Herren Uhren Reperatur

Diskutiere Herren Uhren Reperatur im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; hallo ich bin neu hier , und möchte mal an erfahrene uhrenfans einefrage stellen. Ich besitze eine EP Pequignet automatik , war sehr zufrieden...
G

gerduno

Gast
hallo ich bin neu hier , und möchte mal an erfahrene uhrenfans einefrage stellen.
Ich besitze eine EP Pequignet automatik , war sehr zufrieden sehr genaue zeit dann hate ich die uhr zum überprüfen von wasserdichte da begann das dielemmer , also der uhrmacher hat fusch gemacht.
Jetzt habe ich sie zu einem guten Uhrenhaus die sagten mir man kann sie reparieren kosten punkt 300.- €
ich sagte ok die hat mal 3500.- DM gegostet das ist es mir wert ,dann kam ein rückruf das armband muss erneuert werden kosten nochmal 300-500 €
was meint ihr machen lassen oder neue kaufen , ich muss sagen ich hänge sehr an dieser uhr.
Besten Dank für eure antworten im voraus
gerduno
 
G

GUB

Dabei seit
16.05.2007
Beiträge
22
Ort
Odenwald
Halo Gerduno,

hat man Dir auch gesagt, was dem Band fehlt? Es gibt Firmen (ich kenne Deine Uhr nicht, ich vermute bei dem Preis ein Metallband) die sowas machen einfach wenn das Band sehr zerkratzt ist. In diesem Falle wuerde ICH das Band nicht tauschen lassen und so tragen wie es ist. Das Zerkratzen ist bei einer Uhr die man taeglich traegt unvermeidlich. Solltest Du Wert auf ein neuwertiges Aussehen legen, dann musst Du entscheiden, wieviel Dir das Wert ist.
Wenn aber das Band schon so ausgeleiert ist, dass die Gefahr besteht, es koennte reissen und Du die Uhr verlieren, wuerde ich das ersetzen lassen, wenn Du die Uhr so magst.

Viel Spass mit der hoffentlich dann bald reparierten Uhr!
Boris
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Was für eine Uhr ist das nochmal? Ich dachte, die stellen nur Schmuckuhren für Frauen her.... Und wieso kostet ein Armband 300-500 Euro? Das erscheint mir etwas hoch angesetzt, zumal da ja noch eine immense Spanne drin ist.
Du müsstest uns schon sagen, was an deiner Uhr genau defekt ist, dann könnte man näheres sagen. Und wenn dein Uhrmacher den Schaden angerichtet hat, ist er auch dafür verantwortlich bzw. er muss eine Nachbesserung anbieten.
 
Thema:

Herren Uhren Reperatur

Herren Uhren Reperatur - Ähnliche Themen

Kaufberatung

Rolex 16014 Datejust

Kaufberatung Rolex 16014 Datejust: Hallo Leute, nach vielen Monaten voll harter Arbeit stehe ich vor meinem ersten "richtigen" Uhrenkauf. Heißt: Eine Uhr im 4-stelligen...
Angriff ist die beste Verteidigung - Operation ,,Rolex Mickey Mouse“ (Oyster Perpetual Date): Nachdem ich nun eine Menge Spaß bei der Vorstellung meiner ,,ersten“ Rolex , der Milgauss z-Blue hatte, muss ich gestehen eigentlich geschwindelt...
Meine erste "richtige" Uhr: Davosa Argonautic Chronograph: Hallo liebes Uhrforum. Nachdem ich bei meiner Uhrenvorstellungs-Premiere die letzte Uhr vor Beginn meiner Uhrenbegeisterung (meine letzte...
Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
Oben