Ich komm grad vom Juwelier...

Diskutiere Ich komm grad vom Juwelier... im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; weil ich dort endlich mal meine Traumuhren anprobieren wollte. Ich muss endlich wissen, worauf ich sparen soll. Zur Auswahl stehen, in Reihung...
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
416
weil ich dort endlich mal meine Traumuhren anprobieren wollte. Ich muss endlich wissen, worauf ich sparen soll.

Zur Auswahl stehen, in Reihung der Favoriten:

Panerai 112:
pam_benza_1.jpg

(Quelle: WatchLounge-Forum)

Omega Seamaster Aqua Terra:
db5819b0a9301fd02f367657ccac-1-3.jpg


Omega Railmaster:
2083.jpg


Ich steh immer noch unter Strom, vor allem, seit ich die Panerai am Arm hatte. Einfach unglaubliches Tragegefühl, und zur Qualität der Uhr brauch ich ja nix zu sagen.... zum Preis auch net... € 3.000,-

Aber die Entscheidung ist gefallen, und der Start zum Sparen auf die Uhr ist heute!!! Es lebe PANERAI!

Gruss,
Christian
 
berlioz73

berlioz73

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.091
Ort
wolfsburg jetzt, münchen früher
Das ist mal eine Ansage - finde ich klasse - hoffentlich packst Du es Dein Geld solange zusammenzuhalten, denn so ab 1000€ würden mir da schon so ein paar Uhrentechnische-Hindernisse über den Weg laufen, denen ich mich standhaft widersetzen müsste....;)

gruß berlioz73
 
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
416
Ja, aber ich habs mir fest vorgenommen. Ich schau schon, wovon ich mich trennen könnte, um den Prozess zu beschleunigen :lol2:
 
K

kuddel

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
165
Ich würde auf die Panerai 112 sparen, ersten ist sie das Gesicht in der Menge und da Panerai mit dem ersten eigenen Kaliber vor kurzem auf dem Markt gekommen ist wird es nicht lange dauern bis die Preise sich verdoppeln. So wie man es schon bei anderen Marken wie Zenith gesehen hat, der einfache Mann bleibt dann auf der Strecke, nur weil die Marken mit dem Image der Manufaktur werben wollen.
 
DocDickie

DocDickie

Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Hi,
also die Panerai is echt ein schickes Teil, mache schon seit 1 Woche das Internet links und versuche mich mit meinen mikrigen italienisch kenntnissen zu informieren ^^
Mir persönlich gefällt die Luminor Marina ja noch ein stückchen besser ^^
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
877
Die Pan ist auf jeden Fall eine schöne Uhr, mir persönlich würde eine 183 gefallen.

Wenn ich aber merken würde, die ist mir zu gross :-D ... dann würde ich diese hier empfehlen, ist ein wenig über die 3.000, aber herrlich klassisch und unendlich kompatibel zu allen Anlässen:

EX_yorktown2_800x600.jpg
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.850
Ort
Kreis Warendorf
also die panerai nun wirklich nicht! das ist eine der in und protzuhren überhaupt.

als ich letztens den bekloppten kerner damit gesehen habe, hats mir echt gereicht.

selbst in meinem bekanntenkreis ist die dreimal vertreten. jeder aushilfs- und möchtegernuhrenkenner rennt damit rum.

wenn du dann mal jemand nach der geschichte und entstehung der uhr fragst: licht aus!

nichtmal was für ein werk da drin ist wissen die.

die uhren sind an sich schon ein sakrileg. muß sich mal einer vorstellen: in eine drei zeiger uhr baue ich ein valljoux7750 ein und entferne die chronofunktionen!

finde gerade keinen kotzsmiley!

ach ja: die omegas sind super! wenn auch für das was die bieten viel zu teuer!
 
A

atenza_m3

Dabei seit
28.12.2006
Beiträge
27
Hi,
finde ich Pennerei auch hässlich :)
lieber Omega, mein Meinung.
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.783
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin Christian,

Du hast Dich für die falsche Uhr entschieden :roll: .........

Glückwunsch zur anzusparenden Panerai 8) 8) 8) !


kuddel schrieb:
So wie man es schon bei anderen Marken wie Zenith gesehen hat, der einfache Mann bleibt dann auf der Strecke, nur weil die Marken mit dem Image der Manufaktur werben wollen.
Naja, zumindest findet man bei Zenith, wenn man auf Chronos steht, noch gebrauchte Rainbows / DeLucas zu annehmbaren Preisen :idea: ! Ausserdem sind die "alten" Zenith-Chronos nicht nur günstiger, sondern auch schöner - mit dem neuen Design kann ich rein garnichts anfangen :roll: !
 
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
416
Wow, hier schein ich ja was ausgelöst zu haben... :lol2:

Zu den Argumenten
selbst in meinem bekanntenkreis ist die dreimal vertreten. jeder aushilfs- und möchtegernuhrenkenner rennt damit rum.
als ich letztens den bekloppten kerner damit gesehen habe, hats mir echt gereicht.
Gut, dass mir der Kerner und alle anderen im Fernsehen herzlich egal sind... 8)
das ist eine der in und protzuhren überhaupt

kann ich nur sagen, dass für mich z.B. auch ne Rolex ne Protzuhr wäre, sie aber trotzdem auch auf meiner Wunschliste steht (die Explorer I, Gruss hier an frohlex :ok: ). Ich kauf ne Uhr ja nicht, um bei irgendwem zu protzen oder um möglichst auffällig durch die Gegend zu laufen, sondern weil sie mir persönlich gut gefällt. Und das tut die Panerai zu 100 %.

