Kaufberatung Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr

Diskutiere Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, Ich hoffe auf Eure Unterstützung. Aktuell hat es mir als sportlicher Variante die "Taucheruhr", wie die Rolex Submariner, Omega...

Toad

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2020
Beiträge
5
Hallo Zusammen,
Ich hoffe auf Eure Unterstützung. Aktuell hat es mir als sportlicher Variante die "Taucheruhr", wie die Rolex Submariner, Omega Seamaster o.ä., angetan.

Von meinem Budget möchte ich jedoch nicht mehr als 600-800 € ausgeben.

Ein paar weitere Eckdaten:
  • Automatikwerk
  • 40-43 mm
  • kein Chronograph
  • Datum kann, muss aber nicht
  • 100m - 200m Wasserdichte ausreichend (tendenziell ist dieser Wert nicht so entscheident für mich)

Ich habe bereits die Tissot Seastar 1000 Powermatic 80 bzw auch die Silicium Variante, die Seiko Prospex sowie die Seiko 5 Sports Automatik Serie ins Auge gefasst.
Die Modelle von Steinhart habe ich mich auch schon angeschaut, bin mir aber nicht so sicher.
Vielleicht könnt Ihr mich beraten, auch was die Verarbeitung und das Tragegefühl der genannten Uhren angeht.
Vielleicht habt Ihr auch noch Alternativen für mich :)

Besten Dank,
Toad

P.s.: Falls Informationen fehlen, ergänze ich gerne :)
 

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
1.878
Ort
Mayence
Bei Certina würde mir auch die PH200 einfallen, bei Mido die Ocean Star Tribute, eine tolle Uhr, und wenn Gebrauchtkauf eine Option ist sowie geringfügige Aufstockung des Budgets, ginge sich wohl auch eine Sinn EZM3 aus:
3291316

Pitt
 

Knatok

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
53
Ort
Wien
Die Seastar mit Milanese ist sicher nicht schlecht. Und schaut superschnittig aus.
 

Walther v. d. Vogelweide

Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
79
Ort
Preußen
Orient Ray oder Kamasu könnten auch noch gehen. Auch ein Klassiker: Citizen Promaster.
 
Zuletzt bearbeitet:

Max Power

Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
522
Ort
Eisenach
Hallo,

Ich werfe mal die Mido Ocean Star in den Ring. Gibt es in verschiedenen Varianten.

9CBB22A8-DD0E-4707-9407-B7067A5465C6.jpeg

Suchkriterien sollten damit erfüllt sein.

Liebe Grüße...
 

Aminona

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
308
Ich kann die hier nur empfehlen und ist halt eine echte Toolwatch:

3292686
Seiko SRPD31K1
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.385
Ich würde auch die Mido OceanStar empfehlen. Auch mit der Certina machst Du alles richtig.
 

atopo

Dabei seit
07.03.2019
Beiträge
233
Ort
Knapp neben Wien
Yema Superman mit nur 39mm? Sollte gebraucht machbar sein.
Yemas sind grad ziemlich hipp :) Die Superman MaxDial oder die Navigraf sind mit den 10% Erstkaufbonus im Budget locker drinnen. Tragegefühl von der Navigraf ist toll, das Yema-Werk bei meiner läuft ab Werk mit -2s/d, die Nachtablesbarkeit mit schlechten Augen ist bescheiden. Ich muß die Uhr mal offiziell vorstellen ...

Wenn's kloppiger (und altmodisch) sein darf: Von Crepas tauchen gerade in der Bucht immer wieder neue Plongeurs auf und gehen um die 600 Tacken über'n Tisch. Ich hab eine Loggerhead von Crepas, die ich sehr gerne am Handgelenk hab wenn's rauer wird.

Bei Ashford gibt Glycine Combat Sub's in allen möglichen Farbkombinationen um kleines Geld, da müßtest du im Forum suchen wie die von der Qualität beisammen sind. Ist für mich aber jetzt 08/15 Stangenware ...

Mit Glück läßt sich um das Budget auch eine Eterna Superkontiki erwischen - da hast du was für's Namedropping. Die sind aber groß.

Sehr gut gefallen mir die Certina PH200 oder 500, mit Saphirglas. Die sind halt lt. Listenpreis über dem Budget
 

certinho

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
1.074
Vielleicht seh ich das nur so, aber für mich ist die Certina keine Toolwatch. Überall polierte Flächen, Milanaisearmband...
 

zumteufel

Dabei seit
05.08.2020
Beiträge
13
Ich kann dir die Ds Action Diver (C013407A) empfehlen, aktuell ist sie bei mir im Dauereinsatz. Sie ist mittlerweile schon meine zweite. Die erste, damals in schwarz, verkaufte ich und bereute es so sehr, dass ich mir zwei Jahre später dann die gleiche nochmals in Blau holte. Absolut robust, steckt auch ohne Keramiklünette so einiges weg. P/V finde ich top. Du bekommst sie aber nur noch gebraucht. 32945093294510329451832945193294520
 

Anhänge

  • IMAG8057.jpg
    IMAG8057.jpg
    748,9 KB · Aufrufe: 16
Thema:

Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr

Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr - Ähnliche Themen

Tissot Seastar, eigentlich war ich ja clean....: Moin zusammen, nachdem ich über viele Jahre hinweg meinen "Uhrenkonsum" weitestgehend im Griff hatte, mich also mit dem begnügte was ich ohnehin...
Certina DS Action Diver Powermatic 80, meine erste Uhrvorstellung: Vorstellung: Um ein wenig das Verständnis des einen oder anderen Mitinsassen zu wecken, würde ich gerne zur allgemeinen Erklärung (nicht, dass es...
Kaufberatung Sprung zur 10x teureren Uhr? Datum?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich lese hier bestimmt seit über einem Jahr mit. Eigentlich habe ich bislang alle Infos durch das Mitlesen...
Die Suche nach perfekten Duos. Heute: Seiko ProspeX - Alpinist & 53MAS (SPB121 & SPB053): Aus aktuellem Anlass – Seiko fährt ja ein regelrechtes Artilleriegeschütz an Neuheiten auf – möchte ich hier meine beiden Seikos aus der...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
Oben