Industrie-Neuigkeiten: eBay erweitert sein Authentifizierungs-Programm auf Uhren (US-only)

Diskutiere Industrie-Neuigkeiten: eBay erweitert sein Authentifizierungs-Programm auf Uhren (US-only) im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Von Techcrunch: eBay expands its authentication program to luxury watches Leider bietet eBay Deutschland diesen Service allgemein noch nicht an...
sasolit

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
3.053
Ort
Nämberch
Von Techcrunch: eBay expands its authentication program to luxury watches
Similar to the luxury handbag verification service, the new authentication program for watches will utilize third-party experts to verify the watches’ authenticity. The authenticators will also list, sell and ship the watch to the buyer, taking a cut of the sale price. On its handbag service, that cut is 20% – which is competitive with if not lower than the rest of this market.
Leider bietet eBay Deutschland diesen Service allgemein noch nicht an. Im Mode-Bereich finden sich hierzulande aber bereits ähnliche Konzepte wie z.B. REBELLE.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.299
Ort
Bayern
Das ist im Grunde nur Ebays Versuch, sich noch mehr vom Kuchen abzuschneiden als bisher denn der Verkäufer wird für diesen "Service" mit satten 20% zur Kasse gebeten. Und da Verkäufer nicht durchgängig völlig dämlich sind, werden sie das einpreisen. Am Ende wird das also wieder ganz oder teilweise zum Endkunden durchgereicht. Der hat dafür eine "Echtheitsgarantie" aber bezahlt sie eben auch.

Gruß
Helmut
 
Breitlingfan_xf

Breitlingfan_xf

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
2.868
Ort
zwischen Ulm und Bodensee
Rebelle taugt gar nichts! Ich habe da einmal eine LV für meine Frau gekauft -wie neu-, die war total versifft. Obwohl „Experten“ die Echtheit und den Zustand prüfen. Das Geld kam zwar zurück, die Tasche wurde aber mit derselben Beschreibung neu eingestellt.

Wenn eBay auch so prüft, dann gute Nacht.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
6.567
Ort
Mittelhessen
Zumindest ist es ein Versuch, wieder etwas mehr Vertrauen in die Plattform zu schaffen. Ich habe in den letzten Jahren kaum noch, und dann auch nur noch Klein-/Billigkram, über eBay gekauft, weil mir die Risiken einfach zu hoch waren.
 
Wisser

Wisser

Dabei seit
13.07.2017
Beiträge
210
Ort
Im tiefen Westerwald
Ebay hat in den vergangenen Jahren viel Vertrauen verspielt, ich kaufe dort so gut wie nichts mehr, schon gar nicht gute Uhren.
Unser Forum ist da wesentlich besser geeignet, auch mit Chrono24 habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

Gruß
Thomas
 
TimeWillTell

TimeWillTell

Dabei seit
14.04.2017
Beiträge
1.019
Ort
Südliche Gefilde
Dito! Ebay ist für mich immer uninteressanter geworden in letzter Zeit.

Weiß auch nicht, ob ein solches Programm, wenn denn mal in D verfügbar, da groß was ändern würde.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.229
Ort
Bärlin
Ich denke auf einen solchen Service würde ich wohl gerne verzichten, insbesondere die Kosten, es reichen mir schon die Kosten für die Dollarumrechnung bei PP und der lt. AGB "selbstgewählte Wechselkurs"......

Gruß
Mike
 
Fulano

Fulano

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
836
Ort
Gau Mountains
Zumindest beim Kauf musst du ja den PP Kurs nicht nehmen.

20% Gebühr sind wohl illusorisch. Kann mir nicht vorstellen, dass das jemand mitmacht. Und wenn doch möchte ich sehen, woher ebay die ganzen Uhrenexperten zaubert.
 
Königswelle

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.475
Ich denke auf einen solchen Service würde ich wohl gerne verzichten, insbesondere die Kosten, es reichen mir schon die Kosten für die Dollarumrechnung bei PP und der lt. AGB "selbstgewählte Wechselkurs"......

Gruß
Mike
Deshalb wähle ich bei Paypal immer die Kreditkarte als Zahlungsmittel, wenn ich in ausländischer Währung zahle. Und da habe ich das so eingestellt, dass die Währungsumrechnung nicht über Paypal erfolgt, sondern über das Kreditkartenunternehmen. Da habe ich natürlich eines gewählt, welches kein Auslandseinsatzgeld berechnet. Die machen natürlich auch irgendwie ihren Schnitt, zocken einen aber nicht so dreist ab wie Paypal.

