Identifizierte Uhrwerke, die weder bei Ranfft, Lorenz noch im Watch-Wiki zu finden sind

Diskutiere Identifizierte Uhrwerke, die weder bei Ranfft, Lorenz noch im Watch-Wiki zu finden sind im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Kaliber: Lavina 150 A Maße: 11 ¾'''; Dm 26 mm; D0 26,3 mm; H 6,1 mm Funktionen: Automatik (beidseitig aufziehend) Zentralsekunde (direkt)...
JackDaniels83

JackDaniels83

Dabei seit
07.07.2015
Beiträge
2.512
Ort
LK Esslingen
Kaliber: Lavina 150 A

Maße: 11 ¾'''; D[SUB]m[/SUB] 26 mm; D[SUB]0[/SUB] 26,3 mm; H 6,1 mm
Funktionen:
Automatik (beidseitig aufziehend)
Zentralsekunde (direkt)
Hemmung: Steinanker
Steine: 17 (auch mit 21 Steinen)
Stoßsicherung: IncaBloc (neu)
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: ?
Unruh: monometallisch, 2 Speichen, Schrauben
Zeiger: 1,2 x 0,9 x 0,2 mm
U-Welle: U1886
A-Welle: W2154
Zugfeder: ?
Herstellungszeitraum: ?
Werkfamilie:
150 Zentralsekunde, Handaufzug
150 A Zentralsekunde, Automatik
Identifizierung:
„LL 150“ unter Unruh; Werbeanzeige im Hampel; Flume K2 Nr. 825 234
Anmerkungen:

Boden-Seite_2.jpg
Boden-Seite_1.jpg ZB-Seite.jpg

 
Zuletzt bearbeitet:
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Felsa 4023
Das Werk ist bei Ranfft verzeichnet, abgebildet ist dort aber das Felsa 4022.

Maße: 7 3/4'''
Funktionen: Handaufzug, ohne Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 17
Stoßsicherung: Incabloc
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Nickel
Herstellungszeitraum: Vermutlich um 1960
Identifizierung: Unter Unruh mit Felsa-Logo und 4023 punziert
Anmerkungen:
  • Etwas andere Form der Räderwerkbrücke als beim Felsa 4022

Felsa_4023_1.jpgFelsa_4023_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Sonceboz 246 B

Maße: 6 1/2 x 11'''
Funktionen: Handaufzug, ohne Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Bimetall-Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, möglicherweise um 1936 (siehe Identifizierung)
Identifizierung: In der Classification Horlogère von 1936 verzeichnet
Anmerkungen:
  • Im Paulson von 1950 ist eine andere Brückenform als Kaliber 246 A abgebildet

Sonceboz_246_B_1.jpg Sonceboz_246_B_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: AS 1282

Maße: 8 1/4''' (nicht 8 3/4'''!)
Funktionen: Handaufzug, ohne Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt
Identifizierung: Unter Unruh mit AS 1282 punziert. Nur im Engelkemper von 1967 und im Bestfit von 1972 verzeichnet, aber ohne Abbildung
Anmerkungen: /

AS_1282_1.jpg AS_1282_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Concord 13'''
Concord = Concord Watch Co., gegründet 1908 in Biel/Schweiz

Maße: 13'''
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, eventuell um 1920
Identifizierung: Im Swartchild von 1946 abgebildet
Anmerkungen:
  • Beim abgebildeten Werk ist die Spirale vermurkst und das Spiralklötzchen steckt nicht im Spiralklötzchenträger

Concord_13_1.jpg Concord_13_2.jpg
 
Cougarnaut

Cougarnaut

Dabei seit
03.12.2010
Beiträge
248
Ort
Bonn
Kaliber: Zenith 19 NV

Maße: 19''' ø 42,7mm Höhe 6,5mm
Funktionen: negativer Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Herstellungszeitraum: Serien # 2285100 bestätigt durch Zenith 25. Juni 1919, Serien # 1818039 ca. 1914
Identifizierung: email von Zenith, Abbildung in Werbeanzeige 1913 "Norges Urmaker Forbunds Tidsskrift", Patent CH 41448
 

