Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold?

Diskutiere Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, irgendwie haben mich einige Classic Fusion Modelle von Hublot angefixt. Hierbei ist mir das Gehäusematerial King Gold...
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #1
WatchME

WatchME

Themenstarter
Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
2.204
Hallo zusammen,

irgendwie haben mich einige Classic Fusion Modelle von Hublot angefixt. Hierbei ist mir das Gehäusematerial King Gold aufgefallen, das mich an Rolex Everrose oder allgemein Roségold erinnert. Nun eine Frage: Ist King Gold nur eine Marketing Bezeichnung oder kommt dieses Material einem 18K Vollgold Gehäuse a la Rolex oder Omega gleich?

Danke an Euch Wissende! Ich habe im Netz nichts gefunden, sollte jemand einen Link haben, gerne hier posten.

VG
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #3
WatchME

WatchME

Themenstarter
Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
2.204
danke dir!
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #4
dopheus

dopheus

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
1.339
Ort
Düsseldorf
Ist das was anderes als das "Magic Gold" von Hublot?


Edit:
Das Hublot-Marketing sagt dazu folgendes:

Von der Manufaktur entwickelt und patentiert, ist Magic Gold die erste und einzige 18K-Goldlegierung der Welt, die selbst bei einem sehr aktiven Lebensstil perfekt kratzfest ist.

Das King Gold der Schweizer Uhrenfirma besticht durch faszinierende Eigenschaften. Viele der herausragenden Attribute machen es zu einem hoch modernen Material. So ist es das weltweit erste 18 Karat Gold, das sich durch absolute Kratzfestigkeit auszeichnet.
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #5
Prinz-Valium

Prinz-Valium

Gesperrt
Dabei seit
17.10.2012
Beiträge
1.667
Ort
No-go-Zone
Ich wusste nicht, dass King Gold kratzfest ist. Magic Gold ist kratzfest.
Es besteht aus poröser Keramik, die mit Gold gefüllt wird.
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #6
WatchME

WatchME

Themenstarter
Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
2.204
Danke euch, das heißt das recht wenig echtes Gold in recht viel poröses Keramik gegossen wird?
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #7
Prinz-Valium

Prinz-Valium

Gesperrt
Dabei seit
17.10.2012
Beiträge
1.667
Ort
No-go-Zone
Nein, es erfüllt die Anforderungen für 750er Gold.

Das bedeutet: 250 Anteile poröse Keramik und 750 Anteile Gold.
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #8
dopheus

dopheus

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
1.339
Ort
Düsseldorf
So ist es. Beide bestehen zu 75% aus Gold.
Normalerweise werden Rotgold, Gelbgold, Weißgold etc. andere Metalle (Silber, Kupfer, Zink, Palladium,... ) beigemischt. Je nach gewünschten Farbton.

Hublot schafft es irgendwie das Gold mit Nichtmetallen zu verbinden.
It's magic :-D

Wobei sich die 75% natürlich auf das Gewicht beziehen.
Da Gold sehr schwer ist und Keramik recht leicht, kann der Anteil von Keramik in der Legierung auch 50% oder vielleicht sogar mehr ausmachen (Volumenanteil).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #9
Prinz-Valium

Prinz-Valium

Gesperrt
Dabei seit
17.10.2012
Beiträge
1.667
Ort
No-go-Zone
Das ist tatsächlich ein sehr aufwändiger Prozess. Da wird das Gold mit extrem hohem Druck und hoher Temperatur in die Keramik eingepresst.

Hublot hat da echt was magisches geschaffen.
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #10
dopheus

dopheus

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
1.339
Ort
Düsseldorf
Habe es mal grob ausgerechnet:

Gold wiegt ca. 19,3g/cm³.
Keramik ca. 4,0g/cm³.

Die Legierung aus 0,750 Anteilen Gold und 0,250 Keramik wiegt also ca. 9,866g/cm³.

Das ist also ein verdammt leichtes Gold. Normales 750er Gelbgold wiegt ca. 15,5g/cm³.
Das Gold von Hublot ist nur ein bisschen schwerer als Edelstahl.

