Herrenuhr bis 400€

Diskutiere Herrenuhr bis 400€ im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi, ich bins wieder :wink: Trifft sich ganz gut das mein letzter Thread zu ist. Ich pack einfach mal meine Zinsen drauf und suche nun...
B

-=[Baal]=-

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
74
Hi, ich bins wieder :wink:

Trifft sich ganz gut das mein letzter Thread zu ist.

Ich pack einfach mal meine Zinsen drauf und suche
nun einen richtig schicken, analogen Zeitanzeiger bis
400 Euro.

Auswahl:

http://www.uhrzeit.org/uhren/Citize...er-Eco-Drive-Power-Reserve-710-AV0030-60E.php

http://www.schmiemann.de/index.php?cat=WG1.37&product=TCABDS.SS

Am liebsten mit gläserner Unterseite.

Vorschläge, Vorschläge!

Ps: Hat jemand einen Gutscheincode von Uhrzeit.org
den man z.B als Werbeaktion umsonst bekommt?
 
B

-=[Baal]=-

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
74
Bitte ein wenig freundlicher.

Ich hab mich hier ja extra angemeldet damit
ich eben nicht die Katze im Sack kaufe.
 
B

-=[Baal]=-

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
74
Hey klasse! An die hab ich auch schon gedacht!

Wie gefällt euch die Citizen? Hab mich neu verliebt..

Was kann man zur Qualität sagen? Kleine Beschreibung und Geschichte zu Citizen im Web parat?
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
OT: Ob Raxon was dagegen hat, wenn wir dieses Forum in Witz-Forum umtaufen....

T:

Hi Baal,

kurz und knapp: Nimm die 2te!

Viele Grüße

Daniel
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.926
Ort
Bamberg
B

-=[Baal]=-

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
74
Ich denk es wird die Citizen. Wie gefällt sie euch?

Wenn es soweit ist,
beehre ich das Forum mit einer kleinen Vorstellung der Uhr.

Ps: Mich gibts jetzt auch im "Hallo ich bin..."
 
C

Cha

Dabei seit
24.08.2007
Beiträge
84
Also von wegen Freundlichkeit:

andere laden in einem nicht allzu alten Thread von Dir extra Bilder hoch, googlen irgendwelche Uhren oder bemühen sich anderweitig und es kommt weder ein Danke, noch ein Kommentar zu den vorgeschlagenen Uhren oder sonst etwas.

Das strapaziert dann auch ein wenig unsere Geduld :-)

Nichts für ungut. Deine Vorschläge sind aber auf jeden Fall schon besser, als noch die im alten Thread.

Muss es denn ein Chronograph sein?
 
B

-=[Baal]=-

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
74
@ Cha: Nachträglich vielen Dank an alle die mich beraten haben!

Es muss nicht unbedingt ein Chonograph sein aber was spricht dagegen?
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
6.501
Ort
nähe Wien
von den beiden uhren würde ich auch die citizen nehmen,

für mich ist sie halt sehr überladen und du siehst vor lauter zeiger die uhrzeit nicht mehr, außerdem ist die nur was für starke handgelenke wegen der doch recht großen abmessungen.
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Die Citizen ist der absolute Knaller und die einzige Quarzuhr, die mich von denen, die ich noch nicht habe, noch reizt.

Wenn Du die nimmst, hast Du eine Superuhr mit einem 1A-Stahlband, vielen Funktionen und zudem einen echten Hingucker!

Meine Meinung.

eastwest
 
B

-=[Baal]=-

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
74
Ansich eine schicke Uhr. Allerdings käme für mich nur ein
Fünfstrebiges Armband wie bei der Citizen in Frage. Find ich nunmal ungemein gut.

An die Experten: Wo gibts denn die Citizen am günstigsten?
Bei ebay für 320€ aber da ist mir das Risiko zu hoch.
 
skysven

skysven

Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
1.022
Ort
Mannheim
Hallo -=[Baal]=-

auch von mir herzlich Willkommen,

ich würde zu der Traser tendieren,die Citizen ist zu "überlagert"

Gruß Sven
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Sven, mein reden....

Ich find die Citizen einfach zu voll!

Traser ist dazu noch etwas unbekannter, was für mich ein wichtiges Kriterium wäre. Das schlichte schwarz-weiß finde ich cooler.

Diese Uhren sollen auch schier unverwüstlich sein.

Viele Grüße

D.
 
B

-=[Baal]=-

Themenstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
74
Ich kann diese Ansicht nicht teilen. Ist nunmal Geschmackssache. Dazu ist die Traser etwas zu flach wie ich finde. 12mm.

