Herrenuhr, dünnes Handgelenk...

Diskutiere Herrenuhr, dünnes Handgelenk... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo! Bin auf das Forum hier gestoßen und will auch gleich mein Anliegen vorbringen :) Bin Student und deswegen auch nicht soo flüssig, aber zu...
K

kleiner_mann

Themenstarter
Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
2
Hallo!
Bin auf das Forum hier gestoßen und will auch gleich mein Anliegen vorbringen :)
Bin Student und deswegen auch nicht soo flüssig, aber zu Weihnachten möchte ich mir eine schöne Uhr leisten. Der Preis sollte so zwischen 100 und 200 Euro liegen.
Das größte Problem wird aber wohl meine Handgelenk sein :D Das ist nämlich sehr sehr dünn: 15 cm :?
Kennt ihr eine passende Uhr für mich?
Hab hier mal ein paar schöne rausgesucht die mir an sich gefallen würden, wo der Preis aber nicht so stimmt ;)
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.166
Ort
Berlin
Hallo kleiner, dünner Mann :D:D und Willkommen bei uns.

Wie wäre es mit einer Dugena Monza? Hier 2 Bilder von meiner:

dsci0001lu5.jpg

dsci0002os9.jpg


Preis: zwischen 100 und 130.-€

Viele Grüße und viel Spaß hier

Daniel
 
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
739
Ort
Berlin
Reden wir von mechanischen Uhren? Falls ja, die meisten von Dir gezeigten Modelle sind Chronographen und scheiden damit sowohl preislich, als auch was die Größe anbelangt, eher aus.

15cm ist wirklich recht wenig. Ich komme auf knapp 17 - und das ist schon sehr schmal. Da sollte die Uhr nach meiner Meinung maximal bis ø 40mm gehen, weniger wäre besser. Bei Chronographen sieht das eher schlecht aus, selbst im Quarzbereich. Aber dort bin ich im Moment etws überfragt, was die Angebotsvielfalt betrifft.

Zu allem Übel hast Du Dir auch noch recht schicke, eher teuer aussehende Vorlagen ausgesucht. Da dürfte es eh schwierig werden, in der Preisklasse etwas passendes zu finden. Sorry, dass ich Dir ausser den paar Hinweisen spontan keine Hilfe sein kann. Aber vielleicht findet sich noch wer, dem etws einfällt. Vielleicht schaust Du mal nach russischen Modellen, z. B. von Poljot oder Vostok. Die haben auf alle Fälle einige preiswertere Chronographen mit geringen Durchmessern im Programm.
 
LStrike

LStrike

Dabei seit
08.10.2007
Beiträge
196
Ort
Hamburg
Hallo Kommilitone,

ich habe da ähnliche Schwierigkeiten wie du.
Kleines Budget und schlankes Handgelenk.

Schau doch mal in meinen Thread rein, dort sind mir schon gute Tipps gegeben worden.

Ich werde mir wahrscheinlich ein Modell von Seiko zulegen.
Diese hier hatte ich gestern am Arm und konnte mich freuen, da sie für meinen Arm genau richtig ist.

Gruß LStrike
 
Aldridge

Aldridge

Dabei seit
21.07.2007
Beiträge
1.575
Quarz-Chronos von Junkers und Zeppelin dürften in den Preisrahmen fallen, die kannst du dir mal anschauen unter www.pointtec.de . Made in Germany, qualitativ und optisch einwandfrei.

Wenn es dann noch 100 Euro mehr sein dürfen, empfehle ich Tissort PRC 200 oder die Certina DS Podium (beides auch Quarz).

Wenn es kein Chrono sein muss: Hamilton Khaki als Quarz oder sogar als Automatik. Bei www.uhrenhandel.de liegen die Quartzer zwischen 150 und 180 Euro, eine schöne Automatik bei 300 Euro.

Grüße -Al
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
K

kleiner_mann

Themenstarter
Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
2
Wow, danke für die vielen Tipps und Kommentare!
Ich werd mich mal umschaun und dann nochmal melden.
Danke.
 
S

skeleton87

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
12
mir gefällt meine aktuelle sehr gut, mein gelenk ist auch nicht sonderlich dick!, daher habe ich mir eine uhr zugelegt die sehr dünn ist. nur 5,3mm! für neu 200€, bei mir für 160 bei interesse.

hUacnmRktLk1R0e.jpg


kauftipp ;)

bwc swiss!
 
Thema:

Herrenuhr, dünnes Handgelenk...

Herrenuhr, dünnes Handgelenk... - Ähnliche Themen

Maurice Lacroix Aikon *die Grüne*: An dieser Stelle möchte ich die 2021 erschienene Maurice Lacroix beliebte Aikon in Grün alias "Hulk", "Kermit" oder auch "The Frog" Referenz...
Mehrere erste Male zugleich: mit meiner NOMOS Ludwig 38 (Ref. 237) in Emailleweiss: Puh… das war ein langer Weg. Deshalb leider auch viel Text. Wer nur was zur Uhr selbst ohne viel Background-Story lesen möchte, scrollt zu Punkt...
White Pearl - Omega Aqua Terra 41,5 Master Co-Axial - Copacabana-Zifferblatt: Moin, ich möchte euch mal wieder eine Uhr vorstellen. Und zwar die Omega Aqua Terra in der bis 2018 gebauten 41,5mm Version mit dem 8500(G)...
Eis, kühl, blau - Christopher Ward C65 Chrono: Christopher Ward C65 Chronograph aus der Retro Dive Linie. Schick ist er, finde ich. Aber, der Reihe nach: Ein Teaserbild, damit ihr auch...
G-Shock trifft Tron, eine Reise in die 80er. CASIO G-Shock GMW-B5000CS-1 Solar Bluetooth Grid Line (Tron): Hallo liebe Uhrenfreunde, kennt ihr das? Ihr surft gelangweilt durchs World Wide Web, und wollt mal schauen, ob die Uhrenhersteller mal irgendwas...
Oben