Anhänge

Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Rotherham 20''' (18 Size)
Rotherham = John Rotherham & Son Ltd., Warwickshire, England

Maße: 20''' (18 Size)
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Spitzzahn-Ankerhemmung
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Bimetall-Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Ab Ende der 1880er bis ca. 1930 (Quelle: http://oxfordpocketwatches.blogspot.de/2017/02/rotherham-three-quarter-plate-keyless.html)
Identifizierung: Rotherham-Logo (Schlange auf Dreizack im Stern) auf der Zifferblattseite
Anmerkungen:
  • Wippenaufzug mit Drücker
  • Gesperr auf der Zifferblattseite

Rotherham_20_1.jpg Rotherham_20_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Nouvelle Tavannes / Eberle 74

Maße: 10 1/2'''
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt
Identifizierung: Im Paulson von 1950 abgebildet
Anmerkungen:
  • Beim abgebildeten Werk ist die Winkelhebelfeder gebrochen

Nouvelle_Tavannes_Eberle_74_1.jpg Nouvelle_Tavannes_Eberle_74_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Orator 105A

Maße: 5 3/4 x 8 3/4'''
Funktionen: Handaufzug, ohne Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt
Identifizierung: Sperrrad mit ORATOR und Federhausbrücke mit 105A punziert. In keinem mir bekannten Werksucher verzeichnet
Anmerkungen: /

Orator_105A_1.jpg Orator_105A_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Peseux 61
Das Werk ist bei Ranfft verzeichnet, abgebildet ist dort aber das Peseux 60.

Maße: 8 1/4'''
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Vermutlich um 1936 (siehe Identifizierung)
Identifizierung: In der Classification Horlogère von 1936 verzeichnet
Anmerkungen:
  • Bis auf Brückenform identisch mit Peseux 60

Peseux_61_1.jpg Peseux_61_2.jpg
 
JackDaniels83

JackDaniels83

Dabei seit
07.07.2015
Beiträge
2.512
Ort
LK Esslingen
Kaliber: Lorsa 237B AUT

Maße: 13 ¼'''; D[SUB]m[/SUB] = 29,6mm; D[SUB]0[/SUB] 30 mm; H 7,2mm
Funktionen:
Automatik (beidseitig aufziehend)
kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 18
Stoßsicherung: Antishock 51
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: ?
Unruh: monometallisch, 2 Speichen, Schrauben
Zeiger: 1,4 x 0,8 x 0,22 mm
U-Welle:
Ronda 3969 - Nietdurchmesser 85; Lagerzapfen 10
Ronda 4764 - Nietdurchmesser 85; Lagerzapfen 9
Ronda 4059 - Inca
Ronda 3110 - Supershock
A-Welle: Ronda 263
Zugfeder: ?
Herstellungszeitraum: ?
Werkfamilie: siehe Ranfft
Identifizierung:
„237B“ auf ZB-Seite

ZB-Seite.jpg Boden-Seite_2.jpg Boden-Seite_1.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Lorsa 237BT
Das Werk ist bei Ranfft verzeichnet, abgebildet ist dort aber das Lorsa 237B (mit kleiner Sekunde statt Zentralsekunde).
Die Bilder wurden freundlicherweise von Member buchenhain zur Verfügung gestellt.