Die Citizen halte ich persönlich auch für sehr widerstandsfähig. Bei dem Preis auch erwartbar und dazu eine Weltmarke.

Noch ein Pro: Eco-Drive. Solarbetrieb. Kein Batteriewechsel mehr.


Experten: Könnt ihr mir Saphirglas näher erläutern?

Danke.
 
J

janos71

Dabei seit
27.10.2007
Beiträge
69
Ort
BS
-=[Baal schrieb:
=-]Ich kann diese Ansicht nicht teilen. Ist nunmal Geschmackssache. Dazu ist die Traser etwas zu flach wie ich finde. 12mm.

Die Citizen halte ich persönlich auch für sehr widerstandsfähig. Bei dem Preis auch erwartbar und dazu eine Weltmarke.

Noch ein Pro: Eco-Drive. Solarbetrieb. Kein Batteriewechsel mehr.


Experten: Könnt ihr mir Saphirglas näher erläutern?

Danke.
hi baal,

kein batteriewechsel bei eco-drive ist nicht ganz korrekt. die eco-drives enthalten einen lithium ionen akku der wie jeder akku auch eine begrenzte lebensdauer besitzt. bei meiner casio pro trek mit solar merke ich nach nunmehr 4 jahren, dass der akku langsam schwach wird. bei den eco-drives kann man wohl mit 8-10 jahren fuer einen wechsel rechnen, was ja trotzdem eine gute leistung ist.
zum saphirglas: saphir besitzt auf der mohr härteskala den wert 9 von maximal 10. den wert 10 besitzt diamant. theoretisch kann man saphirglas nur mit diamant ritzen. aber nur theoretisch. praktisch besitzt zum beispiel korund ebenso die haerte 9. korund ist zum beispiel in granit bzw. betonwänden enthalten. wenn du ein saphirglas also mehrmals ueber eine betonwand ziehst kannst du dabei auch kratzer bekommen. also trotzdem sorgsam mit der uhr umgehen.
persoenlich finde ich die traser besser, da ich mir selbst auch eine zugelegt habe. die promaster finde ich etwas zu gewaltig und hat fuer meinen geschmack zu viele zeiger. (ist ja alles geschmackssache)

gruss jan
 
Thema:

Herrenuhr bis 400€

Herrenuhr bis 400€ - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Herrenuhr bis 400 € / Euro

    Kaufberatung Herrenuhr bis 400 € / Euro: Hallo liebe Uhrengemeinde, Ich suche seit einer Ewigkeit eine Automatik Uhr! Es gibt einfach zu viele! Ausserdem wohne ich in einer Stadt ohne...
  • Günstige Herrenuhr bis 400€

    Günstige Herrenuhr bis 400€: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr für den alltäglichen Gebrauch in der Uni. Da mir als Student allerdings kein allzu großes...
  • Kaufberatung Herrenuhr bis 400 - Nixon Sentry?

    Kaufberatung Herrenuhr bis 400 - Nixon Sentry?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer schicken Alltagsuhr: Ich bin irgendwann auf den China-Schrott von MVMT und Co aufmerksam...
  • Kaufberatung Außergewöhnliche Herrenuhr (automatik) bis ca. 400 Euro?

    Kaufberatung Außergewöhnliche Herrenuhr (automatik) bis ca. 400 Euro?: Hallo! Die Überschrift klingt ziemlich nichtssagend, aber ich wusste nicht genau, wie ich es so beschreibe, dass ein paar Sachen offen bleiben...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Herrenuhr bis 400 € / Euro

    Kaufberatung Herrenuhr bis 400 € / Euro: Hallo liebe Uhrengemeinde, Ich suche seit einer Ewigkeit eine Automatik Uhr! Es gibt einfach zu viele! Ausserdem wohne ich in einer Stadt ohne...
  • Günstige Herrenuhr bis 400€

    Günstige Herrenuhr bis 400€: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr für den alltäglichen Gebrauch in der Uni. Da mir als Student allerdings kein allzu großes...
  • Kaufberatung Herrenuhr bis 400 - Nixon Sentry?

    Kaufberatung Herrenuhr bis 400 - Nixon Sentry?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer schicken Alltagsuhr: Ich bin irgendwann auf den China-Schrott von MVMT und Co aufmerksam...
  • Kaufberatung Außergewöhnliche Herrenuhr (automatik) bis ca. 400 Euro?

    Kaufberatung Außergewöhnliche Herrenuhr (automatik) bis ca. 400 Euro?: Hallo! Die Überschrift klingt ziemlich nichtssagend, aber ich wusste nicht genau, wie ich es so beschreibe, dass ein paar Sachen offen bleiben...
  • Oben