Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt

Diskutiere Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt im Damenuhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Winzigklein, aber wunderhübsch! Das Band ist der Knaller! :klatsch:

Frau A.

Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
1.667
Herzlich willkommen und Danke für deine Beteidigung mit dieser schönen Uhr.
Tja @JoeBuck die Empfehlung hier ist dann doch sehr Eindeutig: Sobald möglich ab zum Konzie und lass deine Herzensdame mal eine Minisub und eine "normale BB" an legen :super:. Natürlich halte uns weiter auf dem Laufenden wie es ihr gefiel :D. Klein ist etwas Anderes:

Anhang anzeigen 3571022

2 cm Durchmesser Zenth Handaufzug ca. 1930 am Gay Freres Stahlseil..und ich trage das Miniührchen wirklich gerne an heißen Tagen :-)

Winzigklein, aber wunderhübsch! Das Band ist der Knaller! :klatsch:
 

Frau A.

Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
1.667
So gern ich die Mini Sub habe, irgendwie passt sie mir nicht so auf die rustikalen Hundegänge. Daher wurde umgerüstet auf die Certina Aqua DS Action.
Anhang anzeigen 3571465

Rustikal sind beide Uhren nicht, aber die kleine Sub ist mit ihrer Bakelit-Lünette sicherlich etwas empfindlicher.
Außerdem macht das Blatt der Certina in der Sonne eindeutig die bessere Figur!
 

Hudlonen

Dabei seit
01.08.2017
Beiträge
57
Ist es von Nomos?
Danke für die nette Begrüßung von euch allen.

Ich habe die Wildlederbänder in mehreren Farben. Angeblich 2. Wahl, aber ich habe noch keinen Makel entdeckt. Gibt es halbwegs günstig in der Bucht, und der Hersteller beliefert wohl auch Nomos. Dass es sie auch in XS gibt, kommt mir auch entgegen.

Schönen Abend allseits :prost:
 

Gezeiten

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
1.669
Ort
Hamburg
Ordentlich was los hier bei den Damen:super:! Die Mini-Sub ist herrlich- wird wohl bei mir auch bald mal wieder Tragezeit bekommen;-)… Schönen Abend allen!
 

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
8.908
Ort
Saarland
@Hudlonen

Auch von mir ein herzliches Willkommen ;-)
Weibliche Verstärkung ist immer gerne gesehen hier!

Ich trage heute meine weiße Steinhart Ocean One. Ich mag die Steinis wirklich sehr, auch wenn sie recht präsent sind an meinem Arm.
Denke sogar darüber nach, meine letzten beiden Armidas (A11) ziehen zu lassen, da sie es echt schwer haben in der Box...:hmm:

39666403jj.jpg
 

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
2.599
Es geht doch nichts über die Freude des Uhrenwechsel. Gestern habe ich über die Junghans etwas gelesen und schwupps ist meine heute am Arm.

24.2.2021a.jpg

Und da in dem Beitrag das Milanaiseband nicht so gern gewollt war, hm... ich habe sie ab und an auch mit einem schönen grauen Wildlederband getragen. Hier mal ein älteres Bild zum Vergleich.
20.5.a.JPG
 

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
3.038
@Hudlonen

Auch von mir ein herzliches Willkommen ;-)
Weibliche Verstärkung ist immer gerne gesehen hier!

Ich trage heute meine weiße Steinhart Ocean One. Ich mag die Steinis wirklich sehr, auch wenn sie recht präsent sind an meinem Arm.
Denke sogar darüber nach, meine letzten beiden Armidas (A11) ziehen zu lassen, da sie es echt schwer haben in der Box...:hmm:

39666403jj.jpg
Sieht spitze aus, aber behalte die Armidas die sind auch klasse.
 

Hudlonen

Dabei seit
01.08.2017
Beiträge
57
@Kokosnuss: Überlege lieber einmal länger, bevor Du Dich von den Steinis trennst. Oft ärgert man sich im Nachhinein nur. Vorlieben kommen und gehen. Ist zumindest bei mir so.

Ich habe auch so eine Max Bill von Junghans wie Belluna und habe mit dieser Uhr lange gefremdelt. Aktuell trage ich sie wieder recht gerne.

Heute Morgen habe ich mich nach dem Frühstück allerdings für Weißbrot entschieden. ;-) An diesem Automatik-Chrono verblüfft mich immer wieder die niedrige Bauhöhe (okay, ist dem Foto als Draufsicht jetzt nicht zu entnehmen, sorry).

Blancpain.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruebennase

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2013
Beiträge
2.358
Ort
Norddeutsche Tiefebene
@BSBV Du irrst dich ausnahmsweise aber dafür gewaltig....das ist 'the ladder' und wohl das bequemste und cultigste Armband, dass je von Gay Freres konstruiert wurde. Eine Defy inkl. genau dem Stahlband ist das non plus ultra. Die Uhren wurden damals am Leder oder gegen einen deutlichen Aufpreis mit diesem Band verkauft.

Grüße Rübe
 

Frau A.

Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
1.667
@Ruebennase

Danke für die Erklärung, Silke.
Ja, da lag ich total daneben. Sieht aber auf dem Bild schon etwas komisch aus.... aber ist das Origialband. Damit ein fettes :super:

Man kann durchaus hinterfragen, warum das Band nicht eine Spur breiter gebaut wurde. Das sähe dann vermutlich etwas stimmiger aus.... Auf jeden Fall aber ist es sau-cool und extrem angenehm zu tragen!
 
Thema:

Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt

Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt - Ähnliche Themen

Sollte man Vintage kaufen oder lieber die Finger davon lassen ?: Vor kurzem fiel hier mal im Forum der Termius "Vintageproblem" und ich dachte mir in diesem Falle nur: "Wovon spricht sie?". Es gibt hier ja...
Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
Keine Runde Sache: Maurice Lacroix Pontos Rectangulaire Power Reserve PT-6207-SS001: "Warum sind die eigentlich alle rund?" Das hab ich mich auch gefragt, als ich mal wieder den Blick über meine aktuellen Uhren habe schweifen...
Seiko Prospex SRPD01K1 ("New Turtle”). Europe-Only 'Dawn Grey' Limited Edition - Wenn die Japaner extra für uns Westler einen Diver zaubern.: Hallo Forum Ich bin ja eigentlich kein großer SEIKO-Freak und erst recht keiner der auf “Limited Editions” abfährt, aber manchmal sieht man hier...
Die neue Unbeschwertheit – Omega Speedmaster Professional X-33 – Ref: 318.92.45.79.01.001: Da meine letzte Vorstellung schon wieder ein Jahr her ist, wird es mal wieder Zeit, eine für euch zu verfassen. 😁 Heute möchte ich euch einen...
Oben