Maße: 10 1/2'''
Funktionen: Handaufzug, Zentralsekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, vermutlich ab ca. 1945/50
Identifizierung: Auf der Zifferblattseite mit Lorsa-Logo und "237 B" punziert. Laut Ranfft hat das normale "237 B" eine kleine Sekunde, das Werk mit Zentralsekunde ist ein 237 BT.
Anmerkungen: /

Lorsa_237BT_1.jpg Lorsa_237BT_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Tavannes 19’’’ 2.B Ref 920

Maße: 19'''
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Bimetall-Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, vermutlich 1936 (siehe Identifizierung)
Identifizierung: In der Classification Horlogère von 1936 verzeichnet
Anmerkungen:
  • Ref 920 ist die Savonnette-Variante des Werkes, Ref 921 die Lépine-Variante
  • Brückenseitig geschraubte Chatons

Tavannes_19_2.B_Ref_920_1.jpg Tavannes_19_2.B_Ref_920_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: AS 178

Maße: 10 1/2'''
Funktionen: Handaufzug, ohne Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 9
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt. Vielleicht um 1930, auf jeden Fall vor 1936, da altes AS-Logo und keine TR-Marke des Ebauches SA
Identifizierung: In der Classification Horlogère von 1936 verzeichnet
Anmerkungen: /

AS_178_1.jpg AS_178_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Aegler Rebberg 9 1/2'''
Aegler war zunächst Lieferant, später Teil von Rolex.

Maße: 9 1/2'''
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Bimetall-Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, eventuell um 1920
Identifizierung: Zifferblattseite mit Rebberg beschriftet
Anmerkungen:
  • Es gab mehrere "Rebberg"-Werke von Aegler, eine Differenzierung anhand unterschiedlicher Kalibernummern konnte ich bisher nicht finden

Aegler_Rebberg_9.5_1.jpg Aegler_Rebberg_9.5_2.jpg


Kaliber: Aegler Rebberg 11 1/2'''
Das Werk wurde hier bereits vorgestellt (https://uhrforum.de/identifizierte-uhrwerke-die-weder-bei-ranfft-lorenz-noch-im-watch-wiki-zu-finden-sind-t86322-16#post2757702) von mir aber fälschlicherweise mit 10 1/2 statt 11 1/2 Linien angegeben. Daher hier nochmal korrekt:

Maße: 11 1/2'''
Funktionen: Handaufzug, ohne Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Bimetall-Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, eventuell um 1920 (das unbeschriftete Zifferblatt hat eine rote Zwölf, die zwischen 1915 und 1925 sehr beliebt war)
Identifizierung: Zifferblattseite mit Rebberg beschriftet
Anmerkungen:
  • Das Werk ist mit W&D für Wilsdorf & Davis punziert, die Firma, die später in Rolex umbenannt wurde
  • Dasselbe Werk gibt es auch mit indirekter Zentralsekunde, möglicherweise auch mit kleiner Sekunde

Aegler_Rebberg_11.5_1.jpg Aegler_Rebberg_11.5_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Record 106 N

Maße: 10 1/2'''
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, möglicherweise um 1936 (siehe Identifikation)
Identifizierung: In der Classification Horlogère von 1936 verzeichnet
Anmerkungen:

Record_106_N_1.jpg Record_106_N_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Waltham 609

Maße: 6/0 Size (11''')
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 9
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: Unbekannt, vermutlich 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh mit Breguet-Spirale
Herstellungszeitraum: 1936 - 1937
Identifizierung: Brückenseite mit Waltham und Seriennummer punziert. Identifikation aufgrund der Seriennummer auf dieser Webseite: https://pocketwatchdatabase.com/search/result/waltham/29201425
Anmerkungen:
  • Produktion: 70.000 Stück

Waltham_609_1.jpg Waltham_609_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Ronda 4119

Maße: 8 3/4'''
Funktionen: Automatik, Datum (mit Schnellschaltung), Tag (ohne Schnellschaltung), indirekte Zentralsekunde
Hemmung: Stiftanker
Steine: 17
Stoßsicherung: KIF Trior
Schlagzahl A/h: 21.600
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallisch
Herstellungszeitraum: Unbekannt, möglicherweise um 1980
Identifizierung: Unter Unruh mit Ronda-Logo (RL im Stern) und Räderwerkbrücke mit 4119 punziert
Anmerkungen:
  • Schnellschaltung Datum auf derselben Kronenposition wie Zeigerstellen. Eine Drehrichtung dreht die Zeiger, die andere die Datumscheibe

