Hassliebe - Es geht nicht mit ihr, es geht nicht ohne sie

Diskutiere Hassliebe - Es geht nicht mit ihr, es geht nicht ohne sie im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Nein , es geht NICHT um die Exfreundin :D Ich habe immer mal gelesen, dass einige hier eine Uhr schon mehrmals hatten, sie wieder verkauft...
#1
rabenbart

rabenbart

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
1.411
Nein , es geht NICHT um die Exfreundin :D

Ich habe immer mal gelesen, dass einige hier eine Uhr schon mehrmals hatten, sie wieder verkauft haben, sie dann wieder gekauft haben...
Gibt es das bei euch auch. Mir geht es mit der Seiko Military SNK800er-Reihe ein bisschen so.

Na gut, der Kauf stellt jetzt finanziell kein großes Problem dar, aber es geht ja um die Sache an sich. Vor einem Jahr habe ich die hier bestellt, allerdings damals für 59€.

Seiko SNK805K2 Uhr: Seiko: Amazon.de: Uhren

Ich fand die Uhr schön und irgendwie süß, weil sie so winzig ist, aber ich trug sie nie. Ganz komisch, ich finde sie schön, aber nicht an meinem Handgelenk. Da find ich sie einfach winzig wie ne Damenuhr. Also hab ich sie zurückgeschickt.

Ein paar Monate später entdeckte ich die hier für 53€:

NEU! SEIKO HERREN UHR SNK803K2 ANALOG AUTOMATIKWERK MINERALGLAS: Seiko: Amazon.de: Uhren

Und wieder das gleiche Spiel. Die Uhr gefällt mir richtig gut, aber sie ist am Handgelenk soooo winzig. Hab sie vor ein paar Tagen hier verkauft. Aber irgendwie schade,,, Das ist doch bescheuert, ich trag sie eh nie. Kennt ihr sowas? Habt ihr auch eine Uhr, die immer wieder kommt und geht?
 
#2
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
7.053
Ort
Region Hannover
Ja, bei mir ist es die Orient Ray (in blau). Geniale Uhr. Aber sie kann sich nie gegen meine Sub durchsetzen.

Aber genial finde ich den Hinweis von Amazon (von wegen Batterien). :lol: Da wär ich nie drauf gekommen.
 
#3
S

Solution

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
247
Ja, bei mir ist es die Orient Ray (in blau). Geniale Uhr. Aber sie kann sich nie gegen meine Sub durchsetzen.

Aber genial finde ich den Hinweis von Amazon (von wegen Batterien). :lol: Da wär ich nie drauf gekommen.
Naja, was ich da schon alles in den Bewertungen gesehen habe, bei Automatikuhren. Kann mich noch an Passage erinnern. Die Uhr blieb nach kurzer Zeit immer stehen und wenn man sie geschüttelt hat, lief sie wieder kurz ....
 
#4
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.156
Ort
Bayern
Zuletzt bearbeitet:
#5
caine

caine

Dabei seit
03.08.2009
Beiträge
4.372
@TS:

Probiers halt mal mit der etwas groesseren SNZG
DSC_5669a.JPG

IMG_1435a.JPG
 
#6
dornroeschen

dornroeschen

Dabei seit
20.01.2011
Beiträge
2.586
Ort
Schlicktown
Vom Design ist das ja gewohnt militärisches. Die Traser P5900 hat ähnliche Größe und wurde mal offiziell für US-GIs beschafft. Die mussten mit der Größe auch klarkommen :D. Nebenbei war das verlinkte Angebot für mich so interssant, dass ich da zugeschlagen habe.
 
#7
L

lukas1964

Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
78
@TS:

Probiers halt mal mit der etwas groesseren SNZG
Die ist spitze, habe ich auch am Handgelenk. Der schmale Preis und die Verfügbarkeit der kleineren locken wahrscheinlich erstmal. Hatte sie auch kurz auf dem Schirm, aber mit 37 mm Durchmesser bei 13 mm Höhe wäre es mir wohl wie dem TS ergangen. Von Sachen wie der geringen Wasserdichtigkeit ganz abgesehen.

Die eingangs beschriebenen Erfahrungen habe ich noch nicht gemacht. Ist aber vorstellbar.
 
#8
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.438
Mir ging es ähnlich mit einigen Casios. Ich musste sie unbedingt haben, sie gefielen mir von der Optik her nach wie vor, nur getragen habe ich sie nie. Warum? Keine Ahnung. Ich habe dann insgesamt 6 Stück davon an einen netten User hier im Forum verschenkt.
 
#9
Uhrbann

Uhrbann

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.112
Ort
Bei Hamburg
Sobald ich mich entschlossen habe eine Uhr zu verkaufen, existiert die Uhr für mich nicht mehr. Sie landet bis zum Verkauf in der Box.
Wenn mir die Uhr ausreichend gefallen hätte, wäre sie öfter an meinem Handgelenk gelandet und ich hätte sie nicht verkauft!

Würde ich mir dieselbe Uhr nochmal kaufen, würde ich sie wieder nicht tragen ... und dann wieder verkaufen! :-( Also lass ich das gleich bleiben.

Die einzig mögliche Ausnahme wäre ein Neukauf in einer anderen Ziffernblattfarbe. Sollte ich die verkaufte Uhr nämlich nur deshalb nicht getragen haben, weil ich eine sehr ähnliche Uhr in derselben Farbe besitze und diese einfach lieber trage, wäre ein Neukauf möglich. Bisher ist das aber noch nicht passiert.

Gruß von Uhrbann
 
Thema:

Hassliebe - Es geht nicht mit ihr, es geht nicht ohne sie

Hassliebe - Es geht nicht mit ihr, es geht nicht ohne sie - Ähnliche Themen

  • Uhrforum Wettbewerb: Das Jahr geht, die Vorstellungen kommen!

    Uhrforum Wettbewerb: Das Jahr geht, die Vorstellungen kommen!: Wir möchten unsere neue Dezemberaktion ankündigen: Das Jahr geht, die Vorstellungen kommen! Das Uhrforum startet einen Wettbewerb, um die...
  • SEIKO und ich, eine Hassliebe, ja und nein denn dann kam die SKXA53 BLACK BULLET

    SEIKO und ich, eine Hassliebe, ja und nein denn dann kam die SKXA53 BLACK BULLET: Reißerischer Titel ich weiß, ist aber tatsächlich so, immer wenn eine Seiko vorgestellt wurde habe ich weiter geklickt, ne nicht mein Ding, vor...
  • Eine Haßliebe - Sinn EZM10

    Eine Haßliebe - Sinn EZM10: Also nach dieser Uhr hatte ich nie gesucht, bin aber dazu gekommen wie "Die Jungfrau zum Kind". Leider hat sich bis heute auch keine wirkliche...
  • Projekt "Haßliebe": Breitling Avenger Seawolf Automatic Ref. A17330

    Projekt "Haßliebe": Breitling Avenger Seawolf Automatic Ref. A17330: Moin zusammen, angesichts der in letzter Zeit beinahe schon inflationär zu nennenden Vorstellungen verschiedener Seewölfe (inoffizielle Forumsuhr...
  • Hassliebe G-Shock?! AWG-M100B-1AER

    Hassliebe G-Shock?! AWG-M100B-1AER: Hallo Gemeinde! Der Titel verrät bereits, dass die G-Shocks und mich eine Hassliebe verbindet!:oops: Ich finde sehr viele Modelle sehr cool...
  • Ähnliche Themen

    Oben