Deshalb wird sie es auch werden, zumindest zum jetztigen Zeitpunkt. Dauert ja noch etwas, ist ja auch nicht wenig Kohle... *g*

Die Omegas sind deshalb ja nicht vergessen, stehen aber nunmal erst an zweiter Stelle.

Danke für eure Reaktionen, ehrliche Meinungen schätze ich immer noch am Meisten! Und genau diese haben mich dazu bewogen, nochmal drüber nachzudenken. Danach bin ich trotzdem wieder bei der Panerai gelandet und hab somit meine Entscheidung gefestigt. Ich denke, das ist ja der Sinn eines Forums, Austausch von Meinungen und Ansichten, offen und ehrlich...

Gruss
Christian
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.783
Ort
WWWEUDNRWHS
Powerford schrieb:
Ich kauf ne Uhr ja nicht, um bei irgendwem zu protzen oder um möglichst auffällig durch die Gegend zu laufen, sondern weil sie mir persönlich gut gefällt. Und das tut die Panerai zu 100 %.
Sehr gesunde Einstellung, Christian :ok: !!!

Dass unterschiedliche Geschmäcker zu Protz-Aussagen verleiten, kann ich nachvollziehen - mir ist nur nicht immer klar, ob´s wirklich nur der andere Geschmack ist, oder doch eher eine Art Neid :roll: !?
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Powerford schrieb:
Danke für eure Reaktionen, ehrliche Meinungen schätze ich immer noch am Meisten! Und genau diese haben mich dazu bewogen, nochmal drüber nachzudenken. Danach bin ich trotzdem wieder bei der Panerai gelandet und hab somit meine Entscheidung gefestigt. Ich denke, das ist ja der Sinn eines Forums, Austausch von Meinungen und Ansichten, offen und ehrlich...

Der Sinn eines jeden Gedankenaustausches! Nur so bringt es etwas (mehr als nur Selbstbeweihräucherung des eigenen guten Geschmacks).

eastwest
 
rubbeldiekatz

rubbeldiekatz

Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
55
Ort
Münsterland
Persönlich würde ich die Luminor vorziehen. Das Modell mit der kleinen Sekunde finde ich aber noch interessanter, weil das Zifferblatt nicht so steril wirkt. Aber alles Geschmackssache.
 
Andy_91

Andy_91

Dabei seit
16.02.2009
Beiträge
127
Ort
Nähe HH
Die Omega Railmaster ist sehr hübsch, die würde ich von den aufgelisteten Uhren bevorzugen :D
 
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
jeder aushilfs- und möchtegernuhrenkenner rennt damit rum.
Voraussetzung in Deutschland eine Uhr zu tragen, ist meines Wissens nach lediglich, dass man ehrlich dazu gekommen ist. Soll jemand, dem eine Uhr gefällt und die er sich leisten kann sie nur nicht tragen, weil ein westfälischer Schäferhundhalter Neidkomplexe hat?

wenn du dann mal jemand nach der geschichte und entstehung der uhr fragst: licht aus!

Vielleicht ist Panerai ja auch gerade so erfolgreich, weil man hier gerade Uhrengeschichte schreibt, anstatt wie zahlreiche andere Uhrenhersteller die Xte interpretation ihrer Geschichte aufzuköcheln.

Glück auf
Schaumig
 
Thema:

Ich komm grad vom Juwelier...

Ich komm grad vom Juwelier... - Ähnliche Themen

Omega Seamaster Railmaster: Hallo zusammen, nach zwei Jahren der Mitgliedschaft ohne eigenen Beitrag möchte ich nun doch endlich mal etwas posten. Alles begann mit dem...
Exit Watch bis 30... von wegen! Omega Seamaster Aqua Terra 220.10.41.21.10.001: Moin allerseits! ✌ Sehr lange war es um mich herum sehr still in diesem Forum. Meine letzte Vorstellung fand am 01.04.2013 statt . Damals hatte...
Double Impact: Rolex Yachtmaster 40 und Omega Seamaster 300m: Hallo Uhrenverrückte, zwei neue Uhren auf einmal, wenn man die meiner Frau einbezieht sogar drei. Ein Teil meines Verstandes ist sich des...
Omega Seamaster Diver 300M (210.30.42.20.01.001), ein verspätetes Geburtstagsgeschenk: Eigentlich war schon alles entschieden, zu meinem 40sten Geburtstag im Frühjahr sollte sich eine schwarze Omega Aqua Terra zu meiner blauen...
Vorläufiges Ende der Sammlung / Ideale Endaufstellung ?: Hallo Mitbekloppte, Seit einiger Zeit treibt mich die Suche nach der Uhr für den nächsten runden Geburtstag um. Ich schwanke zwischen dieser und...
Oben