Hublot Classic Fusion Datumsanzeige

Diskutiere Hublot Classic Fusion Datumsanzeige im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend zusammen. Ich brauche bitte den Ratschlag der erfahrenen Hublot-Besitzer unter euch. Ich habe mir heute 2 Hublot Classic Fusion Uhren...
H

hubcf

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
16
Guten Abend zusammen. Ich brauche bitte den Ratschlag der erfahrenen Hublot-Besitzer unter euch.

Ich habe mir heute 2 Hublot Classic Fusion Uhren aus der selben Kollektion angesehen.

Dabei ist mir aufgefallen, dass die Schrift in der Datumsanzeige, bei einem Modell dicker und beim anderen filigraner gewesen ist. Jetzt würde ich gerne wissen, ob:
a) das noch jemand sieht außer mir
b) das mit den Modellen zu tun hat
c) ob ich mir das nur einbilde

Ich hänge zwei Bild an und hoffe, dass man gut erkennen kann, was ich meine, denn ich hätte da gerne für mich Gewissheit:)

Ich bedanke mich bei allen im Vorraus!

1.jpg2.jpg
 
Ulmer-Schwabe

Ulmer-Schwabe

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
1.156
Ort
Im schönen Schwabenland
Habe bei meiner auch auf die 15 gestellt
Unterschied? :hmm:
0B3E9824-32F0-47C6-88EE-218D7C7622AD.jpeg
3429D08D-6C67-4447-9A00-A494BA2A9FB1.jpeg
Ich denke das ist in deinem Kopf nun verankert. Von unterschiedlichen Winkeln und Entfernung fotografiert, kann auch daran liegen.
 
H

hubcf

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
16
Hallo Josef,

ich sage die 15 aus deiner Uhr ist genauso filigran wie die der blauen titanium. Die Keramik blue hat eine dickere Schrift.
Ich habe jetzt auf Youtube auch Viideos gefunden wo die blaue titanium diese dicke Schrift hat.

Ich fahre morgen mal in die Hublot Boutique in Berlin und frage dort, warum es diese Unterschiede gibt.

Danke für deine Mithilfe!
 
Ulmer-Schwabe

Ulmer-Schwabe

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
1.156
Ort
Im schönen Schwabenland
So sieht es echt unterschiedlich aus. Würde mich auch interessieren. Die in Berlin sind auch sehr nette Leute. Man bekommt da auch einen guten Hublot Kugelschreiber, wenn man nett fragt. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hubcf

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
16
Das wäre ja super. Würde mich auch interessieren. Die in Berlin sind auch sehr nette Leute. Man bekommt da auch einen guten Hublot Kugelschreiber, wenn man nett fragt. ;-)
Ich frage gerne nach einem Kugelschreiber, wenn die mir einen geben und du mir deine Adresse gibst, schicke ich ihn dir. Wegen der Schrift im Datum bin ich mir jedoch sicher. Es gibt da Unterschiede von dick bis filigran.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hubcf

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
16
Also ich war in der Hublot Boutique, die haben gesagt beide Datumsanzeigen sind korrekt. Je nachdem wer an der Maschine dran ist um die Datumsscheiben zu bedrucken, gibt manchmal mehr, manchmal weniger Druckfarbe zu, so die Erklärung
 
H

hubcf

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
16
Das ist doch sicher ein automatisierter Tampon-Druck, da sollte es egal sein, wer an der Maschine sitzt.
So die Aussage des Mitarbeiters. Er sagte die Schrift der Datumsanzeige kann bei jeder Uhr anders aussehen. Was dem jedoch zu Grunde liegt kann ich nicht nachvollziehen
 
watch-watcher

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
3.853
Ort
Großraum Dortmund
So die Aussage des Mitarbeiters. Er sagte die Schrift der Datumsanzeige kann bei jeder Uhr anders aussehen. Was dem jedoch zu Grunde liegt kann ich nicht nachvollziehen
Da wurden wahrscheinlich unterschiedlich fette Schriften als Druckvorlagen für die Klischeeherstellung vorgegeben.

Und bei der Klischeeauswahl für Bedruckung der Datumsscheiben wird niemand auf die Schriftart achten.

Solche Unterschiede sehen nur Uhrenfreaks, wie wir sie sind.:wand:
 
Devilfish

Devilfish

Dabei seit
02.09.2013
Beiträge
2.294
Also ich war in der Hublot Boutique, die haben gesagt beide Datumsanzeigen sind korrekt. Je nachdem wer an der Maschine dran ist um die Datumsscheiben zu bedrucken, gibt manchmal mehr, manchmal weniger Druckfarbe zu, so die Erklärung
:lol:Mega, diese Erklärung. Wenn ich das nächste Mal bei meiner Stammdruckerei bin, zeige ich ihm das mal.
 
H

hubcf

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
16
:lol:Mega, diese Erklärung. Wenn ich das nächste Mal bei meiner Stammdruckerei bin, zeige ich ihm das mal.
Ja aber wer kann mir dann den Grund erklären, warum es Uhren gibt mit jeweils dicker, oder ganz filigraner Schrift in der Datumsanzeige. Ich hab auch direkt nach Genf geschrieben und gefragt, mal sehen ob da eine Antwort kommt
 
Thema:

Hublot Classic Fusion Datumsanzeige

Hublot Classic Fusion Datumsanzeige - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Hublot Classic Fusion Cruz-Diez

    Neue Uhr: Hublot Classic Fusion Cruz-Diez: Wer ist Carlos Cruz-Diez? Gehäuse: Keramik, Titan oder King Gold Durchmesser 45,0mm oder 38,0mm Höhe: 10,45mm (Herrengröße) bzw. 10,25mm...
  • Neue Uhr: Hublot Classic Fusion Special Edition Bronze Anticlockwise

    Neue Uhr: Hublot Classic Fusion Special Edition Bronze Anticlockwise: Gehäuse: Bronze Durchmesser: 45,0mm WaDi: 50m Werk: modifiziertes HUB1112 (SW300-1; Vermutung) Gangreserve: 42 Stunden Limitierung: 100 Stück (nur...
  • Neue Uhr: Hublot Classic Fusion Chronograph Chelsea FC

    Neue Uhr: Hublot Classic Fusion Chronograph Chelsea FC: Gehäuse: Keramik Durchmesser: 45,0mm Höhe: 13,05mm WaDi: 50m Werk: HUB1143 Gangreserve: 42 Stunden Limitierung: 100 Stück Preis: 13.900 €...
  • Kaufberatung Hublot Classic Fusion

    Kaufberatung Hublot Classic Fusion: Liebe Community, ich bin neu hier und auf der Suche nach einer Hublot Classic Fusion in Blau 45mm. Jetzt habe ich mich auch schon mit den...
  • [Verkauf] Hublot Classic Fusion Rose´ Gold 41mm

    [Verkauf] Hublot Classic Fusion Rose´ Gold 41mm: Hallo zusammen, biete hiermit eine Hublot Classic Fusion 1915.7 zum Verkauf an. Kaufdatum 2011 Lieferumfang: Mit Original-Box, mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben