Heiligabend am 25.11.2020 - Glück gehabt: Rolex Datejust 126234-0017

Diskutiere Heiligabend am 25.11.2020 - Glück gehabt: Rolex Datejust 126234-0017 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Leidensgenossen, "etliche" Male habe ich meiner Frau hoch und heilig versprochen, keine weitere Uhr mehr anzuschaffen. Getan habe ich es...
Morphosis

Morphosis

Themenstarter
Dabei seit
17.08.2019
Beiträge
835
Liebe Leidensgenossen,

"etliche" Male habe ich meiner Frau hoch und heilig versprochen, keine weitere Uhr mehr anzuschaffen. Getan habe ich es dann doch! Umso mehr wunderte es mich, als meine Frau vor ein paar Monaten meinte: "Kauf dir doch ruhig noch eine Rolex. Du kannst es dir leisten und warum eigentlich nicht. Wer weiß wie lange wir noch leben und man muss sich einfach auch Träume erfüllen!" Ich hatte mich selbst immer wieder gezwungen, nicht schwach zu werden und somit keine zu kaufen. Die Preise sind eh immer gestiegen und eigentlich fern jeder Vernunft. Es lies mich aber natürlich nicht los das Thema, wie auch wenn man jeden Tag hier Vorstellungen sieht und selbst ja eigentlich auch wieder eine neue Uhr haben möchte. Man bleibt hart und zwingt sich "es nicht zu tun", aber irgendwann wird man schwach. Urlaub im Mai auf den Seychellen mussten wir stornieren und jetzt auf die Philippinen hat auch nicht geklappt. Scheiße: ich wäre sonst jetzt am Strand!

Nach einem kurzem Urlaub in Italien im August habe ich im September zu Hause gesessen und gedacht: "ACH WAS SOLL´S! Ich kaufe mir eine neue Datejust die ich schon lange haben wollte, sofern ich sie in absehbarer Zeit von einigen Monaten bekomme." Ich hatte mir 2019 bereits eine "alte" Datejust 16013 gekauft - meine einzige "gebrauchte" Uhr. Eigentlich ein NO GO für mich, gebraucht zu kaufen. Trotzdem "liebe" ich sie. Für mich war klar, es sollte die DJ 36 sein und nicht die DJ 41. Ich weiß, dass sie vielleicht etwas klein bei mir ist, aber die DJ 41 finde ich von den Proportionen etwas zu mächtig/zu präsent. Etwas riskant die Uhr zu kaufen wenn man sie nur von Bildern kennt, aber ich hatte ja schon meine alte Datejust. Sie ist klein, aber in der Größe 36 der Klassiker. Wenn man eine Uhr in Größe 36 tragen kann, dann DIESE! No risk no fun!

Naja, ich habe dann ca. 25 Juweliere per Mail angeschrieben bzw. auch meinen Stammkonzi angerufen und mal geguckt wie die Resonanz ist. Alle haben abgelehnt! Das Thema Warteliste wollte ich nicht ansprechen und hat auch kein Konzil bei mir getan. Einfach nur: "Keine Chance, dauert 1 oder 2 Jahre". Selbst mit Anzahlung um zu zeigen, dass ich mich somit auf einen Konzi festlege wenn er zusagt, hat nicht geklappt. Ich hatte sogar Kontakt in der Schweiz und Österreich sowie Spanien und Italien zu jeweils 2 Juwelieren: NIX!

Dann der Anruf. Eine nette Dame aus dem Osten sagte mir am Telefon, sie kann mir die gewünschte Datejust 126234-0017 schätzungsweise innerhalb 6 Monaten besorgen wenn ich 500,- Euro anzahle. Sie würde einmal im Monat eine Bestellung direkt bei Rolex platzieren und in ca. 10 Tagen könnte sie meine mitbestellen. YES! Rechnung kam sofort per Mail und ich habe direkt online überwiesen. Jetzt hieß es warten: SOWAS HASSE ICH! Blieb nur hoffen und "beten".

