Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt

Diskutiere Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt im Damenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Das ist wohl wahr, wenn man den bling bling Damensektor betrachtet, den auch nicht viele Frauen mögen. Ich finde allerdings, wenn ich hier so...
Ruebennase

Ruebennase

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2013
Beiträge
2.682
Ort
Norddeutsche Tiefebene
^ Dafür könnt Ihr alle Herrenmodelle tragen. Andersrum ist es schwieriger...;-)

Das ist wohl wahr, wenn man den bling bling Damensektor betrachtet, den auch nicht viele Frauen mögen. Ich finde allerdings, wenn ich hier so manche Kommentare im Herrensektor lese, was alles an tollen Herrenuhren von gar nicht Wenigen regelmäßig als 'weibisch' deklariert wird, schon sehr sehr engstirnig. Keine Ahnung welche verborgenen Ängste dahinter stecken. Da gibt es wahrlich viele tolle Uhren draußen, die nicht mindestens 42 mm Durchmesser, ein schwarzes Blatt und eine breite Lünette haben, um es mal überspitzt aus zu drücken. Bei sehr schmalen Handgelenken ist es definitiv kein Wohl fühlen mehr, wenn die Hörner überstehen und der schwere Aufbau am Handgelenk kippelt. Gut das die Uhren wieder etwas kleiner werden. Bei Mechanik wird es wohl weiterhin kaum eine große Auswahl reinrassiger Damenuhren geben.

@Gezeiten Sieht passiv aus die Speedy trotz Foto Vergrößerung.

Grüße Rübe
 
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
3.002
Endlich einmal kein Regen für den Mittagsgang, helle Kleidung ist angesagt. Zum Gürtel passend wählte ich die Bulova Precisionist.
16.7.2021a.jpg
 
Gezeiten

Gezeiten

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
1.969
Ort
Hamburg
Ja herrlich🥳! Glückwunsch zum Neuzugang- ich war schon in gespannter Erwartung, ob sie wohl bei dir landen wird. Steht dir super:super:!
Alles nach deinem Geschmack?
 
F

Frau A.

Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
1.912
Danke!
Du hast mir so gut zugeredet, da konnte ich nicht anders! ;-)
Gefällt mir sehr gut. Das Band ist echt der Hammer! Es könnte etwas kürzer sein, aber das ist ja ein bekanntes Problem :roll:
 
C

cmg1987

Dabei seit
11.07.2014
Beiträge
94
Ort
Vorarlberg
@cmg1987 : danke für den guten Tipp mit den Bändern von Delugs. Die kannte ich noch gar nicht, sehen echt gut aus! Und: endlich mal ein Hersteller, der jedes Modell auch in S anbietet :klatsch:

Gerne!

Sorry wenn ich hier nochmal wegen der Delugs Bänder „reinplatze“, aber eine kleine Anmerkung/Info noch:
Ich habe vor ein paar Tagen nochmal bei Delugs bestellt. Da die Bänder aus Singapur kommen, werden natürlich die obligatorischen Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer fällig, die vom Versandddienstleister (bei mir DHL) eingezogen werden. In meinem Fall haben diese Kosten, für mich überraschend, über 40% des Bestellwerts ausgemacht; ich hatte mit ca. 25-30% gerechnet (20% österr. EUSt + Zollgebühren). Sie waren dann aber aufgrund diverser DHL Zusatzgebühren doch deutlich höher. Bei meiner ersten Bestellung waren diese Import-Kosten prozentual gesehen nicht so hoch, warum auch immer 🤷‍♀️.

Fazit: Ich freue mich auf die Bänder, die sind bestimmt wieder toll, aber ob ich so einen Import nochmal mache, weiß ich nicht…
 
F

Frau A.

Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
1.912
Gerne!

Sorry wenn ich hier nochmal wegen der Delugs Bänder „reinplatze“, aber eine kleine Anmerkung/Info noch:
Ich habe vor ein paar Tagen nochmal bei Delugs bestellt. Da die Bänder aus Singapur kommen, werden natürlich die obligatorischen Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer fällig, die vom Versandddienstleister (bei mir DHL) eingezogen werden. In meinem Fall haben diese Kosten, für mich überraschend, über 40% des Bestellwerts ausgemacht; ich hatte mit ca. 25-30% gerechnet (20% österr. EUSt + Zollgebühren). Sie waren dann aber aufgrund diverser DHL Zusatzgebühren doch deutlich höher. Bei meiner ersten Bestellung waren diese Import-Kosten prozentual gesehen nicht so hoch, warum auch immer 🤷‍♀️.

Fazit: Ich freue mich auf die Bänder, die sind bestimmt wieder toll, aber ob ich so einen Import nochmal mache, weiß ich nicht…

Danke für die Info! 40% Einfuhrgebühren sind natürlich heftig und für mich eigentlich ein KO-Kriterium :motz:

Schade, denn die Bänder gefallen mir ausgesprochen gut!
 
Thema:

Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt

Ihr Ladies, zeigt her Eure Handgelenke mit den Uhren die Ihr ausführt - Ähnliche Themen

Sollte man Vintage kaufen oder lieber die Finger davon lassen ?: Vor kurzem fiel hier mal im Forum der Termius "Vintageproblem" und ich dachte mir in diesem Falle nur: "Wovon spricht sie?". Es gibt hier ja...
[Verkauf] Zenith Vintage Cal 2542PC Edelstahl, Anthrazitfarbenes ZB, Revision in 2019: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Zenith", Vintage Herrenuhr, Cal 2542PC, lt. verbautem Werk vermutlich aus 1964-1969. Dies ist ein...
Achtung radioaktiv! 'National Semiconductor' LCD-Digitaluhr aus den '70ern mit Tritium (3H T 200 mCi): Die siebziger Jahre waren das Jahrzehnt, in dem die Quarzuhren ihren Siegeszug antraten. Obwohl die erste Quarzuhr, eine Seiko, eine analoge Uhr...
Wie die Geschichte mit breiten Zeigern begann (Speedmaster „Broad Arrow“, Ref. 321.10.42.50.01.001): Eigentlich wollte ich als nächste Uhrenvorstellung meine neue Grand Seiko zeigen. Das muss jetzt noch ein wenig warten, weil ein spontaner Kauf...
Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
Oben