Hampden Watch Co.

Diskutiere Hampden Watch Co. im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo Uhren Freunde: ich möchte euch meine nächste RR Watch vorstellen- eine Hampden Watch im Stahl Kleid (Silverode) . Tolles ZB mit ganz...
ANTARES1958

ANTARES1958

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Hallo Uhren Freunde: ich möchte euch meine nächste RR Watch vorstellen- eine Hampden Watch im Stahl Kleid (Silverode) . Tolles ZB mit ganz minimalen Beschädigungen und mit Breguet Zeiger.
Deckel signiert mit "Philadelphia Watch Co mit dem Nr. 518058 .
Vollplatinen Werk mit 17 Jewels, adjusted mit dem Nr. 2533792 - also noch ein Tick Älter als die Uhr von Bullius. Durchmesser ohne Krone- 55 mm.
Durchmesser mit Krone - 68 mm.
Gewicht - 114 Gramm.
Pocket Watch Data Base zu diese (meine) Werknummer und zu Bullius Werk sind falsch oder nicht vollständig.
Bin auch der Meinung das die Uhr Size 18s und Grade 64 entspricht. Ebenfalls müsste die auch aus dem 1908 Jahr stammen. Hier ein paar Bilder:
IMG_20190629_173937.jpgIMG_20190629_174014.jpgIMG_20190629_174156.jpgIMG_20190629_174337.jpgIMG_20190629_174406.jpgIMG_20190629_174454.jpgIMG_20190629_174504.jpgIMG_20190629_174454.jpgIMG_20190629_174425.jpgIMG_20190629_174258.jpg
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.578
Hallo Roman,
sehr schicke Hampden und ja, die Daten sind völlig daneben bei pocketwatchdatabase.com. Ob die Uhr 16s oder 18s ist kannst Du ja leicht herausfinden: 16s hat einen Durchmesser von 43.18 mm und 18s von 44.87 mm

www.pocketwatchrepair.com sagt 1909-1910 zu Deiner Uhr Hampden-Dueber Watch Company: History, Serial Numbers, Production Dates

Die amerikanischen Größen sind hier aufgeführt Pocket Watch Sizes & Measurement Chart: 18s, 16s, 12s | Pocket Watch Database

Danke fürs zeigen und viel Spaß mit der Uhr.

LG, Frank

Eine Korrektur noch zum Material "Silverode" Stahl ist da nicht drin, es ist eine Nickel-Kupfer-Legierung mit anderen Beimischungen je nach Hersteller. Nickel etwa 54% und Kupfer um die 45% eine Art Neusilber eben, wobei in Deutschland andere Mischungsverhältnisse genommen wurden, mehr Kupfer, weniger Nickel und mehr an Beimischungen. Ein sehr stabiles und langlebiges Material das ich persönlich trotz seiner Wertlosigkeit sehr schätze als Uhrengehäuse.
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Vielen Dank Frank für die Links , die ist wirklich eine tolle Uhr!
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.578
Sag mal Roman .... hast Du was verbrochen? Da zeigst Du so eine wunderbare Uhr von Hampden und keiner guckt rein oder läßt mal einen Daumen hoch da? Hampden-Uhren sind ja nun nicht so häufig wie Sand am Meer und so gute schon gar nicht. Dazu kommt ja die überaus interessante Firmengeschichte von Hampden: 1927 bankrott wurden die Produktionsanlagen 1931 in die damalige Sowjetunion verkauft und waren die Grundlage für die "Erste Moskauer Uhrenfabrik" heute besser bekannt unter "Poljot"
Poljot - Erste Moskauer Uhrenfabrik – Watch-Wiki

LG, Frank
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Das liegt wahrscheinlich daran, das am Wochenende Leute die Zeit für wichtigere Dinge verwenden...Wie Immer sehr interessant was Du dazu schreibst, die Geschichte mit CCCP kenne ich auch, sehr interessant! Poliot Ist eine bedeutende Marke.
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Vielen Dank Frank für die Links , die ist wirklich eine tolle Uhr!
Werk Durchmesser ist 43,18mm - also 16 Size. Durchmesser ohne Krone - 54,07mm.
Durchmesser mit Krone - 67,80 mm.
Dicke von 17,70 mm.
Gewicht - 114 Gramm.
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Übrigens ist meine Hampden nach 32 Stunden und 15 Minuten stehen geblieben. Lage - hängend in der Vitrine.
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Lieber Bullius- die Uhr,die Du uns vorgestellt hast - hat folgende Werk Nummer: 2533919. Dazu findest Du keine Angaben auf Pocket Watch Data Base.com
Wovon hast Du die Informationen?
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.578
Also 16s Vollplatinenwerk ist sehr selten, die meiste Werke in dieser Optik sind Größe 18s.

