Hilfe beim Uhrenkauf!

Diskutiere Hilfe beim Uhrenkauf! im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, interessiere mich für eine der beiden folgende Stücke Breitling Navitimer Chrono-Matic Hanhart Pioneer Red X Welche ist die...
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #1
T

TimoH

Gast
Hallo,

interessiere mich für eine der beiden folgende Stücke
Breitling Navitimer Chrono-Matic
Hanhart Pioneer Red X

Welche ist die bessere Uhr (Werk, Qualität)? Werterhalt?

Vielen Dank
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #2
Doc

Doc

Dabei seit
03.08.2006
Beiträge
74
Ort
Hannover
Huch, das ist ja eine interessante Wahl der Alternativen.
Leider kann ich über beide Uhren nicht so viel sagen, beide übersteigen mein Budget leider deutlich. Zum Red X Chrono gibt es einen recht ausführlichen Test im Uhrenmagazin vom April 2006.
Mir persönlich gefällt die Hanhart deutlich besser, zumal sie eher individualistisch ist. Außerdem denke ich, dass sie etwas günstiger ist, oder? Kostet online so um die 2.900 Euro. Zugegebener Maßen ein stolzer Preis, auch für eine coole Uhr wie diese. Einen vergleichbaren Chronographen gibt es vieler Orts für 1.000 bis 2.400 Euro weniger. Mit gleichem Werk (ETA 7750) und vergleichbarer Verarbeitung.
Auch in dem Design (z.B. Tutima, Sinn etc.) gibt es einiges an Auswahl um einiges günstiger.

Aber wenn es eine der beiden sein soll, dann würde ich die Hanhart nehmen, auch wenn sich die Brätlich sicher besser wieder verkaufen lässt...
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #3
T

TimoH

Gast
Was hat es mit dem ETA werk auf sich? Billigheimer?
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #4
L

liberalix

Dabei seit
16.03.2007
Beiträge
20
Ort
Dortmund
TimoH schrieb:
Was hat es mit dem ETA werk auf sich? Billigheimer?
Nö Val.7750=ETA7750 Valjoux wurde auch aufgekauft daher teilweise schon neue Namen. Wenn das so weiter geht gibt es in der Schweiz bald nur noch eine Firma...
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #5
T

TimoH

Gast
Nicht das ich mir so eine Uhr zuleg (Hanhart) und in 5 Jahren gibt es die Werke nimmer. Was würde ein neues Werk für ne Hanhart kosten.
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #6
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
TimoH schrieb:
Nicht das ich mir so eine Uhr zuleg (Hanhart) und in 5 Jahren gibt es die Werke nimmer. Was würde ein neues Werk für ne Hanhart kosten.

ETA SA Manufacture Horlogère Suisse gehört zur Swatch Gruppe und hat (laut Schweizer Wettbewerbskomission) bei Uhrwerken bis zu einem gewissen Preislimit eine Marktbeherschende Stellung. Du kannst also einfach mal davon ausgehen das es die Swatch Group (und somit auch ETA) in fünf Jahren mit ziemlicher Sicherheit noch gibt :wink: Ansonsten wären Firmen wie Omega, Blancpain, Rado, Tissot, etc. nämlich ebenfalls weg. Die gehören nämlich auch zu Swatch.

Und wieso willst du wissen was ein neues Werk kosten würde?
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #7
T

TimoH

Gast
Mit welchen anderen Uhren kann man die Hanhart vergleichen? Quali, Exklusivität usw.................
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #8
uhrensammler

uhrensammler

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
Hanhart-Chronos haben eine sehr alte Tradition. Auch im zweiten Weltkrieg wurden Hanhart Uhren für die deutsche Luftwaffe gebaut. Es gibt manch mal noch sehr schöne alte Stücke aus dieser Zeit bei iBäh.
Ich hatte eine HANHART MINOS und eine SIRIUS, doch nach dem ich mir die Dornier auf einer öffentlichen Auktion gesteigert habe, wurden beide Uhren wieder verkauft. Die DORNIER war die Traum-Fliegeruhr für mich.

Von der Ganggenauigkeit der Werke (alles ETA) bin ich begeistert. Wenn jemand mal an einer Hanhart-Uhr Interesse hat, kann ich die günstig besorgen, da ich über meinen Pumpenshop auch Stoppuhren von Hanhart verkaufe, die haben übrigens auch eine sehr alte Tradition.

Viele Grüße
Jürgen
 
  • Hilfe beim Uhrenkauf! Beitrag #9
T

TimoH

Gast
Danke werd auf dich zurück kommen wenn das Jahr Richtung Weihnachten kommt!!
 
Thema:

Hilfe beim Uhrenkauf!

Hilfe beim Uhrenkauf! - Ähnliche Themen

Hamilton Khaki Pilot Pioneer Glastausch: Hallo zusammen, bei meiner Hamilton Khaki Pilot Pioneer hab ich beim arbeiten das Uhrenglas verkratzt. Ein rauspolieren ist leider nicht möglich...
Tissot Ballade Powermatic 80 Silicium: Liebe Community, Ich interessiere mich für die Tissot Balade Powermatic 80 Silicium und habe gesehen, dass diese ein COSC Zertifikat besitzt...
[Erledigt] Breitling Navitimer 8 A17314: Hallo zusammen! Da sie es doch nicht an meinen Arm schafft möchte ich auf diesem Weg meine breitling Navitimer 8 verkaufen. Dies ist ein...
Breitling oder Omega: Hallo Mädels und Jungs, meine Tochter hat anscheinend zu viel Geld. Sie überlegt sich eine Omega Seamaster 38 oder eine Breitling Navitimer 38...
Citizen Minute repeater oder cal. 8700: Hallo, ich bin neu hier und interessiere mich für die Citizen Minute repeater oder die Citizen cal 8700. Wer hat diese Uhren und kann mir...
Oben