Kaufberatung Hochwertige Quarzuhr aus dem höherpreisigen Segment

Diskutiere Hochwertige Quarzuhr aus dem höherpreisigen Segment im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ich habe einen vielleicht etwas ungewöhnlichen Wunsch und ich würde mich freuen, wenn Ihr ein wenig helfen könntet: Ich suche als Daily Rocker...

Mr.S

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
0
Ich habe einen vielleicht etwas ungewöhnlichen Wunsch und ich würde mich freuen, wenn Ihr ein wenig helfen könntet:

Ich suche als Daily Rocker eine Quarz Uhr. Mir ist klar, dass es sehr viele gute Quarz Uhren gibt, aber ich suche wirklich etwas im Luxusbereich, wenn man das so nennen kann. Und da ist die Auswahl mehr als dünn habe ich das Gefühl.

Vorraussetzungen sind neben einem robusten und präzisen Quarzwerk eine sehr gute Gehäusequalität. Sie sollte mind. 10 bar aushalten und mindestens einen 39er Durchmesser ohne Krone haben. Besser um die 42mm, 44mm sind Maximum was ich noch tragbar finde.

Ich konnte bisher nur finden:
- Breitling Colt 44 und Colt 44 Chrono
- Breitling Aerospace (leider diese Digitaldisplays)
- Sinn UX (zu "toolig")
- Grand Seiko (leider nur 37mm)

So richtig sagt mir davon keine zu, am ehesten noch die Breitling, die mit 44mm aber schon and der Obergrenze liegt was die Größe angeht. Die Sinn ist mir zu sehr Toolwatch, ich hätte gern etwas, was im Notfall auch mit dem richtigen Band zum Anzug passt und nicht nur zur Jeans. ;)

Ein Preislimit setz ich mal nicht an, ich denke meine Auswahl oben zeigt etwa, was ich für eine Quarzuhr auszugeben bereit wäre, wenn sie eben auch Spitzenklasse ist. (Ok, bei der Seiko kenn ich den Preis nicht, aber die hab ich nur so dazu geschrieben, die ist leider einfach zu klein)

Vielen Dank für eure Tips und Hilfe!
 

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.467
Leider vieeel zu selten hier im Forum und insgesamt in Europa, die Campanolas von Citizen


original.jpg

https://uhrforum.de/campanola-minut...n-in-perfektion-nicht-mehr-produziert-t124409

Schon häufiger, aber lange nicht alltäglich: Junghans Worldtimer-Serie

85970d1270991552-junghans-worldtimer-img_0804.jpg

https://uhrforum.de/junghans-worldtimer-t46375
 
Zuletzt bearbeitet:

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.632
Ort
Reisender
Zuletzt bearbeitet:

Big 29

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
6.814
Hallo Mr.S,

schau die bei GS zum Beispiel mal die SBGC 005 an, die
dürfte auch in deine Richtung gehen.

Gruß Patric
 

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.852
Ort
Büdelsdorf
Ich empfehle auch einen Blick in Richtung Junghans Worldtimer - mir gefällt z. B. diese hier richtig gut:

Junghans.jpg

Viele Grüße
Malte
 

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.916
Bis 38,8mm könnte ich bieten,

die Grand Seiko limited edition SBGX089 mit schwarzem Blatt und güldenem Sekundenzeiger nebst passender Rehaut-Beschriftung oder die unlimitierte Schwester SBGX091 mit silbernem outfit. Beide sind aus der Linie der GS mit erhöhter Magnetresistenz und daher auch optisch etwas klötzern geraten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
4.847
Ort
Nirvana
Bei Cartier gibt es Luxusquarzuhren. Bei Interesse kannst du der Spur ja mal nachgehen, ich kenne deren Sortiment nicht so gut.
 
L

lh1977

Gast
Tag Heuer bietet mit der Formula 1 Serie sehr schöne 3 Zeiger-Uhren und Chronographen an.
 

Mr.S

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
0
Danke erstmal für die vielen Tips!

Ein paar Modelle sind eher nichts für mich, da sie einfach zu "verspielt" für meinen Geschmack sind, die Junghans oder Citizen Modelle.

Die Omegas gibt's leider nicht mehr neu zu bestellen, mir wäre die Garantie wichtig. Die Aqua Terra hatte ich selbst als alte Mid Seize mit nur 36mm. Mit die schönste Uhr, aber in Quarz gabs die nur bis 38,5mm, was ich schon getestet habe, sie ist mir zu klein. Die Aktuelle in 41mm gibts nur noch als Automatik.