Jeden Tag war diese Uhr ein meinem Kopf und an einem Tag wo ich mal nicht dran gedacht habe, ein Anruf! Ihr wisst was kommt: DIE UHR WAR SCHON DA!!! Ich war baff! Am 17.09. hatte ich den Juwelier kontaktiert und angezahlt und am 20.11. der Anruf, dass sie da ist. Ich habe sofort den Rest online überwiesen und der Betrag wurde noch am selben Tag dort gutgeschrieben. Ein kurzes weiteres Telefonat und Anlieferung für den 25.11.2020 vereinbart: PERFEKT!

Am 25.11. war es ein traumhafter sonniger Tag. Kurz nach 9 Uhr morgens kam die Uhr mit Wertversand: YEAH!!!! Nachmittags in der Stadt noch das Armband anpassen lassen und: "ICH HABE FERTIG!" :-)

Hier ein paar kurze Daten zu der ROLEX DATEJUST 126234-0017:

Gehäuse: Oyster, 36 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold
Lünette: 18 Karat Weißgold und geriffelt
Zifferblatt: Strahlendes Blau
Wasserdichtigkeit: bis 100 Meter Tiefe
Uhrwerk: Mechanisches Uhrwerk, Kaliber 3235 mit ca. 70 Stunden Gangreserve
Ganggenauigkeit: -2/+2 Sekunden pro Tag
Armband: Jubilee, fünfreihig
Schließe: Oysterclap-Faltschließe mit 5 mm Easylink-Verlängerung


Anbei ein paar Fotos (mit dem iPhone X), wobei man leider das Blau dieser schönen Uhr kaum auf Bildern einfangen kann:


tempImageeZ4PYt.png

tempImageEceY57.png

tempImagec2aSRz.png

tempImageAwvvUm.png

tempImagefhJn8L.png

tempImagepQeR9g.png

tempImagecdhbJw.png

tempImagecDFgyJ.png

tempImage6ZKBeq.png

tempImageboVzFg.png

tempImagerKoxfe.png

tempImagenttq7P.png



Hier die ganze Rolex Familie. Die alte DJ hat jetzt meine Frau am Arm:


tempImageBL9euZ.png


Hoffentlich bleibe ich jetzt laaaaange vom Uhrenvirus geheilt.

Schönes Wochenende Euch allen. Bleibt gesund und munter!


LG

Florian :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Virtulo

Virtulo

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
467
Ort
Rheinland
Schöne DJ. Allerdings habe ich keine einzige Rolex mit Datumslupe (weil mir die "Warze" nicht gefällt), aber auch keine mit Jubilee-Band. Aber das würde mich schon einmal reizen. Trägt es sich anders als das normale Stahlband?
 
Morphosis

Morphosis

Themenstarter
Dabei seit
17.08.2019
Beiträge
835
Vielen Dank!

@Virtulo Ich kann leider nur den Vergleich zur Sub mit Oysterband machen. Sie tragen sich völlig unterschiedlich, was natürlich auch dem Gewicht und der Größe geschuldet ist. Eine DJ mit Oysterband hatte ich noch nicht um. Generell trägt sich das Jubilee einfach grandios. Das Oyster natürlich auch.

Ich hatte eigentlich vermutet, dass sich das neue Jubilee deutlicher unterscheidet zu einem alten Jubilee mit hohlen Gliedern. Kann ich so gar nicht wirklich bestätigen. Die Haptik ist sehr ähnlich.
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
6.842
Glückwunsch zur DJ36!
Ich hatte diese in Blau auch mal am Arm, musste aber für mich feststellen, dass mir die DJ41 nicht nur besser gefällt, sondern auch besser passt. Bei Dir ist die DJ36 aber stimmig - viel Spass mit der Uhr!
 
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
2.464
Ort
Mayence
Wow, genau die wäre es auch für mich! Tolle Uhr, tolle Frau, alles richtig gemacht! Viel Spaß mit der Neuen.

