Holzländer´s Uhren

Diskutiere Holzländer´s Uhren im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Wie bekomme ich denn den hinteren Deckel von der Uhr ab? Das Gehäuse besteht aus drei Teilen, Vorderteil mit Bandanstößen und Glas, Mittelteil und...
Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Wie bekomme ich denn den hinteren Deckel von der Uhr ab? Das Gehäuse besteht aus drei Teilen, Vorderteil mit Bandanstößen und Glas, Mittelteil und Deckel. Jedes mal wenn ich den Deckel abmachen will lösst sich das Vorderteil!!!!
 
H

holger 57

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2010
Beiträge
1.286
Ort
Harz
Hallo,
mach doch mal ein Bild von der Seite bei 9 Uhr.
Gruß Holger
 
Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Hier der Rand bei 09:00 Uhr. Der Vorbesitzer hat schon mehrfach versucht das Hinterteil abzubekommen und dabei viel Narben hinterlassen. Ich will da die Tradition nicht fortsetzen!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

holger 57

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2010
Beiträge
1.286
Ort
Harz
Hallo,
das sieht zwar nicht schön aus, aber es wird Dir wohl nichts anderes übrig bleiben als den Boden zu öffnen, wenn Du etwas über das Werk erfahren willst.
Gruß Holger
 
Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Gibt es da Spezialwerkzeug oder den "Schraubenzieher"? Wie kann ich es am schonendsten öffnen?
 
Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Glashütte Spezimatic 26 Rubis
Made in GDR
Ich finde links neben den Datumsfenster die Bezeichnung Date sehr kurios! Gab es denn wirklich Leute die nicht wussten, das dort nur das Datum zu finden war.
 

Anhänge

H

holger 57

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2010
Beiträge
1.286
Ort
Harz
Hallo,
ich denke, daß Dir nur ein Designer die Frage beantworten kann.

Um die Ruhla schonend zu öffnen gibt es Gehäuseöffner. Ich habe für die kritischen Fälle einmall das kleinste Schweizer Offiziersmesser oder ein abgebrochenes Messer von einem Dessertbesteck.
Gruß Holger
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.210
Ort
nördlich von Berlin
Bei meiner gilt das Datum nur in der SWISS.
Ich glaub die Blätter waren schon für ne Tag Datum Varante vorbereitet.
mfG
lennox
 

Anhänge

Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Bei meiner gilt das Datum nur in der SWISS.
Ich glaub die Blätter waren schon für ne Tag Datum Varante vorbereitet.
mfG
lennox
Ja das scheint die beste Erklärungsvariante zu sein! Gerade weil auch in der DDR jedes Teil multifunktionell für verschiedene Anwendungen bzw. Einbauten genutzt wurde. Somit hat die DDR die Modulbauweise erfunden und nicht VW. =0)

Hab mal ein Bild vom Kaliber 75 eingefügt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Hallo liebe Leute habe gestern diese Uhr in der Bucht geschossen. Ich bin gespannt wie sie in Wirklichkeit aussieht. Angegeben war sie mit 21 Rubis. ich glaube da auf dem ZB 25 Rubis und eine Art Blüte zu erkennen. Ich bin mal gespannt welches Werk sich hinter dieser Uhr verbirgt. Natürlich wird es auch nachher Bilder geben.

PS.: Was heißt da auf dem Deckel "Discusafe"?
Grüße Holzländer
 

Anhänge

Gutenberg

Gutenberg

Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
362
Ort
jetzt Unterfranken
Guten Morgen,

DiscuSafe war einfach nur eine Gehäusebezeichung von Richard Pfisterer aus Pforzheim (RP). Gab da dann noch die Bezeichung UltraSafe.
Durch das "safe" im Nahmen, denke ich, es war nur die Art der Befestigung des Bodendeckels, die hier benannt wurde.

DiskuSafe bezeichnet einen Druckboden mit einer Dichtheit von 4 ATÜ.

Hoffe geholfen zu haben!

Gruß
Michael

Edit: Wenn Du DiscuSafe bei Google eingibst, bekommste fast die gleichen Antworten,
da habe ich auch das mit den 4 ATÜ noch rausgezogen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Ich bin gespannt wie sie in Wirklichkeit aussieht. Angegeben war sie mit 21 Rubis. ich glaube da auf dem ZB 25 Rubis und eine Art Blüte zu erkennen.
Uhr ist heute angekommen steht wirklich 25 Rubis auf dem ZB drauf, da hat der VERKÄUFER einfach geschlafen. Kann mir jemand sagen was das runde Symbol über dem Rubis Schriftzug zu bedeuten hat?