Das Spring Drive Konzept ist echt super interessant, Danke für den Hinweis, aber ich suche wirklich eine echte Quarzuhr. Zu den Seikos generell, ich wollte hier in D kaufen, eben auch wegen eventueller Garantieabwicklungen, von daher bringen mir Tips nicht viel zu japanischen Seiten. Die Uhren sehen zwar super aus, aber sie sollten hier zu bestellen sein wenn möglich.

Aber bei Tag Heuer guck ich wirklich mal etwas genauer. Bei Cartier konnte ich bisher nur Damenuhren als Quarz finden, ist auch nicht unbedingt "meine Marke" ;)


Aber wirklich vielen Dank für jeden Hinweis! Aktuell tendiere ich noch zur Breitling, welches ist denn der Nachfolger der B-1? Bei Breitling konnte ich nur die Colt und die Aeorspace als Quarz finden.
 

chrisbay

Dabei seit
28.03.2011
Beiträge
719
Ort
München
Das Spring Drive Konzept ist echt super interessant, Danke für den Hinweis, aber ich suche wirklich eine echte Quarzuhr. Zu den Seikos generell, ich wollte hier in D kaufen, eben auch wegen eventueller Garantieabwicklungen, von daher bringen mir Tips nicht viel zu japanischen Seiten. Die Uhren sehen zwar super aus, aber sie sollten hier zu bestellen sein wenn möglich.
.

Sind se mittlerweile: Service - Grand Seiko
 

HP1912

Dabei seit
06.04.2011
Beiträge
894
Hallo, vll. Ebel???
3-ZeigerEbel Classic sport.jpg

oder Chrono

Ebel Classic Sport Chrono.jpg

ansonsten gibt es hochwertige Quarzer neben den von dir bereits genannten von
Maurice Lacroix
Montblanc
Porsche Design
Hermès
Chopard
Hublot
m.M nach gab/gibt es von Breitling noch die Transocean mit Quarzwerk und von IWC die Ingenieur und die Portofino

Viele Grüße
Hans
 

redsub

Dabei seit
29.12.2011
Beiträge
363
Der Ebelchrono sieht sehr gut aus, aber wie kann man eine Serie Sport nennen und das Ding dann gerade mal 50m wasserdicht machen? :klatsch:
 

ma1208

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.465
Ort
Pfalz
Wenn die Aqua Terra was für dich ist - und so hört es sich doch an - dann ruf mal bei ein paar Konzis an, viele haben die Quarzmodelle noch auf Lager. Wirklich "weg" sind die noch nicht.
Ansonsten kenne ich mich im Quarzsegment leider nicht aus, da kann ich nicht weiterhelfen. Aber viel Erfolg bei der Suche!
 

commander78

Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
404
Ort
Rheinland
Hallo zusammen!

Also ich habe für meine Frau noch eine 38,5 Aqua Terra Quarz in weiß im Dezember bestellt und der Konzi hat die Uhr noch direkt bei Omega bestellt. Würde wirklich mal nachfragen ob es die nicht mehr gibt. Das Modell wurde doch noch etwas umgestaltet, die Indizes sehen jetzt etwas anders aus. Muss morgen mal nach der Ref gucken.
 
Thema:

Hochwertige Quarzuhr aus dem höherpreisigen Segment

Hochwertige Quarzuhr aus dem höherpreisigen Segment - Ähnliche Themen

Kaufberatung

Breitling Colt

Kaufberatung Breitling Colt: Hallo zusammen, Ich stehe kurz davor mir meine erste Breitling Uhr zu kaufen. Ich habe Interesse an dem Modell „Colt“ gefunden und suche seit...
Kaufberatung (Tool-)Diver bis 44mm bis 3.000 € gesucht: Hier ist sie. Die 594. Diver-Kaufberatung auf die alle gewartet haben. Dennoch starte ich den Thread mit der leisen Hoffnung hier noch auf ein...
Niemals einen Quarzer!: Breitling Aerospace EVO: Niemals einen Quarzer!: Breitling Aerospace EVO Die Reise beginnt mit dem immer näher rückenden Ende meiner Meisterausbildung. Da ich davon...
Breitling Avenger GMT 45mm A32395101C1A1: Der Weg ist das Ziel, nicht das Ziel ist der Weg oder wie ich zu der Breitling Avenger GMT kam. In Anlehnung an Konfuzius oder war es doch...
Breitling Avenger II GMT - A32390: Hallo liebe Freunde des geflügelten Bs, irgendwie freut man sich bei einer Neuanschaffung oft schon auf die Vorstellung hier im Forum. Wenn es...
Oben