Uhrenbestimmung Hilfe erbeten bei einem Longines BoR Stahlband

Diskutiere Hilfe erbeten bei einem Longines BoR Stahlband im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi Heute benötige ich mal eure Hilfe. Vielleicht weiß ja jemand was. ;-) Ich habe mir ein Longines Beads of Rice Stahlband gekauft. (Hatte die...
EnabranTain

EnabranTain

Themenstarter
Dabei seit
25.09.2011
Beiträge
4.368
Ort
Eckernförde
Hi

Heute benötige ich mal eure Hilfe.
Vielleicht weiß ja jemand was. ;-)

Ich habe mir ein Longines Beads of Rice Stahlband gekauft.
(Hatte die Idee das an meine Flagship zu machen ... "blöde Idee" ;-) Sie sieht am Leder einfach eleganter aus.)

Jetzt würde ich gerne wissen wo dieses BoR ursprünglich ran gehört.
Denke das es Vintage ist.
Das Besondere ist das es 2 verschiedene Anstossbreiten hat.
20mm und 22mm :shock:
Beide Seiten verjüngen sich auf 16mm zur Schließe.
(eben Vintage-mäßig elegant)
Endlinks waren nicht dabei!

Es sieht aber auch definitiv nicht zusammengestückelt aus.
Generell ist es in einem guten Zustand.

Man könnte wohl 2 Glieder rausnehmen auf der dickeren Seite und hätte dann ein 20mm BoR.
Wäre dann mit 155mm (jetzt 165mm) immer noch lang genug für die meisten Arme (bis 19cm),
aber lieber wäre mir ich wüsste eben wo es rangehört.

Kennt ihr eine Longines (vermutlich Vintage) mit diesen unterschiedlichen Anstössen?
20 und 22mm

IMG_20201010_105227.jpg


20mm Seite:
IMG_20201010_105637.jpg


22mm Seite:
IMG_20201010_105703.jpg


IMG_20201010_111551.jpg


Mit einem WatchGecko aftermarket Endlink:
IMG_20201010_105155.jpg
 
763

763

Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1.352
Ort
In den Subtropen der EU
Sie nach gebastelt aus: jemand hat die "falsche" Seite in Eigenregie per Dremel gekuerzt. Man kann das feststellen, wenn man einen guten Messschieber ("Schieblehre") hat: ein genauso langes Glied (schmale Seite 20MM ) findet sich dann mMn am anderen Ende. Ist aber kein Beinbruch....wird Abnehmer finden.
Uhrtyp: keine Ahnung...
 
EnabranTain

EnabranTain

Themenstarter
Dabei seit
25.09.2011
Beiträge
4.368
Ort
Eckernförde
Danke dir!
Ja, so wie ich sagte ... natürlich könnte man die ersten 2 Glieder rausnehmen und hätte dann ein 20er Band.
Aber das möchte ich ungerne.
Kann mir auch ehrlicherweise nicht vorstellen warum das jemand bereits an einer Seite gemacht haben soll.
Außerdem ist die 22er Seite die kürzere.
Vielleicht gab es ja tatsächlich so ein unsymetrisches Gehäuse auch bei Longines.
 
763

763

Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1.352
Ort
In den Subtropen der EU
Wenn die 22er Seite die kuerzere ist, dann stimmt meine Theorie nicht :oops:
Spannende Frage, obs unsymmetrische gab.....
 
EnabranTain

EnabranTain

Themenstarter
Dabei seit
25.09.2011
Beiträge
4.368
Ort
Eckernförde
;-)
Aber du hast natürlich Recht ... Gebastel erleben wir ja ständig in unserem "Vintage-Kosmos".
Wäre jedenfalls sehr gut möglich.
 
heinrichvds

heinrichvds

Dabei seit
06.12.2019
Beiträge
162
Ort
Nahe LG
Was mir als Möglichkeit einfällt (sollte die unterschiedliche Anstoßbreite von Longines gewollt sein) ist, dass das Band vielleicht für eine tropfenförmige Uhr oder halt eine Uhr, die sich irgendwie zu einer Seite verjüngt, gedacht war.
Da würde ich definitiv bei Longines anfragen, bevor du da Veränderungen dran vornimmst.
 
EnabranTain

EnabranTain

Themenstarter
Dabei seit
25.09.2011
Beiträge
4.368
Ort
Eckernförde
Eventuell gab es sowas auch von Longines?
Das war meine Frage bzw. Idee.
Allerdings ist eine Asymmetrie von 22 / 20mm nun nicht unbedingt ein offensichtliches Designdetail.
Deswegen vermutlich doch eine Bastelei, oder ein Verlust der letzten beiden Glieder auf der einen Seite.

Die Enicar Super Quartz kenne ich natürlich.
Glaube ich kenne auch den Schreiber der Vorstellung. ;-)
 
Thema:

Hilfe erbeten bei einem Longines BoR Stahlband

Hilfe erbeten bei einem Longines BoR Stahlband - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei PUW 1363 erbeten

    Hilfe bei PUW 1363 erbeten: Hallo in die Werkstatt :-) Ich habe ein paar Fragen zu einem PUW 1363, die Uhr kam zu mir in Einzelteilen und ich habe endlich Zeit gefunden mich...
  • Hilfe bei Identifizierung OPE (Otto Pfaff?)Uhr erbeten

    Hilfe bei Identifizierung OPE (Otto Pfaff?)Uhr erbeten: Hallo Mit-Uhrenforomiten , ich bitte euch um die Hilfe bei der Bestimmung einer Uhr. Ich sag aber auf jeden Fall schon mal vorab ganz klar das...
  • Kaufberatung Hilfe erbeten...Omega Aquaterra die alte oder die neue Version?

    Kaufberatung Hilfe erbeten...Omega Aquaterra die alte oder die neue Version?: Hallo liebes Forum, Ich bin Joseph - Jo genannt, 52 Jahre, von Beruf Bauingenieur und ziemlich uhrenverrückt. Da ich nun dieses tolle Forum...
  • Hilfe erbeten. Welche Taucheruhr ist das? Danke.

    Hilfe erbeten. Welche Taucheruhr ist das? Danke.: Hallo, habe nur dieses eine Bild. Ich weiss nicht, welche Uhr das ist, würde es aber gerne wissen. Danke.
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe bei PUW 1363 erbeten

    Hilfe bei PUW 1363 erbeten: Hallo in die Werkstatt :-) Ich habe ein paar Fragen zu einem PUW 1363, die Uhr kam zu mir in Einzelteilen und ich habe endlich Zeit gefunden mich...
  • Hilfe bei Identifizierung OPE (Otto Pfaff?)Uhr erbeten

    Hilfe bei Identifizierung OPE (Otto Pfaff?)Uhr erbeten: Hallo Mit-Uhrenforomiten , ich bitte euch um die Hilfe bei der Bestimmung einer Uhr. Ich sag aber auf jeden Fall schon mal vorab ganz klar das...
  • Kaufberatung Hilfe erbeten...Omega Aquaterra die alte oder die neue Version?

    Kaufberatung Hilfe erbeten...Omega Aquaterra die alte oder die neue Version?: Hallo liebes Forum, Ich bin Joseph - Jo genannt, 52 Jahre, von Beruf Bauingenieur und ziemlich uhrenverrückt. Da ich nun dieses tolle Forum...
  • Hilfe erbeten. Welche Taucheruhr ist das? Danke.

    Hilfe erbeten. Welche Taucheruhr ist das? Danke.: Hallo, habe nur dieses eine Bild. Ich weiss nicht, welche Uhr das ist, würde es aber gerne wissen. Danke.
  • Oben