Heute hatte ich Weihnachten!

Diskutiere Heute hatte ich Weihnachten! im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich war heute bei meinem Uhrmacher wollte eigentlich nur ein paar Federstege kaufen und siehe da, bis auf eine waren all meine Uhren, die ich zu...
Marcs Hermle

Marcs Hermle

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
127
Ich war heute bei meinem Uhrmacher wollte eigentlich nur ein paar Federstege kaufen und siehe da, bis auf eine waren all meine Uhren, die ich zu ihm gegeben habe, fertig. Als er mir das sagte, hätt ich ihn echt knutschen können.

Es handelt sich bei allen Uhren um Neuzugänge, die auf verschiedensten Wegen zu mir gefunden haben. Hier mal ein paar Bilder.

Hier ist eine Mauthe, die ich aus der Bucht gefischt habe...

IMG_5157.jpgIMG_5161.jpg

Weiterhin eine Dugena Calendar...

IMG_5148.jpgIMG_5149.jpg

irgendwie hab ich auch Certina lieb gewonnen, eine Club 2000 ...

IMG_5141.jpgIMG_5139.jpg

und für's Erste last but not least eine Prätina...

IMG_5156.jpgIMG_5152.jpg

So, das war es erst mal, ich hoffe, die Kleinen gefallen Euch genauso wie mir...

Liebe Grüße aus Nettetal

Marc
 

Anhänge

uhrzeittier

uhrzeittier

Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
2.370
Ort
Niederrheinischer Außenposten
Auf so einen Tag warte ich bei meinem Uhrmacher auch mal ;-)

Da hast Du doch schöne Stücke zusammen. Die Prätina erinnert mich an meine vom Ziffernblatt.
Mein Favorit ist die Mauthe, tolles Exemplar!
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.877
Ort
United Kingdom
Das ist ne feine Reihe alter, Verzeihung, früher gebauter Zeiteisen ! Du gönnst Deinem Uhrmacher Stunden der Freude, an echten Uhren schrauben zu dürfen !Nix Batteriewechsel ;-)
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Da ist ja eine schöner als die andere:klatsch:, tolle Uhren:super:, herzlichen Glückwunsch.
Und alle auf einmal fertig, da kann ich deine Freude richtig nachempfinden;-)
 
Marcs Hermle

Marcs Hermle

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
127
Ja, mein Uhrmacher freut sich auch immer, wenn ich komm. Er sagte mal, es ist für ihn mehr als eine Freude, in der heutigen Zeit mal wieder mit richtigen Uhren zu tun zu haben. Sicher haben die mal hin und wieder ihre Zipperlein, aber die kann man leicht beheben und mit ein wenig Pflege halten die Uhren ewig. Quarzuhren bezeichnet er als Kaugummiautpmatenuhren, obwohl er sie selbst verkauft. Tja, die nachfrage bestimmt das Sortiment.

Es wird sicher nicht die letzte Uhr werden, ich habe noch eine Mauthe da, die mich erst vor Kurzem erreicht hat, die muß noch das Glas poliert kriegen, aber dazu melde ich mich später noch mal.

Viele Grüße Marc
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Dein Uhrmacher ist mir sehr sympatisch!
 
Z

zeityeti

Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Na dann: Fröhliche Weihnachten! Da hat sich Dein Uhrmacher aber auch ein Fest gegönnt, an so vielen so schönen Uhren schrauben zu dürfen. Der Mauthe gebührt vermutlich die Palme, da die in gutem Zustand kaum noch zu finden sind. Allerdings finde ich auch die Dugena sehr interessant wegen der nicht sehr weit verbreiteten Gehäuseform. So eine hatte ich auch mal im Visier.
 
