HASTE automatic 300 professional

Diskutiere HASTE automatic 300 professional im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ich nutze mal das Schwarmwissen hier. In den letzten Monaten bin ich immer wieder mal auf Uhren mit der Bezeichnung HASTE automatic 300m...
  • HASTE automatic 300 professional Beitrag #1
Vespa_Cruiser

Vespa_Cruiser

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
1.238
Ich nutze mal das Schwarmwissen hier.
In den letzten Monaten bin ich immer wieder mal auf Uhren mit der Bezeichnung HASTE automatic 300m professional gestoßen.
Optisch ist die Uhr der Doxa 300 sehr ähnlich und als Uhrwerk soll ein ETA 2472 verbaut sein.
Was ich mir aus den Tiefen des Internets zu der Uhr bzw. der Frima HASTE gefischt habe ist nicht viel und nicht wirklich belegbar.
HASTE selbst war wohl nur Händler bzw. Importeur für Südamerika und kein Hersteller in eigentlichen Sinne.
Die Uhr und insbesondere das Gehäuse soll aus Restbeständen von DOXA hergestellt worden sein. Die aktuell auftauchenden Stücke sind wohl Lagerfunde aus Mexiko.
Da hier ja profundes Uhrenwissen vorherrscht würde ich das gerne anzapfen und mehr über die Uhren und HASTE erfahren.

1665430542106.png
1665430487779.png
1665430603957.png
 
  • HASTE automatic 300 professional Beitrag #2
chrismontre

chrismontre

Dabei seit
23.10.2013
Beiträge
839
Ort
Berlin
Da wäre ich äusserst skeptisch, ob das denn wirkliche Vintageoriginale sind, denn dafür werden die Teile auf ebay mMn viel zu günstig angeboten, zweitens sieht mir das nach Echt- oder Saphirglas aus (Original eher Kunststoff) und die Lunette, so sieht es auf den Fotos aus, hat ein Keramikinlay??
Passt nicht so recht - ich kann mich aber auch gewaltig täuschen und alles passt so
 
  • HASTE automatic 300 professional Beitrag #3
gnampf

gnampf

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.806
Das Lager, in dem die gefunden wurden, war wohl das Zoll-Freilager eines chinesischen Teilehändlers ...

Boden gelasert, ZB irgendein DIY-Blatt (der in Haste Jenny Caribbean Nachbauten benutzt wird) und dann nagelneue Doxa-style Zeiger mit nicht passendem Lume montiert.
Die nach außen abfallende Lünette, die ohne Abstand unterhalb des Griffbereichs direkt auf dem Gehäuse "aufliegt", kenne ich so auch nur von chinesischen Doxa-Hommagen.
Das 2872 könnte original sein - die Datumscheibe sieht "alt" aus 8-)

Und natürlich kennt das gesamte Internet auch keine historische Vorlage.
 
Thema:

HASTE automatic 300 professional

HASTE automatic 300 professional - Ähnliche Themen

[Erledigt] Doxa 300 Professional: Dieses ist ein Verkauf von Privat. Zum Verkauf kommt hier eine Doxa 300 Professional. Sie ist vier Monate alt aus 6/2022 und kommt mit dem...
Kurzvergleich: Omega Seamaster Professional 300 vs. Doxa Ceramica 300: Ein oberflächlicher Vergleich: Omega Seamaster Professional 300 vs. Doxa Ceramica 300 Warum dieser Vergleich? Antwort: Warum nicht? Schauen wir...
Ein seltener Taucher: Doxa Sub 300 Searambler "Silver Lung": Hallo in die Runde! Nachdem ich hier bereits so viele tolle Uhrvorstellungen gelesen habe, möchte ich nun durch eine eigene Vorstellung auch...
Jetzt hat die liebe Seele Ruh´ oder Omega Speedmaster Professional, Ref. 311.30.42.30.01.005: Werte Mitforenten, wirklich, noch eine Speedmaster? Die wievielte Vorstellung einer Moonwatch ist das hier? Vermutlich gibt es schon 398 davon...
[Erledigt] Omega Seamaster Professional 300 Automatic „James Bond“ Ref.: 2531.80.00 aus 10/2003 im Full Set Revision 7/2014: Werte Uhrengemeinde es geht weiter mit der Teilauflösung meiner Sammlung, es sind einfach zu viele Uhren da die ich nicht oft oder gar nicht mehr...
Oben