Also ja, in so einer Uhr ist deutlich weniger Gold verarbeitet, als in einer Uhr mit gleichem Gehäuse aus 750er Gelbgold. Sie ist einfach viel leichter.
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #11
F

fehlikz

Dabei seit
24.05.2022
Beiträge
5
Die Legierung aus 0,750 Anteilen Gold und 0,250 Keramik wiegt also ca. 9,866g/cm³.
Wie kommst du denn auf den Wert?
Als Mittelwert der Dichte komme ich mit deinen Werten auf 15,475g/cm³. (0,75*19,3+0,25*4)
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #12
dopheus

dopheus

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
1.339
Ort
Düsseldorf
Wie kommst du denn auf den Wert?
Als Mittelwert der Dichte komme ich mit deinen Werten auf 15,475g/cm³. (0,75*19,3+0,25*4)
Die Rechnung kann so kein korrektes Ergebnis liefern.
Das würde nur dann stimmen, wenn 0,75 und 0,25 die Anteile am Volumen wären. Es sind aber die Anteile am Gesamtgewicht und nicht der Volumenanteil.
Daher ist die Berechnung etwas komplizierter:

Die Rechnung für 1g des Materials lautet:
0,75g / 19,3g/cm³ = 0,03886cm³
0,25g / 4,0g/cm³ = 0,0625cm³

1g der Legierung haben also ein Volumen von
0,03886cm³ + 0,0625cm³ = 0,10136cm³

Und die Dichte des Materials beträgt dann:
1g / 0,10136cm³ = 9,86582g/cm³
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #13
WatchME

WatchME

Themenstarter
Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
2.204
Allen herzlichen Dank für diese detaillierte Betrachtung!! Also: tatsächlich durch das Volumen von Keramik ist insg. Im Gehäuse weniger echtes Gold drin. Ganz schön Clever , oder sollte ich lieber sagen „Magic“ 😀
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #14
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
11.235
Ort
Rheinland
Ich glaube es ging nicht darum Gold einzusparen sondern es kratzfest zu machen ;-)
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #15
WatchME

WatchME

Themenstarter
Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
2.204
ok du hast Recht, das war ein wenig einseitig meinerseits, die kratzfestigkeit ist schon ein Mehrwert, da stimml dir zu!
 
  • Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? Beitrag #16
Spiesserle

Spiesserle

Dabei seit
26.06.2018
Beiträge
292
Mir gefällt die Uhr nicht - aber das Verfahren fasziniert mich ...das ist wahre High Tech !
 
Thema:

Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold?

Hublot - King Gold Material = Echtes Vollgold? - Ähnliche Themen

[Verkauf-Tausch] HUBLOT Classic Fusion Ultra Thin 18Kt Rosè Gold: zum Verkauf (Tausch) steht meine HUBLOT Classic Fusion Ultra Thin 18Kt Rosè Gold, Ref. 515.OX.2210.LR, 515OX2210LR Dies ist ein Privatverkauf...
Die Brücke zwischen Eleganz und Sport, in allen Belangen: Rolex Datejust 41mm Wimbledon - 126333: Freunde der Uhrmacherkunst, seid mir alle miteinander allerherzlichst gegrüßt :winken::winken::winken: Es ist mal wieder so weit... Wie bei allen...
Hublot Classic Fusion Titanium Blue 42mm: Liebe Uhrenfreunde, in der – aufgrund der aktuellen Lage diesmal leider besonders langen – Zeit der Vorfreude, die zwischen dem Drücken des...
Audemars Piguet Royal Oak Offshore Panda und Hublot King Power Unico Carbon: Werte Uhrenfreunde, nachdem ich meine Versprechen bezüglich gewünschter Vorstellungen (Ulysse Nardin, Zenith, Breitling etc.) in letzter Zeit...
Auf Umwegen zu Ward? + : : C60 Trident Bronze Ombré COSC Limited Edition "Mark III" C60-42ADC3-B0KK0-HK: Hallo zusammen, gerade im Urlaub richtig angekommen, das eine oder andere Fischbrötchen verdrückt, habe ich meine Uhr abgenommen um den Dreck und...
Oben