hat Infos über Dugena Monaco ?

    Wer hat Infos über Dugena Monaco ?: Hallo Uhren-Fans, Ich brauche bitte Eure Hilfe. Hat vielleicht jemand Infos über diese Dugena Herruhr (Handaufzug) ? Ein Bekannter meinte es wäre...
  • Uhrenbestimmung Infos über spezielle Omgea Speedmaster erbeten

    Uhrenbestimmung Infos über spezielle Omgea Speedmaster erbeten: Stolpere gerade über ein Bild bei Instagram, hat es diese Omega tatsächlich gegeben? Noch nie gesehen. Weiß jemand Ref. und Baujahr?
  • Uhrenbestimmung Erbitte Infos über Junghans Betriebsuhr Luftwaffe

    Uhrenbestimmung Erbitte Infos über Junghans Betriebsuhr Luftwaffe: Hallo, diese Betriebsuhr ist in meinem Besitz, hätte gerne nähere Informationen über diese Uhr. Kenne mich leider mit Militäruhren nicht aus...
  • Uhrenbestimmung Infos über dieses Werk

    Uhrenbestimmung Infos über dieses Werk: Hallo in die Runde, weiß jemand etwas über dieses Werk? Uhrenmarke Extra. Grüße aus München
  • Ähnliche Themen

    Oben