Holzuhr von Holzkern | Präsentation

Diskutiere Holzuhr von Holzkern | Präsentation im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Danke für dein Feedback! :-) Hatte zu Sicherheit schon meine Hand, damit ich die Beiden hätte fangen können. :-D Ich hab mich nicht gewundert...
#21
D

Die Amateurte

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2018
Beiträge
5
Na komm, war doch nicht schlimm.

Ich habe mich ja die ganze Zeit gefragt, ob „The Flash“ mit der Uhr in den Bach fällt! ;-)

Video finde ich gut gemacht, die Uhr eher nicht! Aber ich glaube schon, dass es dafür einen Markt gibt. Nur nicht hier.
Danke für dein Feedback! :-) Hatte zu Sicherheit schon meine Hand, damit ich die Beiden hätte fangen können. :-D

Zum Thema "Holz und Hygiene": http://www.wilms.com/Hygiene/presse/eigenschaften.htm

Aber Einwegbatterien gehen wirklich nicht.

Und wenn ihr schreibt suggeriert das, dass ihr die Hersteller seid. Demnach dürft ihr euch über technische Fragen nicht wundern.
Ich hab mich nicht gewundert, aber der Hersteller sind wir tatsächlich nicht. :-) Auch sind wir keine Influencer im eigentlichen Sinne, da wir für diesen Beitrag weder bezahlt wurden noch wurde uns eine Richtung vorgegeben, in welche der Clip gehen soll. Sprich: Das Video ist entstanden, weil ich ein kleiner Filmemacher bin und die Uhren haben wir als Motiv genommen für diesen Beitrag, weil wir diese toll und einzigartig fanden. :-)

---

Kurze Frage am Rande, da ich mich in diesem Forum alles andere als wohl fühle: Läuft das hier immer so ab? Kritik ist ja schön und gut, aber so eine negative Grundeinstellung zu gewissen Sachen hab ich in noch keinem anderen Forum erlebt.
 
#22
chnokfir

chnokfir

Dabei seit
11.12.2013
Beiträge
496
Ort
EDDM
Ich finde nicht, dass hier eine negative Grundstimmung herrscht - aber mit Kritik wird hier auch nicht gespart, mitunter wird auch nicht mit dem Florett, sondern dem Säbel gefochten.

Man muss sagen, dass sich hier grösstenteils Uhrenliebhaber tummeln, die ein Faible für mechanische Uhren haben, wobei namhafte und höherpreisige Marken und Hersteller dominieren. Verfolgst du einige Threads hier, wirst du feststellen, dass Quarz-Uhren eher die zweite Geige spielen, bei manchen Usern auch weniger als zweite Wahl sind. Ähnlich verhält es sich bei der Wahl von exotischen Materialien. Das Interesse an modischen Design-Uhren im unteren Preissegment ist eher verhalten, ebenso wie das Einstellung dazu.

Hinzu kommt leider, wenn man quasi mit der Tür ins Haus fällt und der erste Post gleich eine Art "Werbung" für etwas darstellt. Reflexiv denken da viele an finanzielle Interessen des Postenden mit dem darauf folgenden Beissreflex. Nix für ungut.
 
#23
U

Uttokko

Dabei seit
13.05.2018
Beiträge
41
jetzt ma butter bei die Fische... es ging bei dem erstem Post darum Views und somit Werbeeinnahmen auf Youtube zu generieren.
Das was da steht hat weder was mit einer Uhrenvorstellung im Sinne der Mods noch der User zu tun.
Desweiteren betreibt ihr ein Affilate Programm (wie jeder Youtuber) das für den User zwar ein Rabatt bedeutet für euch aber Provision...
Ich halte das ganze Video für ein Proffesionelles Werbevideo und sowas gehört in den Bereich Werbung. Mir wird in dem Video mitgeteilt das ich durch den Erwerb dieser Uhr irgendwie ruhig werde und so was ...
Ihr habt ja die Uhren behalten dürfen also habt ihr eine Bezahlung bekommen. Ich gönne euch euren erfolg und um solche Videos zu machen bedarf es an Know-How und Zeit.
Und egal in welchem Forum egal ob Bücher oder sonstwas... Diese Art von Werbung wird nirgendwo gern gesehen so nach dem Motto ich Reviewe mal mein eigenes Produkt...
Man wird überall so penetrant mit Werbung zugemüllt und ich gehe hierhin um zu Lesen und zu schreiben und nicht zum Einkaufen.
 