Uhrwerk Bilder folgen noch, wenn ich das Gehäuse aufbekommen habe.

Grüße Holzländer

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Scheinbar kennt niemand das Symbol auf dem ZB, beim öffnen des Gehäusedeckels ist mein Lieblingsmesser abgebrochen. Habe den Deckel dennoch abbekommen im Inneren schlägt ein

"AS 1862"
bidfun-db Archiv: Uhrwerke: AS 1862

Ich denke mal dabei handelt es sich um ein hochwertiges Automatikwerk?
 
Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Ich denke ich habe die Lösung um das Symbol auf dem ZB der Arctos selbst gefunden. Schaut euch mal die Krone an! Das ist doch wirklich mal einen Krone! Ich denke das Symbol auf dem ZB war der Hinweis auf eine besondere Machart der Krone. Das Gesamtmaterial der Krone scheint silbrig matt und um die Krone sind goldfarbene ovale Kreise.

Grüße Holzländer

PS.: Was meint Ihr?
 

Anhänge

Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Hallo hier mal endlich die Bilder meiner jetzigen Vitage-"Alltagsuhr" leicht aufbereitet:

Gesundes neues Jahr!
 

Anhänge

Holzländer

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
510
Hallo Gemeinde,
jetzt habe ich seit vielen Jahren erstmals den Uhrendeckel der Thiel Lever fachmännisch öffnen lassen. Könnt ihr mir jetzt sagen welches Uhrwerk verbaut wurde. Innen im Deckel steht "foreign". Also stimmt es, Produktion ausschließlich für das Ausland?
Grüße und Danke
Christian
 

Anhänge

Thema:

Holzländer´s Uhren

Holzländer´s Uhren - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Sinn 856 S UTC Fullset mit Revision

    [Erledigt] Sinn 856 S UTC Fullset mit Revision: Hallo Forenmitglieder, da ich hier zu Hause etwas aufräumen und Platz schaffen muss, kommt auch die 856 unter den Hammer... Es handelt sich um...
  • [Crowdfunding] Krons Stone Original S - A Double Moonphase Mechanical Watch with Swiss Movement

    [Crowdfunding] Krons Stone Original S - A Double Moonphase Mechanical Watch with Swiss Movement: Hallo, eine etwas andere Dresswatch mit Mondphasenanzeige gibt es neu auf Kickstarter - die "Krons Stone Original S". Warum andere Dresswatch...
  • Kaufberatung Diver - bis 41mm - S&G - 1000€

    Kaufberatung Diver - bis 41mm - S&G - 1000€: Moin liebe Freunde der gepflegten Uhrmacherkunst. Wie bereits im Titel steht, suche ich: Dive Watch bis 41mm in Stahl & Gold Armband aus Stahl...
  • [Erledigt] CITIZEN Vintage Quartz GN 4 S original Box Quittung Anleitung 1985

    [Erledigt] CITIZEN Vintage Quartz GN 4 S original Box Quittung Anleitung 1985: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine CITIZEN Vintage Quartz GN 4 S original Box Quittung Anleitung 1985 Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Sinn 856 S UTC Fullset mit Revision

    [Erledigt] Sinn 856 S UTC Fullset mit Revision: Hallo Forenmitglieder, da ich hier zu Hause etwas aufräumen und Platz schaffen muss, kommt auch die 856 unter den Hammer... Es handelt sich um...
  • [Crowdfunding] Krons Stone Original S - A Double Moonphase Mechanical Watch with Swiss Movement

    [Crowdfunding] Krons Stone Original S - A Double Moonphase Mechanical Watch with Swiss Movement: Hallo, eine etwas andere Dresswatch mit Mondphasenanzeige gibt es neu auf Kickstarter - die "Krons Stone Original S". Warum andere Dresswatch...
  • Kaufberatung Diver - bis 41mm - S&G - 1000€

    Kaufberatung Diver - bis 41mm - S&G - 1000€: Moin liebe Freunde der gepflegten Uhrmacherkunst. Wie bereits im Titel steht, suche ich: Dive Watch bis 41mm in Stahl & Gold Armband aus Stahl...
  • [Erledigt] CITIZEN Vintage Quartz GN 4 S original Box Quittung Anleitung 1985

    [Erledigt] CITIZEN Vintage Quartz GN 4 S original Box Quittung Anleitung 1985: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine CITIZEN Vintage Quartz GN 4 S original Box Quittung Anleitung 1985 Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • Oben