Pitt
 
Sedona B

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
10.095
Liebe Leidensgenossen,

"etliche" Male habe ich meiner Frau hoch und heilig versprochen, keine weitere Uhr mehr anzuschaffen. Getan habe ich es dann doch! Umso mehr wunderte es mich, als meine Frau vor ein paar Monaten meinte: "Kauf dir doch ruhig noch eine Rolex. Du kannst es dir leisten und warum eigentlich nicht. Wer weiß wie lange wir noch leben und man muss sich einfach auch Träume erfüllen!" Ich hatte mich selbst immer wieder gezwungen, nicht schwach zu werden und somit keine zu kaufen. Die Preise sind eh immer gestiegen und eigentlich fern jeder Vernunft. Es lies mich aber natürlich nicht los das Thema, wie auch wenn man jeden Tag hier Vorstellungen sieht und selbst ja eigentlich auch wieder eine neue Uhr haben möchte. Man bleibt hart und zwingt sich "es nicht zu tun", aber irgendwann wird man schwach. Urlaub im Mai auf den Seychellen mussten wir stornieren und jetzt auf die Philippinen hat auch nicht geklappt. Scheiße: ich wäre sonst jetzt am Strand!

Nach einem kurzem Urlaub in Italien im August habe ich im September zu Hause gesessen und gedacht: "ACH WAS SOLL´S! Ich kaufe mir eine neue Datejust die ich schon lange haben wollte, sofern ich sie in absehbarer Zeit von einigen Monaten bekomme." Ich hatte mir 2019 bereits eine "alte" Datejust 16013 gekauft - meine einzige "gebrauchte" Uhr. Eigentlich ein NO GO für mich, gebraucht zu kaufen. Trotzdem "liebe" ich sie. Für mich war klar, es sollte die DJ 36 sein und nicht die DJ 41. Ich weiß, dass sie vielleicht etwas klein bei mir ist, aber die DJ 41 finde ich von den Proportionen etwas zu mächtig/zu präsent. Etwas riskant die Uhr zu kaufen wenn man sie nur von Bildern kennt, aber ich hatte ja schon meine alte Datejust. Sie ist klein, aber in der Größe 36 der Klassiker. Wenn man eine Uhr in Größe 36 tragen kann, dann DIESE! No risk no fun!

Naja, ich habe dann ca. 25 Juweliere per Mail angeschrieben bzw. auch meinen Stammkonzi angerufen und mal geguckt wie die Resonanz ist. Alle haben abgelehnt! Das Thema Warteliste wollte ich nicht ansprechen und hat auch kein Konzil bei mir getan. Einfach nur: "Keine Chance, dauert 1 oder 2 Jahre". Selbst mit Anzahlung um zu zeigen, dass ich mich somit auf einen Konzi festlege wenn er zusagt, hat nicht geklappt. Ich hatte sogar Kontakt in der Schweiz und Österreich sowie Spanien und Italien zu jeweils 2 Juwelieren: NIX!

Dann der Anruf. Eine nette Dame aus dem Osten sagte mir am Telefon, sie kann mir die gewünschte Datejust 126234-0017 schätzungsweise innerhalb 6 Monaten besorgen wenn ich 500,- Euro anzahle. Sie würde einmal im Monat eine Bestellung direkt bei Rolex platzieren und in ca. 10 Tagen könnte sie meine mitbestellen. YES! Rechnung kam sofort per Mail und ich habe direkt online überwiesen. Jetzt hieß es warten: SOWAS HASSE ICH! Blieb nur hoffen und "beten".

Jeden Tag war diese Uhr ein meinem Kopf und an einem Tag wo ich mal nicht dran gedacht habe, ein Anruf! Ihr wisst was kommt: DIE UHR WAR SCHON DA!!! Ich war baff! Am 17.09. hatte ich den Juwelier kontaktiert und angezahlt und am 20.11. der Anruf, dass sie da ist. Ich habe sofort den Rest online überwiesen und der Betrag wurde noch am selben Tag dort gutgeschrieben. Ein kurzes weiteres Telefonat und Anlieferung für den 25.11.2020 vereinbart: PERFEKT!

