Herkunft dieser Breitling ? Prototyp?

Diskutiere Herkunft dieser Breitling ? Prototyp? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Ich habe eine Frage bezüglich diese Breiling die ein Sammler mir angeboten hat . Diese Breitling ist eine Analoge Digital Uhr. Das Werk ist...

Omegaman82

Themenstarter
Dabei seit
17.03.2020
Beiträge
33
Hallo
Ich habe eine Frage bezüglich diese Breiling die ein Sammler mir angeboten hat .

Diese Breitling ist eine Analoge Digital Uhr.
Das Werk ist ein ETA Quarz .

Das foto hat er mir gesendet.

was meinen sie Experten ?
Ist das ein früherer Prototyp vielleicht ??

Danke für die Hilfe




Edit: Thread entsperrt, @Omegaman82 Foto darf wieder gepostet werden.
anmita
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.709
Ort
Nahe der Alpen
Die Google-Bildersuche liefert eine Sicura, die genau so aussieht.
Breitling wurde 1979 vom Sicura Eigner Ernest Schneider übernommen. In die frühen 80ger würde ich diese Uhr verorten.

Ob man eine ursprüngliche Sicura mit Breitling-Logo nach der Übernahme dank des wesentlich besseren Images teurer verkaufen wollte? Möglich.
Ob ein Hobbymaler das Zifferblatt nachträglich aufgewertet hat? Das Foto ist unscharf und nicht aussagekräftig.
Da müssen die Breitling-Experten ran.
 
G

Gast52069

Gast
Ich bin da zwar kein Fachmann, aber das sieht mir doch etwas nach Türkischer oder Chinesischer Hinterhofwerkstatt aus.
 

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.312
Ort
Braunschweig
Moin,

sorry, nein, das ist irgendwas, aber keine Breitling.

4jpQH3w.jpg
 

Omegaman82

Themenstarter
Dabei seit
17.03.2020
Beiträge
33
Ok danke für die Hilfe .
Ich bekomme heute Abend noch bessere Bilder und die würde ich dann noch mal zeigen
 

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.709
Ort
Nahe der Alpen
Richtig. Allerdings hatten Sicura und Breitling ab 1979 den gleichen Eigner und in der Anfangsphase nach der Übernahme gab es durchaus richtig gruselige Modelle, die ich Breitling auch nie zugetraut hätte, bevor sie nicht von Markenexperten mit Katalogen aus der Zeit für echt befunden wurden.
Völlig ausschließen, dass man diese Sicura einfach auch mit anderem Logo als Breitling verkauft hat, möchte ich nicht.
 

anmita

Moderator
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
3.235
Thread wieder geöffnet!
Ich habe die Info bekommen, dass es diese Uhr tatsächlich in der Form von Breitling gegeben hat.
 
G

Gast52069

Gast
Oh Gott! :shock: Der Höhepunkt der Quarzentgleisungen! :lol:

Bitte nichts für ungut :prost:
Vielleicht wird's bald topaktuell :hmm:
 

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.709
Ort
Nahe der Alpen
Luxus-Quarzuhren mit "Stainless Steel Back"? Nein, ich denke, der Trend kommt nicht mehr.

Ein weiteres Beispiel, weshalb ich mir bei noch so abseitig erscheinenden Uhren aus der Zeit nicht mehr zu 100% sicher bin, ob sie nicht doch echt sein könnten. Es gibt wenige Marken, die nicht solche 80ger-Jahre-Leichen im Keller haben.
 
Thema:

Herkunft dieser Breitling ? Prototyp?

Herkunft dieser Breitling ? Prototyp? - Ähnliche Themen

[Verkauf-Tausch] Breitling Chrono Avenger M1 E73360: Hallo zusammen, heute möchte ich euch meine Breitling Avenger M1 anbieten. Die Uhr befindet sich insgesamt in ordentlichem Zustand, Tragespuren...
Meine Breitling Chronomat A13047 und ich: Sehr geehrte Uhrenfreunde, nach langer Beobachtungszeit in der ich viel gelesen und viel gelernt habe, möchte ich mich kurz vorstellen und vor...
[Erledigt] Breitling Navitimer Chronograph Jupiter Pilot - 1996 - Full Set - Erstbesitzer, Breitling Revision, Rechnung: Verkaufe als Privatperson meine Breitling Navitimer Jupiter Pilot Ref. A59028. Ich habe die Breitling zu den Anfängen meiner Fazination für Uhren...
Omega Seamaster Professional Ref 2231.8000 "Electric Blue" Titan praktisch NOS: Hallo zusammen, an anderer Stelle habe ich meine namensgebende wichtige Seamaster schon mal vorgestellt, man kennt sie seit 1995 als "James...
[Erledigt] Breitling Aerospace E75362: Das Obligatorische vorab: Ich verkaufe privat, ohne gewerblichen Hintergrund. Daher gibts keine Garantie, Gewährleistung oder...
Oben