Hilfe zu einer Taschenuhr

Diskutiere Hilfe zu einer Taschenuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe vor langer Zeit von meinem Urgroßvater diese Taschenuhr bekommen. Über diese Uhr weis ich leider nichts. Sie müsste etwa zwischen 1915...
W

wolfi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2007
Beiträge
19
Ich habe vor langer Zeit von meinem Urgroßvater diese Taschenuhr bekommen. Über diese Uhr weis ich leider nichts. Sie müsste etwa zwischen 1915 und 1930 erworben worden sein. Unter dem Deckel auf der Rückseite kann man lesen:
Memontoir
Andre Ligne droit
Spiralce Brecuet 15 Rubis.
Hat jemand eine ähnliche Uhr schon gesehen und kann mir nähere Auskünfte dazu geben? Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe.

http://img504.imageshack.us/img504/821/p1000228mv9.jpg

http://img504.imageshack.us/img504/1473/p1000227oh1.jpg

http://img249.imageshack.us/img249/1354/p1000230qk8.jpg

http://img249.imageshack.us/img249/9828/p1000233uw8.jpg
 
R

Richu4u

Gast
grüezi !

Deine Uhr ist eine Savonette (Aufzugskrone auf 3 Uhr mit einem Springdeckel)
Die Zeit kann stimmen ungefähr, denn die Firman die diese Uhrenwerke hergestellt hatte, gab es zu dieser Zeit.

Das was graviert ist, ist Französisch :P :

Remontoir - Handaufzug
Ancre ligne droite - eine gerade schweizer Ankerhemmung
Spiral Brequet - Spiralfeder (Regulierorgan) gebogen nach Breguet
15 Rubin - 15 Lagerrubine inkl. Bestandteile des Anker und Regulierorgan

näher will ich nicht weiter gehen... sonst schreibe ich mir noch einen Wolf...

Das Werk ist vergoldet beim Gehäuse bin ich mir nicht sicher, ob es Silber, Gold, oder was anderes ist. Achte dich hinter dem Deckel ob sich ein Stempelabdruck sich befindet, der gibt die Informationen (Feingehalt) aus welchem Metall das Gehäuse besteht, wenn es um Edelmetall sich handelt.

Besonderheiten deiner Taschenuhr :

-Altes Zeigerstellungmechanismus mit dem Druckknopf neben der Krone (gedrückt halten und drehen)
-Brequet-Spiral
Guter Gang der Uhr, "zu dieser Zeit"
-Springdeckel per knopfdruck
Tip: wenn man den Deckel schliesst muss man den knopf zuvor drücken. Damit der Deckel sauber schliesst --> damit verhindert man das der Träger der Uhr beim drücken des Deckels das dünne Uhrenglas nicht zerdrückt.
-Gehäuse :
Früher hatte man das Famillienwappen graviert, bei ihnen ist es noch leer.

Ich hoffe das ich ihnen weiterhelfen konnte

Richu4u
 
W

wolfi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2007
Beiträge
19
@Richu4u,

vielen Dank. Das war doch wesentlich mehr an Informationen als ich zu hoffen gewagt hatte. :lol2:
 
N

Norbert.Sehm

Dabei seit
20.06.2007
Beiträge
72
Zu dieser Zeit gab es noch keine ganz vergoldeten Uhren, entweder 333 oder 14K ;) Staubdeckel sollte Metall vergoldet sein.

Beste Grüße
Norbert
 
N

Norbert.Sehm

Dabei seit
20.06.2007
Beiträge
72
:lol2: natürlich,t :lol2: der Staubdeckel ist auch vergoldet :lol2: aber das Gehäuse an sich müsste Gold sein. Nennt sich Biedermeiergold oder Trompetengold außer es befindet sich ein Stempel darin 14k oder 18k.

:wink:
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
Das mit dem Knopfdrücken beim Deckel-Schließen hat eigentlich einen anderen Hintergrund: Der Abrieb bei dem Verschluß wäre sonst zu groß und würde sehr schnell unbrauchbar werden.

Die Zeiger sind stimmig zueinander, bloß beim Stundenzeiger fehlt der Zierstein.

Ansonsten wird das Werk von einem der vielen Rohwerke-Hersteller stammen und von anderen tüchtigen Uhrmachern vollendet worden sein.

Andreas
 
Thema:

Hilfe zu einer Taschenuhr

Hilfe zu einer Taschenuhr - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Hilfe zu einer alten Taschenuhr

    Uhrenbestimmung Hilfe zu einer alten Taschenuhr: Hallo miteinander, ich bin im Besitz einer alten Taschenuhr, die entweder meinem Großvater oder meinem Urgroßvater gehörte. Kann mir jemand dabei...
  • Brauche Hilfe: Taschenuhr runtergefallen

    Brauche Hilfe: Taschenuhr runtergefallen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Taschenuhr meines Vaters, die ihm runtergefallen ist. Auf dem ersten Blick hat sich der...
  • IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

    IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
  • Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

    Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
  • Unbekannte Vintage Taschenuhr - Bitte um Hilfe

    Unbekannte Vintage Taschenuhr - Bitte um Hilfe: Hallo liebe Uhrforum-Gemeinde, Ich habe vor Kurzem eine Taschenuhr aus Familienbesitz (südbayrischer Raum) bekommen, welche aus der Zeit um 1900...
  • Ähnliche Themen

    • Uhrenbestimmung Hilfe zu einer alten Taschenuhr

      Uhrenbestimmung Hilfe zu einer alten Taschenuhr: Hallo miteinander, ich bin im Besitz einer alten Taschenuhr, die entweder meinem Großvater oder meinem Urgroßvater gehörte. Kann mir jemand dabei...
    • Brauche Hilfe: Taschenuhr runtergefallen

      Brauche Hilfe: Taschenuhr runtergefallen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Taschenuhr meines Vaters, die ihm runtergefallen ist. Auf dem ersten Blick hat sich der...
    • IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

      IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
    • Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

      Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
    • Unbekannte Vintage Taschenuhr - Bitte um Hilfe

      Unbekannte Vintage Taschenuhr - Bitte um Hilfe: Hallo liebe Uhrforum-Gemeinde, Ich habe vor Kurzem eine Taschenuhr aus Familienbesitz (südbayrischer Raum) bekommen, welche aus der Zeit um 1900...
    Oben