Handaufzugsuhr bleibt nach etwa 18-20 Stunden stehen

Diskutiere Handaufzugsuhr bleibt nach etwa 18-20 Stunden stehen im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, die SuFu hat mich leider nicht ans Ziel gebracht. Ich habe nun seit einigen Monaten meine SeaGull mit Handaufzug und hatte schon...

herrjens

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2019
Beiträge
30
Hallo zusammen,

die SuFu hat mich leider nicht ans Ziel gebracht. Ich habe nun seit einigen Monaten meine SeaGull mit Handaufzug und hatte schon kurz begeistert von der Uhr berichtet. Optik und Ganggenauigkeit waren beeindruckend.

Nun ist es so, dass die Uhr nach etwa 18-20 Stunden stehenbleibt. Kann ich im Moment nur schätzen, da ich nicht ganz genau bisher nachgehalten habe, wann genau ich sie aufgezogen habe; auf jeden Fall täglich morgens. Sollte eigentlich für 42 Stunden reichen.

Da gefühlt auch die Ganggenauigkeit schlechter geworden ist, habe ich mal nach Magnetisierung gesucht. Der leichte Vorlauf könnte ja ein Hinweis sein. Also mal schnell den Kompass drangehalten (ein recht ordentlich flüssigkeitsgelagerter Marschkompass) und festgestellt, dass die Nadel um etwa 20° ausschlägt. Da deutet zwar auf Magnetisierung hin, scheint aber im Vergleich zu meinen anderen Handaufzugsuhren im Rahmen zu sein.

Habe auch keinen Hinweis auf "verkürzte Laufzeit" und Magnetisierung gefunden.

Die Uhr bleibt auch immer zu unterschiedlichen Zeiten stehen. Sowohl Minuten als auch Stundenanzeiger also in jeweils unterschiedlichen Positionen. Heute morgen habe ich sie nur gestellt und testweise mal nicht aufgezogen. Da lief sie dann noch eine 3/4 Stunde.

Alles, was mir sonst noch einfällt ist, dass ich vor einigen Tagen mal beim Regalzusammenbau mit einem Schlag mit der flachen Hand zwei Teile zusammengefügt habe. Aber nicht brutal. Eben so, dass man einen Holzdübel locker versenkt....Und ich weiss nicht mehr, ob das zeitlich korreliert.

Ferndiagnose ist natürlich nahezu unmöglich. Was mich interessierten würde, wäre halt, ob es einen Zusammenhang zur durchaus vorhandenen Magnetisierung geben kann.
****
UPDATE:
da die Uhr immer nachts stehen geblieben ist, als ich sie nicht am Handgelenk hatte, sondern sie flach auf dem Tisch lag, habe ich gestern vorm Schlafen die Uhr frisch aufgezogen. Ist dann auch durchgelaufen.
Ganggenauigkkeit scheint nicht beeinträchtigt.

-> warum bleibt eine Uhr, die ansonsten tadellos läuft plötzlich stehen? Einfach so, als wäre die Gangreserve von 42 Stunden schlagartig auf 20 Stunden reduziert.

BTW: kennt jemand im Raum 58* einen vernünftigen und kundenfreundlichen(!) Uhrmacher?

****
Danke und viele Grüße

Jens
 
Zuletzt bearbeitet:

herrjens

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2019
Beiträge
30
Update: die Uhr war nicht schuld, eigene Doofheit. Die Uhr ist 1A.
 

herrjens

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2019
Beiträge
30
najaaaa. Wie ihr vielleicht kurz nachrechnen könnt ergibt 42-24 gerade gleich 18..... . Da habe ich wohl wirklich innerhalb einer Woche zweimal morgens vergessen die Uhr aufzuziehen. Ich bin halt ein Langschläfer und morgens offensichtlich noch nicht zurechnungsfähig. Den Thread habe ich gestartet, weil mir das wirklich und wahrhaftig direkt zweimal nacheinander passiert sein muss.

Also noch viel besser als von BSBV Bernd vermutet. Offensichtlich gar nicht aufgezogen :-D Muss mir wohl noch 'nen Poljot Wecker dazukaufen, damit ich das nicht nochmal vergesse.

Viel Wind um nichts, was aber nicht schlimm ist: ihr habt was zu lachen oder zum Augen verdrehen und ich habe unendlich viel über magnetisierte Uhren gelesen 8-)

Die Magnetisierung ist auch da, aber sehr gering (der Kompass zeigt es an, in der phyphox-App geht's im Rauschen unter)
 
Thema:

Handaufzugsuhr bleibt nach etwa 18-20 Stunden stehen

Handaufzugsuhr bleibt nach etwa 18-20 Stunden stehen - Ähnliche Themen

7750 bleibt am Boden liegend stehen: Hallo und Guten Morgen, meine Eterna Airforce III, meine - fast - Daily Rocker seit 15 Jahren, hat eine kürzlich eine Eigenheit entwickelt...
Zaanse bleibt stehen: Hallo, nein, sie ist nicht verschmutzt. Die Uhr wurde vor einem Jahr komplett gereinigt, geölt und neu eingestellt. Seitdem lief sie perfekt -...
E. Lauffer Schwenningen Uhr bleibt nach 15-20 Minuten stehen: Guten Tag, vorab würde ich gerne sagen, dass ich mich mit Uhren noch nicht sonderlich gut auskenne und daher hier gerne ein paar Tipps haben...
Standuhr bleibt nach 2 Stunden stehen: Hallo zusammen, gerade bin ich über dieses Forum gestolpert, da ich auf der Suche nach Informationen zu der Funktionsweise unserer Standuhr war...
Rolex Explorer II 16570 - Anlaufzeit: Hallo zusammen! Wenn ich meine Explorer Ref. 16570 nach Stehenbleiben aufziehen muss, läuft diese zu jeweils unterschiedlichen Zeitpunkten an...
Oben