#24
ChrischeS

ChrischeS

Dabei seit
21.02.2013
Beiträge
325
Einmal mehr hat sich es hier als klug erwiesen, nicht gleich auf jeden angebotenen Youtube-Button zu klicken... Informationswert 0,0%, lediglich die Suche/Sucht nach Klicks und den Cents die es dafür gibt. Und die Masche mit „unseren Holzuhren“, also hier auf den ersten Blick als Hersteller aufzutreten und damit Interesse zu wecken ist für mich einfach nur billig...
Ihr fühlt euch hier im Forum nicht wohl? Das tut mir irgendwie überhaupt nicht leid, sorry.
 
#25
D

Die Amateurte

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2018
Beiträge
5
Ich finde nicht, dass hier eine negative Grundstimmung herrscht - aber mit Kritik wird hier auch nicht gespart, mitunter wird auch nicht mit dem Florett, sondern dem Säbel gefochten.

Man muss sagen, dass sich hier grösstenteils Uhrenliebhaber tummeln, die ein Faible für mechanische Uhren haben, wobei namhafte und höherpreisige Marken und Hersteller dominieren. Verfolgst du einige Threads hier, wirst du feststellen, dass Quarz-Uhren eher die zweite Geige spielen, bei manchen Usern auch weniger als zweite Wahl sind. Ähnlich verhält es sich bei der Wahl von exotischen Materialien. Das Interesse an modischen Design-Uhren im unteren Preissegment ist eher verhalten, ebenso wie das Einstellung dazu.

Hinzu kommt leider, wenn man quasi mit der Tür ins Haus fällt und der erste Post gleich eine Art "Werbung" für etwas darstellt. Reflexiv denken da viele an finanzielle Interessen des Postenden mit dem darauf folgenden Beissreflex. Nix für ungut.
Vielen Dank für deine Erklärung. Ergibt auf jeden Fall Sinn. Man kann nur daraus lernen. :-)

jetzt ma butter bei die Fische... es ging bei dem erstem Post darum Views und somit Werbeeinnahmen auf Youtube zu generieren.
Das was da steht hat weder was mit einer Uhrenvorstellung im Sinne der Mods noch der User zu tun.
Desweiteren betreibt ihr ein Affilate Programm (wie jeder Youtuber) das für den User zwar ein Rabatt bedeutet für euch aber Provision...
Ich halte das ganze Video für ein Proffesionelles Werbevideo und sowas gehört in den Bereich Werbung. Mir wird in dem Video mitgeteilt das ich durch den Erwerb dieser Uhr irgendwie ruhig werde und so was ...
Ihr habt ja die Uhren behalten dürfen also habt ihr eine Bezahlung bekommen. Ich gönne euch euren erfolg und um solche Videos zu machen bedarf es an Know-How und Zeit.
Und egal in welchem Forum egal ob Bücher oder sonstwas... Diese Art von Werbung wird nirgendwo gern gesehen so nach dem Motto ich Reviewe mal mein eigenes Produkt...
Man wird überall so penetrant mit Werbung zugemüllt und ich gehe hierhin um zu Lesen und zu schreiben und nicht zum Einkaufen.
Das meinte ich mit negativer Grundeinstellung. Ich sage im Video klar und deutlich, dass wir keine Provision erhalten und hier wird behauptet, wir bekämen Provision, da wir ja YouTuber sind und da ist das nunmal so.
Das Video gehört wirklich in den Werbebereich. Da ich dort aber leider noch nicht interagieren darf, wurde der Thread hierher verlegt.
Danke dir dennoch für deine ehrliche Meinung! :-)

