Uhrenbestimmung Information zu antiker Pendeluhr erbeten

Diskutiere Information zu antiker Pendeluhr erbeten im Sonstige Uhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo. Ich wende mich an Euch mit der Bitte um Informationen zu dieser antiken (Ende 19. Jahrhundert?) Pendeluhr. Wer kann einschätzen, wie alt...
#1
W

Wanderfalke81

Themenstarter
Dabei seit
22.04.2019
Beiträge
3
Hallo. Ich wende mich an Euch mit der Bitte um Informationen zu dieser antiken (Ende 19. Jahrhundert?) Pendeluhr. Wer kann einschätzen, wie alt die Uhr ist und welchen Wert sie in etwa hat? Ich weiß nur, dass mein Vater, Jahrgang 1928, sie als Familienerbstück von Seiten seines Großvaters bezeichnete, schätze ihr Alter daher auf vor 1900. Kann das hinkommen? Kann jemand etwas zu dem ungewöhnlichen(?) Bild am Pendel sagen? Ich konnte im Internet bisher bezüglich des Pendels nichts ähnliches finden. Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mit freundlichem Gruß, Christiane

IMG_1555938851309_95964.jpg IMG_1555938688986_49586.jpg IMG_1555938647506_29617.jpg IMG_1555934972884_82748.jpg 20190423_161730.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#2
M

Mühli

Dabei seit
05.01.2013
Beiträge
43
Hallo,
schöne Uhr...Zeitlich richtig eingeordnet. Wertangaben werden hier leider nicht geduldet.
Es fehlt der Aufsatz...
Hersteller ist auf der Rückseite des Uhrwerks zu ermitteln. Schlüssel deutet auf Carl Werner hin ich tippe aber auf Bernhard Paschen aus Hagen in Westfalen.
 
#3
W

Wanderfalke81

Themenstarter
Dabei seit
22.04.2019
Beiträge
3
Hallo,
schöne Uhr...Zeitlich richtig eingeordnet. Wertangaben werden hier leider nicht geduldet.
Es fehlt der Aufsatz...
Hersteller ist auf der Rückseite des Uhrwerks zu ermitteln. Schlüssel deutet auf Carl Werner hin ich tippe aber auf Bernhard Paschen aus Hagen in Westfalen.
 
#4
W

Wanderfalke81

Themenstarter
Dabei seit
22.04.2019
Beiträge
3
Hallo Mühli, vielen Dank für die Rückmeldung. Der Holzvitrine fehlt also noch ein Aufsatz? Ich habe die Uhr vorsichtig aus dem Gehäuse genommen. Ein Foto des Markenzeichens auf der Rückseite des Uhrwerks habe ich nun hinzugefügt. Hufeisen mit Stern und Schriftzug "Konkurrenz". MfG Christiane
 
#5
runi

runi

Dabei seit
21.02.2012
Beiträge
30
Hallo Christiane
Die Uhr ist um 1900 entstanden von Carl Werner Uhrenfabrik
Die Pendelscheibe stellt meiner Meinung „Lohengrin“dar
Gruß Ruben
 
Thema:

Information zu antiker Pendeluhr erbeten

Information zu antiker Pendeluhr erbeten - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung UNE Works, hat jemand Informationen / Erfahrungen?

    Kaufberatung UNE Works, hat jemand Informationen / Erfahrungen?: Hallo Zusammen Sehr lange war ich passiv im Uhrforum..dafür erstmal Entschuldigung...es ist doch tatsächlich schon 9 Jahre her, da hatte ich mir...
  • Hätte gern ein paar Informationen zu dieser hübschen TU

    Hätte gern ein paar Informationen zu dieser hübschen TU: Hallo ihr lieben, ich würde gerne mehr über diese Uhr erfahren (ca. das Alter, Herkunft, Hersteller etc). Insbesondere finde ich es interessant...
  • Uhrenbestimmung Informationen gesucht ...

    Uhrenbestimmung Informationen gesucht ...: Hallo zusammen. Ich suche Informationen zur abgebildeten Uhr. Es handelt sich um eine ältere FOSSIL-Taschenuhr. Sie trägt auf der Rückseite ein...
  • Suche Informationen zu meiner Staartklok/Friesenuhr

    Suche Informationen zu meiner Staartklok/Friesenuhr: Hallo Forengemeinde, ich beabsichtige mir eine Uhr zuzulegen. Ich bin kein ausgeprägter Sammler. Die Uhr gefällt mir, sie passt zu unserer...
  • Uhrenbestimmung suche Informationen zu 2 kaminuhren

    Uhrenbestimmung suche Informationen zu 2 kaminuhren: Hallo zusammen, ich habe die beiden abgebildeten Uhren bekommen, kann jedoch keinerlei Anhaltspunkte finden aus welcher Zeit sie stammen oder wer...
  • Ähnliche Themen

    Oben