Am 25.11. war es ein traumhafter sonniger Tag. Kurz nach 9 Uhr morgens kam die Uhr mit Wertversand: YEAH!!!! Nachmittags in der Stadt noch das Armband anpassen lassen und: "ICH HABE FERTIG!" :-)

Hier ein paar kurze Daten zu der ROLEX DATEJUST 126234-0017:

Gehäuse: Oyster, 36 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold
Lünette: 18 Karat Weißgold und geriffelt
Zifferblatt: Strahlendes Blau
Wasserdichtigkeit: bis 100 Meter Tiefe
Uhrwerk: Mechanisches Uhrwerk, Kaliber 3235 mit ca. 70 Stunden Gangreserve
Ganggenauigkeit: -2/+2 Sekunden pro Tag
Armband: Jubilee, fünfreihig
Schließe: Oysterclap-Faltschließe mit 5 mm Easylink-Verlängerung


Anbei ein paar Fotos (mit dem iPhone X), wobei man leider das Blau dieser schönen Uhr kaum auf Bildern einfangen kann:


Anhang anzeigen 3392349

Anhang anzeigen 3392401

Anhang anzeigen 3392402

Anhang anzeigen 3392366

Anhang anzeigen 3392403

Anhang anzeigen 3392367

Anhang anzeigen 3392370

Anhang anzeigen 3392388

Anhang anzeigen 3392389

Anhang anzeigen 3392390

Anhang anzeigen 3392391

Anhang anzeigen 3392393



Hier die ganze Rolex Familie. Die alte DJ hat jetzt meine Frau am Arm:


Anhang anzeigen 3392421


Hoffentlich bleibe ich jetzt laaaaange vom Uhrenvirus geheilt.

Schönes Wochenende Euch allen. Bleibt gesund und munter!


LG

Florian :-)
Herzlichen Glückwunsch 🍾 und viel Freude mit der DJ. In der Variante ein Traum.
 
S

saigonbababa

Dabei seit
17.04.2015
Beiträge
199
Riffeljubileestahlgoldsechsunddreißigerdatejust - bei allem Geflirte mit anderem irgendwie am Ende doch die einzig wahre Uhr!

Glückwunsch! Sehr schöne Variante auch. Meine verdrängt z.Z. auch wieder alles andere...
 
Thema:

Heiligabend am 25.11.2020 - Glück gehabt: Rolex Datejust 126234-0017

Heiligabend am 25.11.2020 - Glück gehabt: Rolex Datejust 126234-0017 - Ähnliche Themen

[Verkauf] Rolex Datejust 36 - 126234 - Blau, Jubilee, Riffellünette vom 31.08.21, ungetragen: Liebe Mitforianer*innen, ich verkaufe meine blaue Rolex Datejust 36 mit Jubileeband und Riffellünette (Ref. 126234). Dies ist ein Privatverkauf...
Unverhofft kommt oft : Eine Rolex Datejust 126234 zum Mitnehmen bitte: Wer das Forum verfolgt und auch im echten Leben mal den Gang zum Konzessionär der Marke mit der Krone auf sich nimmt, kennt folgende Sätze : 'Wir...
Kaufberatung

Rolex Datejust 16030

Kaufberatung Rolex Datejust 16030: Liebe Forum, Ich bin auf der Suche nach einer 16030, die nicht runterpoliert ist, und würde gerne Eure Meinung zu folgenden Uhren hören. Es...
Eine Rolex bleibt selten allein, Datejust 36, Ref. 126233: Hallo Gemeinde, ... diesen Spruch oben hatte ich vor einigen Jahren mal hier im Forum gelesen und er blieb im offensichtlich im Gedächtnis. 2015...
On my Way... - Mit der klassischen Datejust von Rolex: Vorab wieder einen großen Dank an dieses Forum und dessen User. Durch eure hilfreichen Tipps wart Ihr wiedermal eine große Hilfe bei meinen etwas...
Oben