Im Übrigen ist es mir noch immer gelungen, Angebote mit solchem Zusatzgedöns wie die "Verzollung" durch ebay zu ignorieren. Ein höchstens halblegaler Service, der noch dazu deutlich teurer ist, als die legale Lösung, das muss ich nicht haben.
 
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
5.313
Am Ende wird das also wieder ganz oder teilweise zum Endkunden durchgereicht. Der hat dafür eine "Echtheitsgarantie" aber bezahlt sie eben auch.

Gruß
Helmut
Ich glaube nicht das der Endkunde bereit ist (20% denn der wird's bezahlen müssen , Eingepreist) Aufschlag zu bezahlen wenn er den selben Artikel des selben Anbieters an anderer Stelle wesentlich günstiger sieht.

...... die meisten sehr großen US Shops haben eigene Web Shops in denen sie schon immer sehr deutlich unter dem eBay Preisen ihre Artikel anbieten meist sogar noch mit Gutscheinen aus dem Netz weiter drückbar, je nach Warenwert steigen diese Gutscheine auch üblich ab 300$ z.b 10 $, ab 1000$ sind es meist schon 50-100 $, was aber fast meist all diese Gutscheine ab 500$ inkludiert haben ist auch kostenloser versicherter Versand. (die sollte man immer suchen und auch nutzen).
Die bieten in der Regel alle 30 Tage Rückgabe Recht ob neu oder gebraucht an Rückversand trägt allerdings immer der Käufer.

Natürlich für die Bequemen Kunden die nimmer zum Zollamt rennen wollen übernimmt das natürlich gerne Ebay in Korporation mit Fed Ex oder anderen Zustellern (totale Abzocke des Käufers). Dann sind aus USA nicht nur Zoll Gebühr und Einfuhr Abgaben in Höhe von 19% fällig nein die nehmen dann gerne ganz frech 25-30% für die Annehmlichkeiten die sie bieten z.B schon in der Kaufabwicklung die Abgaben alle Gebühren mit zu bezahlen, geliefert wird an die Haustüre.

Das ist nur ein weiterer schritt den Kunden noch mehr aus der Tasche zu ziehen.
Sehe das eher als Nachteil für den Kunden denn ist die Uhr geprüft und entspricht nicht der Beschreibung wie will man denn dann noch das Gegenteil beweisen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Industrie-Neuigkeiten: eBay erweitert sein Authentifizierungs-Programm auf Uhren (US-only)

Industrie-Neuigkeiten: eBay erweitert sein Authentifizierungs-Programm auf Uhren (US-only) - Ähnliche Themen

  • Industrie-Neuigkeiten: Grand Prix d'Horlogerie de Genève 2019 - die Gewinner

    Industrie-Neuigkeiten: Grand Prix d'Horlogerie de Genève 2019 - die Gewinner: Für die Nominierten siehe hier: GRAND PRIX D'HORLOGERIE Vorauswahl 2019 Aiguille d'Or: AUDEMARS PIGUET - ROYAL OAK SELFWINDING PERPETUAL CALENDAR...
  • Industrie-Neuigkeiten: Baselworld 2020 ohne Seiko

    Industrie-Neuigkeiten: Baselworld 2020 ohne Seiko: Von SJX: Breaking News: Seiko Exits Baselworld 2020 | SJX Watches Ursprüngliche Quelle: もはや「ワールド」なフェアではなくなる!? セイコーが2020年バーゼルワールド出展中止! |...
  • Industrie-Neuigkeiten: LVMH will Tiffany übernehmen

    Industrie-Neuigkeiten: LVMH will Tiffany übernehmen: Wie das Manager-Magazin heute unter Berufung auf Bloomberg berichtet, beabsichtigt LVMH offenbar die Übernahme von Tiffany: LVMH...
  • Industrie-Neuigkeiten: Swatch Group läßt Lizenzvereinbarung mit Calvin Klein auslaufen

    Industrie-Neuigkeiten: Swatch Group läßt Lizenzvereinbarung mit Calvin Klein auslaufen: Seit 1997 produziert die Swatch Group in Lizenz Uhren unter dem Namen Calvin Klein. Im Markenuniversum der SG ist Calvin Klein gemeinsam mit...
  • Industrie-Neuigkeiten: SIHH wird zu "Watches & Wonders Geneva"

    Industrie-Neuigkeiten: SIHH wird zu "Watches & Wonders Geneva": Der "Salon International de la Haute Horlogerie" wird zur "Watches & Wonders Geneva" und erweitert das Rahmenprogramm rund um die Messe: Quelle...
  • Ähnliche Themen

    Oben