Uhrenbestimmung Ikona

Diskutiere Ikona im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo und guten Tag, ich bin neu im Forum habe auch schon eine Frage (Asche auf mein Haupt) - ich habe auch noch keine eigenen Fotos eingestellt...
Bierpilz

Bierpilz

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
11
Ort
Köln
Hallo und guten Tag,
ich bin neu im Forum habe auch schon eine Frage (Asche auf mein Haupt) - ich habe auch noch keine eigenen Fotos eingestellt, was ich aber schnell nachholen werde.
Ich habe in den letzten Tagen in der"Bucht" eine Ikona-Uhr (Ikona, 17 Rubis, Incabloc, Swiss Made, Datum auf 3 Uhr, separate Sekunde auf 6 Uhr, HAU, Durchmesser ca. 36 mm) ersteigert und mich dabei ausschließlich vom Äußeren leiten lassen (so bin ich halt - wieder Asche auf mein Haupt).
Nun bin ich auf der Suche nach Informationen zur Marke Ikona und bin in der Suche noch nicht fündig geworden. Wo finde ich etwas mehr Information zu diesem Hersteller? Fotos habe ich, wie erwähnt noch keine, da das Ührchen auf dem Weg zu mir ist, noch keine eigenen. Über eine kurze Antwort würde ich mich freuen.
Beste Grüße aus Köln
Klaus
 
wecker

wecker

R.I.P.
Dabei seit
17.04.2009
Beiträge
1.035
Hallo

Probier mal:

ikona-watches.com !

Thomas
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.287
Ort
Rheinhessen
Über die damalige Marke Icona ist leider nicht viel herauszufinden. Wohl auch eine der vielen kleinen und grossen Marken, die in der Uhrenkrise untergingen. Das tut der Uhr keinen Abbruch. Ich vermute ein Unitas (z.B. 6425) darin. Das ist ein recht grosses, sogenanntes Wehrmachtwerk, das für Robustheit und Präzision bekannt ist.
 
Bierpilz

Bierpilz

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
11
Ort
Köln
Hallo und bereits jetzt vielen Dank für Eure Bemühungen und erste Hinweise zu meinem Neuerwerb. Zumindest die Marke noch existent - wenn ich meine Französisch-Kenntnisse zusammenkehre, als Hersteller hochwertiger handgemachter Uhren ab 6.100 €uro. Da ist mein ebay-Kauf mit 28 €uro ein echter "Schnapper". Wenn ich sie in Händen habe mache ich Fotos.
 
Zuletzt bearbeitet:
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.287
Ort
Rheinhessen
Ich glaube nicht, dass die derzeitige Marke Ikona irgendetwas mit der früheren Marke Deiner Uhr zu tun hat. Wenn ich das richtig lese, handelt es sich um eine Neugründung. Es gibt genügend Beispiele, wo alte Uhrennamen billig gekauft wurden und neue Verwendung fanden. Unabhängig davon sind 28 Euro ein sehr guter Preis für eine Uhr mit einem solchen Werk.
 
Bierpilz

Bierpilz

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
11
Ort
Köln
Hier wäre das versprochene Foto der IKONA
IMG_3256.JPG
Und ja, ich stimme zu, dass der derzeitige Name Ikona nichts mit meinem alten Schätzchen zu tun hat.
Gruß
Klaus
 
Thema:

Ikona

Ikona - Ähnliche Themen

Valadier & Charmont: Hallo, danke für die Aufnahme als Mitglied. Ich bin schon ein älterer Herr, aber immer noch jung im Geist und unvernünftig genug, um in meinem...
Bilder meiner momentanen Junghans Uhren.: Hallo zusammen. Hier nun Bilder meiner momentanen Junghans-Uhren. Meine Trilastic und die Uhr der ÖTV habe ich verkauft. Meine Küchenuhr...
Umbau einer Christ Automatik HAU Ref. 236-82105417: Hallo liebe Uhrenfreunde, in diesem Forum hab ich schon so oft gestöbert. Bin neugierig auf neue Uhren geworden, habe liebevolle Vorstellungen...
[Erledigt] Doxa Sub 300 50th Anniversary Searambler: Privatverkauf ohne gewerblichen Hintergrund und ohne Gewährleistung, Rücknahme oder Umtausch. Ich verkleinere meine Sammlung und daher habe ich...
Citizen NJ0100-89A - wie kann man da wiederstehen...?: Liebe Uhrenfreunde! Das hier ist meine allererste Uhrenvorstellung hier - und ich bin seit 2018 dabei Asche auf mein Haupt. Ich muss ja gestehen...
Oben