Ronda_4119_1.jpg Ronda_4119_2.jpg Ronda_4119_3.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Tavannes 3 Ref 030

Maße: 10 1/2'''
Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: Unbekannt, vermutlich 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Unbekannt, da komplette Unruh fehlt
Herstellungszeitraum: Unbekannt, vermutlich 1936 (siehe Identifizierung)
Identifizierung: In der Classification Horlogère von 1936 verzeichnet. Unter der Unruh mit Ref 030 punziert
Anmerkungen: /

Tavannes_3_Ref_030_1.jpg Tavannes_3_Ref_030_2.jpg
 
Badener

Badener

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.565
Ort
Eurasburg
Kaliber: Tavannes 3 Ref 067
Dieses Werk ist bei Ranfft verzeichnet, abgebildet ist dort aber Ref 064 mit anderer Brückenform.

Maße: 6 3/4 x 11'''
Funktionen: Handaufzug, ohne Sekunde
Hemmung: Steinanker
Steine: 15
Stoßsicherung: Keine
Schlagzahl A/h: 18.000
Gangreserve: Unbekannt
Unruh: Monometallische Schraubenunruh
Herstellungszeitraum: Unbekannt, vermutlich 1936 (siehe Identifizierung)
Identifizierung: In der Classification Horlogère von 1936 verzeichnet
Anmerkungen:
  • Zwei Zwischenräder zwischen Kronrad und Sperrrad

Tavannes_3_Ref_067_1.jpg Tavannes_3_Ref_067_2.jpg
 
Thema:

Identifizierte Uhrwerke, die weder bei Ranfft, Lorenz noch im Watch-Wiki zu finden sind

Identifizierte Uhrwerke, die weder bei Ranfft, Lorenz noch im Watch-Wiki zu finden sind - Ähnliche Themen

  • Schmuck aus alten mechanischen Uhrwerken

    Schmuck aus alten mechanischen Uhrwerken: Hallo! Habe heute durch Zufall eine Halskette mit einem alten mechanischen Uhrwerk gesehen und gleich nach der Internetadresse des Herstellers...
  • [Suche] Uhrwerk Junghans Kaliber 93 aus September 1966 (J6)

    [Suche] Uhrwerk Junghans Kaliber 93 aus September 1966 (J6): Hallo Uhrenfreunde, ich möchte einen Jahrgangsticker verschenken und suche dafür ein passendes Uhrwerk von Junghans aus September 1966. Ideal...
  • [Suche] Akku für Solar Uhrwerk von Citizen ADEC 7J60A Nr. 298-226

    [Suche] Akku für Solar Uhrwerk von Citizen ADEC 7J60A Nr. 298-226: Hallo ins Forum! Ich habe eine Uhr mit Solar-Werk ADEC 7J60A auf den Tisch bekommen. Da ist leider der Akku hinüber. Jetzt versuche ich einen...
  • Uhrwerk Tausch: wer kann helfen?

    Uhrwerk Tausch: wer kann helfen?: Hallo liebe Uhrforisten, Mein lokaler Uhrmacher sagte, er könne mir nicht helfen. Ich habe aber die Hoffnung, dass es ein Experte aus diesem...
  • Uhrenbestimmung Im Film "Le Mans" eine Beauty entdeckt und nicht identifiziert

    Uhrenbestimmung Im Film "Le Mans" eine Beauty entdeckt und nicht identifiziert: Hallo liebe Freunde, im Film "Le Mans" kann man in Minute 16 / Sekunde 49 eine Armbanduhr sehen, die eventuell eine Heuer Autavia sein könnte...
  • Ähnliche Themen

    Oben