Marcs Hermle

Marcs Hermle

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
127
Na dann: Fröhliche Weihnachten! Da hat sich Dein Uhrmacher aber auch ein Fest gegönnt, an so vielen so schönen Uhren schrauben zu dürfen. Der Mauthe gebührt vermutlich die Palme, da die in gutem Zustand kaum noch zu finden sind. Allerdings finde ich auch die Dugena sehr interessant wegen der nicht sehr weit verbreiteten Gehäuseform. So eine hatte ich auch mal im Visier.
Hallo, ich finde auch, die haben was. Angefangen hat bei mir alles mit einer Kaminuhr von Friedrich Mauthe. Ich habe diese aus einem Keller in einem ziemlich versifften Zustand gerettet, wieder gepflegt und seitdem sieht sie wieder aus wie neu und tut sehr treu ihren Dienst. Im Internet habe ich mich über Friedrich Mauthe erkundigt und war erstaunt, was für ein charismatischer Mann er war, der auch zu Zeiten des 2. Weltkriegs den Mut gehabt hat, dem Regime und der SS die Stirn zu bieten und zu sagen "Nein, ich mache nicht, was Ihr von mir fordert" Er sollte sein Firmenlogo mit dem Adler absetzen, weil es der SS nicht passte. Er meinte da, nix da, das bleibt mein Logo! Das war damals nicht ungefährlich!

Kurzum, es war ein Mann mit Rückgrath. Das hat mich beeindruckt und daher habe ich es mir ein wenig zur Aufgabe gemacht, sein "Erbe" in Form von Uhren zu schützen. Du hast völlig Recht, Armbanduhren in gutem Zustand sind SEHR selten geworden, darum bin ich in Sachen Mauthe quasi immer auf der Suche nach guten Exemplaren. Wenn diese bezahlbar sind, nehme ich sie auf, denn es wäre schade, wenn diese schönen seltenen Uhren in der Versenkung verschwinden würden.

Viele Grüße

Marc

PS: Sorry, dass es doch etwas lang geworden ist ... :D
 
Marcs Hermle

Marcs Hermle

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
127
G

Gustav25

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
1.836
Eine sehr schöne Sammlung hast Du da zusammengetragen! :klatsch:
Besonders die Certina gefällt mir.
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
@Marcs Hermle:
Dann wünsche ich Dir mal "Fröhliche Weihnachten!" Ein paar wirklich schöne Stücke hast Du da.
 
jsimonis

jsimonis

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
1.252
Ort
Pfalz
Glücklich ist, wer einen Uhrmacher hat, der noch Uhren machen kann, und sich nicht darauf beschränkt, ein Batterie- und Armbandwechsler zu sein ;-(

Freundliche Grüße
Jürgen Simonis
 
Thema:

Heute hatte ich Weihnachten!

Heute hatte ich Weihnachten! - Ähnliche Themen

  • Heute 22.25 Uhr in 3SAT: Bericht über Schweizer Uhrenindustrie

    Heute 22.25 Uhr in 3SAT: Bericht über Schweizer Uhrenindustrie: Hallo Forianer, ich habe heute morgen per Zufall gesehen, dass heute abend um 22.25 Uhr in 3SAT ein Bericht über die schweizer Uhrenindustrie...
  • Welche China Uhr tragt ihr heute

    Welche China Uhr tragt ihr heute: Parnis GMT Batman
  • Heute vor 50 Jahren

    Heute vor 50 Jahren: Bekam von meiner Tochter heute eine Zeitung vom 22.08.1969 geschenkt, und was les ich...
  • Casio F–91W. Die gefährlichste Uhr der Welt – heute im Einsatz!

    Casio F–91W. Die gefährlichste Uhr der Welt – heute im Einsatz!: Immer wieder wird sie als die meistverkaufte und gleichzeitig gefährlichste Uhr der Welt bezeichnet. Die Casio F-91W. Viele Gerüchte und...
  • Wer hat die Mondlandung erlebt... und trägt heute eine Speedy?

    Wer hat die Mondlandung erlebt... und trägt heute eine Speedy?: Hallo in den letzten Tagen sind hier viele Speedmaster zum Gedenken an den Jahrestag der ersten Mondlandung gezeigt worden. Mich würde mal...
  • Ähnliche Themen

    Oben