Einmal mehr hat sich es hier als klug erwiesen, nicht gleich auf jeden angebotenen Youtube-Button zu klicken... Informationswert 0,0%, lediglich die Suche/Sucht nach Klicks und den Cents die es dafür gibt. Und die Masche mit „unseren Holzuhren“, also hier auf den ersten Blick als Hersteller aufzutreten und damit Interesse zu wecken ist für mich einfach nur billig...
Ihr fühlt euch hier im Forum nicht wohl? Das tut mir irgendwie überhaupt nicht leid, sorry.
Ich wusste nicht, dass wenn ich "unsere Uhren" schreibe, gleich jeder denkt, wir seien der Hersteller. Wenn ich "unsere" oder "meine" schreibe, dann meine ich eigentlich, dass ich im Besitz oder gar der Eigentümer des Gegenstandes bin und nicht der Hersteller - oder wie betitelst du deine Uhr/Uhren?
 
#26
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.630
Ort
Wien
Also ich teile schon die TS Meinung, dass hier bei Microbrands eine negative Grunstimmung herrscht. Gebasht wird pausenlos.

Zum Video) sehr gut gemacht, gefällt mir.

Zur Uhr) da bist du hier tatsächlich falsch im Forum. Hier sind Uhrenverrückte. Da zählt für der einen der Name, für die anderen Kennzahlen, wie Wasserdichtheit, Robustheit des Materials, Werk etc. Alles, was nicht Automatik ist, hat generell kaum eine Chance, außer extrem hübsch und sehr günstig. Uhren aus Holz - da gebe ich vielen Recht - machen für uns wenig Sinn. Ich bin ein Lederarmbandträger, dh aber jedes Jahr eine nicht unbedeutende Summe zu investieren, um das Band zu ersetzen. Da brauche ich nicht auch noch ein weiches Gehäuse. Quarz trage ich seit 15 Jahren nicht mehr. Ansonsten wäre die Uhr ganz ansehnlich.
 
Thema:

Holzuhr von Holzkern | Präsentation

Holzuhr von Holzkern | Präsentation - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Munixwood Fresh Summer Holzuhr

    [Erledigt] Munixwood Fresh Summer Holzuhr: Eine weitere Uhr aus meiner Findungsphase darf gehen. Die Holzuhr von Munixwood. Perfekt für jeden der in diesen tristen Tagen etwas Sonne in...
  • [Erledigt] Kerbholz Lamprecht Sandelholz Holzuhr

    [Erledigt] Kerbholz Lamprecht Sandelholz Holzuhr: Hallo an alle, ich muss mich leider von meiner Holzuhr trennen da sie zu wenig Wristtime erhält. Hersteller: Kerbholz Modell: Lamprecht...
  • [Erledigt] Kerbholz Lamprecht Ahorn Holzuhr, handgemacht, neuwertig, ungetragen

    [Erledigt] Kerbholz Lamprecht Ahorn Holzuhr, handgemacht, neuwertig, ungetragen: Liebes Uhrform, verkaufe meine Kerbholz Uhr (Modell: Lamprecht, Ahorn). Die Uhr ist sehr gut verarbeitet, handgemacht. Ich hatte die Uhr...
  • [Reserviert] Kerbholz - Unisex Holzuhr mit Holzband

    [Reserviert] Kerbholz - Unisex Holzuhr mit Holzband: Biete schöne, ungetragene Holzuhr der Marke Kerbholz zum Kauf an. Die Uhr hat folgende Eckdaten: Material (Gehäuse und Armband): Ahornholz...
  • [Verkauf] Original Grain Black on Black Holzuhr

    [Verkauf] Original Grain Black on Black Holzuhr: Hallo Zusammen, Es muss weiter aufgeräumt werden und deswegen kommen hier wieder weitere Uhren ohne oder mit zu wenig Tragezeit in den Verkauf...
  • Ähnliche Themen

    Oben