Ich brauche Fotos von Citizen Promaster Automatik

Diskutiere Ich brauche Fotos von Citizen Promaster Automatik im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; ---- bilder von dieser schönen Citizen Promaster Automatik , und zwar vom Uhrwerk. Hat schon jemand die Uhr aufgehabt und fotografiert, oder habt...
tomibor

tomibor

Themenstarter
Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
458
Ort
Baden-Württemberg
---- bilder von dieser schönen Citizen Promaster Automatik , und zwar vom Uhrwerk. Hat schon jemand die Uhr aufgehabt und fotografiert, oder habt ihr link zu fotos?? Danka::

pic0208hk4.jpg
 
tomibor

tomibor

Themenstarter
Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
458
Ort
Baden-Württemberg
danke für die schnellen fotos, das bestätigt meine verdacht, auch nur plastik im gehäuse. (weiss)
habe eine certina C-sport offen gesehen , und da hat man nichts von Plastik gesehen oder ähnliches, alles stahl, bzw. Edelstahl. Miyota ist vielleicht günstig, robust, aber die qualität, na ja. ich trage doch wieder meine certina.
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Wo ist das Problem? Hast Du eine Ahnung, wieviel Uhren einen Werkhaltering aus Kunststoff haben? Kunststoffteile haben in bestimmten Applikationen keine Nachteile, ausser dem "Billig-Image", aber so lassen sich wenigstens teilweise konsumerfreundliche Verkaufspreise erzielen. Und solange ein Stahlboden auf dem Ghäuse sitzt, stört daran auch nix die Optik. Wenn es das Gewissen beruhigt, kann man(n) den weicheren Kunststoff ja als zusätzliche Stoßsicherung betrachten. :wink:
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Jo, verstehe ich auch nicht. Kunststoff hat in vielen Bereichen sogar Vorteile (nicht nur im Preis); und solange meine Promaster mit weniger als 1 sec/Tag danebenliegt, ist mir dieser Ring ziemlich egal. :oops: :lol2: :wink:

eastwest
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Gerade Certina hat doch mit der DS Reihe angefangen den Kunststoffring als zusätzliches "Feature" zu promoten! :shock:

Gruß,

Axel
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
tomibor schrieb:
Miyota ist vielleicht günstig, robust, aber die qualität, na ja.

Wenn die Miyota Qualität schlecht wäre, wie sollte eine solche Uhr dann robust sein? Passt irgendwie nicht so recht, die Argumentation, oder?! :roll:
 
Thema:

Ich brauche Fotos von Citizen Promaster Automatik

Ich brauche Fotos von Citizen Promaster Automatik - Ähnliche Themen

Citizen Mods ?: Hallo , wollte hier mal ein Thema anstossen das mich schon länger beschäftigt. Ich habe mehrere Citizen Promaster und würde gerne das eine oder...
Neue Uhr: Citizen Promaster Mechanical Diver 200M "Fujitsubo" NB6021: Gehäuse: Super Titanium Durchmesser: 41mm Höhe: 12,3mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: Calibre 9051 Gangreserve: 42 Stunden
Citizen Qualität früher besser?: Ich habe den Eindruck das die Qualität bei Citizen in den letzten Jahren schlechter geworden ist. Gestern wurde eine Citizen Promaster Automatik...
[Erledigt] Citizen Promaster NY0085 aus 02/2022 mit 8204 Uhrwerk: Liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf von privat steht meine Citizen Promaster NY0085 aus 02/2022, mit dem neuen 8204 Uhrwerk (Sekundenstopp) Die...
[Erledigt] Stahlband Citizen Promaster: Hallo! Da es mir nicht liegt, verkaufe ich das originale Stahlarmband der Citizen Promaster (Leuchtkeks) aus dem Jahr 2021. Das Band ist gekürzt...
Oben