Mist,ich brauch so eine Hampden, mein Monatslimit ist aber bereits erschöpft.
 
Bullius

Bullius

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
3.249
Ort
im Land des Stollens
Also ich sagte ja das ich auch nicht genau weis, doch die Größe und besonders der Schliff mit den Platinen ist identisch. Warum die Nummer nirgends zu finden ist von meiner Uhr, keine Ahnung doch man kann sicher nicht alles erfassen was es mal gab.

Doch die Aufzugfeder war zu dem Werk was ich danach bestellt hatte und die passt perfekt. Bei meiner war die Feder ja gebrochen. Sicher ist das es Grade 64 ist sonst hätte die Aufzugfeder nicht gepasst.
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.578
Das kannst Du nicht hundertprozentig sagen, die Amiuhrenindustrie hat zumindest innerhalb einer Firma bereits möglichst viele Gleichteile für Uhrwerke verwendet. Eine Aufzugsfeder passte üblicher Weise für etliche Werke.
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Fragen über Fragen...
 
Bullius

Bullius

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
3.249
Ort
im Land des Stollens
Auch möglich bin da nicht der Fachmann ist halt nicht sehr einfach was zu bestimmen ohne gute Quellen.
 
Thema:

Hampden Watch Co.

Hampden Watch Co. - Ähnliche Themen

  • Hampden Watch Co., Springfield, Mass 1877-79

    Hampden Watch Co., Springfield, Mass 1877-79: Hallo, ich möchte Euch heute nur ganz kurz meinen neuesten Zugang in der Amiuhrensammlung vorstellen, eine ganz frühe Hampden Schlüsseltaschenuhr...
  • Uhrenbestimmung Hampden Watch Eisenbahneruhr aus USA bitte Infos

    Uhrenbestimmung Hampden Watch Eisenbahneruhr aus USA bitte Infos: Hallo werte Uhrenspezialisten Heute erstand ich auf dem Flohmarkt eine Hampden Watch &Co. Taschenuhr. Ich beschreibe Euch mal was ich weiß und...
  • Hampden Grade No. 64 um 1908

    Hampden Grade No. 64 um 1908: Hier möchte ich meine neueste Taschenuhr nach erfolgreicher Wiederbelebung Zeigen. Es handelt sich um eine Dueber Hampden Grade No.64 aus dem...
  • [Erledigt] amerikanische Eisenbahnertaschenuhr Hampden

    [Erledigt] amerikanische Eisenbahnertaschenuhr Hampden: Zum Verkauf steht eine schöne Hampden Watch Co Open face (Lepine)-Taschenuhr vermutlich um 1916 Gehäuse: Silveroid, Philadelphia Watch Case...
  • Hampden Watch Co

    Hampden Watch Co: Moin moin, diese HAMPDEN WATCH Co Taschenuhr hab ich letztens gefischt. Durchmesser 52mm, vergoldetes Gehäuse (Springfield, Warranted, 20...
  • Ähnliche Themen

    • Hampden Watch Co., Springfield, Mass 1877-79

      Hampden Watch Co., Springfield, Mass 1877-79: Hallo, ich möchte Euch heute nur ganz kurz meinen neuesten Zugang in der Amiuhrensammlung vorstellen, eine ganz frühe Hampden Schlüsseltaschenuhr...
    • Uhrenbestimmung Hampden Watch Eisenbahneruhr aus USA bitte Infos

      Uhrenbestimmung Hampden Watch Eisenbahneruhr aus USA bitte Infos: Hallo werte Uhrenspezialisten Heute erstand ich auf dem Flohmarkt eine Hampden Watch &Co. Taschenuhr. Ich beschreibe Euch mal was ich weiß und...
    • Hampden Grade No. 64 um 1908

      Hampden Grade No. 64 um 1908: Hier möchte ich meine neueste Taschenuhr nach erfolgreicher Wiederbelebung Zeigen. Es handelt sich um eine Dueber Hampden Grade No.64 aus dem...
    • [Erledigt] amerikanische Eisenbahnertaschenuhr Hampden

      [Erledigt] amerikanische Eisenbahnertaschenuhr Hampden: Zum Verkauf steht eine schöne Hampden Watch Co Open face (Lepine)-Taschenuhr vermutlich um 1916 Gehäuse: Silveroid, Philadelphia Watch Case...
    • Hampden Watch Co

      Hampden Watch Co: Moin moin, diese HAMPDEN WATCH Co Taschenuhr hab ich letztens gefischt. Durchmesser 52mm, vergoldetes Gehäuse (Springfield, Warranted, 20...
    Oben