Hammilton Grade 946

Diskutiere Hammilton Grade 946 im Taschenuhren Forum im Bereich Taschenuhren; Hallo, angefixt von Frank (kater) hatte ich unlängst eine Hammilton vom Flohmarkt mitgenommen.Das Gehäuse hatte eine Beule und es war die...
#1
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.675
Ort
Leipzig
Hallo,
angefixt von Frank (kater) hatte ich unlängst eine Hammilton vom Flohmarkt mitgenommen.Das Gehäuse hatte eine Beule und es war die Unruhewelle gebrochen.
Wahrscheinlich durch den Aufschlag.Der geschraubte Deckel lag daneben und ging auch nicht mehr drauf.Sicherlich auch durch den Unfall.
Zwei Monate habe ich gebraucht,immer mal an den Wochenenden.
Jetzt tickt sie wieder und Deckel ist drauf.
Baujahr 1906 lese ich gerade.
Gruß Roland
P5312607 (2).JPG P5312597 (2).JPG P5312600 (2).JPG P5312590 (2).JPG
 
#3
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.303
Finde sie auch sehr schön.:super:
Gut das ich nur Uhren kaufe die ich auch trage und daher Taschenuhren nicht mein Beuteschema sind.
Neulich noch davon gesprochen, das es gerade Mal eine Handvoll TU gibt, die mich reizen und Hamilton steht da an erster Stelle.
Respekt für deine Arbeit und viel Freude mit der Uhr.
 
#5
pretium intus

pretium intus

Dabei seit
22.12.2008
Beiträge
503
Ort
Wasgau
Hallo Roland (Spindel)
Könntest du ´mal die Werknummer angeben? Möchte mehr über des Kaliber 946 erfahren.
Danke, und sonnige Grüße aus dem Wasgau
Hans
 
#6
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
427
Hallo,
angefixt von Frank (kater) hatte ich unlängst eine Hammilton vom Flohmarkt mitgenommen.Das Gehäuse hatte eine Beule und es war die Unruhewelle gebrochen.
Wahrscheinlich durch den Aufschlag.Der geschraubte Deckel lag daneben und ging auch nicht mehr drauf.Sicherlich auch durch den Unfall.
Zwei Monate habe ich gebraucht,immer mal an den Wochenenden.
Jetzt tickt sie wieder und Deckel ist drauf.
Baujahr 1906 lese ich gerade.
Gruß Roland
Anhang anzeigen 2507690 Anhang anzeigen 2507691 Anhang anzeigen 2507693 Anhang anzeigen 2507694
Wundervolle Uhr!
 
#8
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.470
Sehr schöne Uhr, gab es wohl mit und ohne Gravur "Motor Barrel" eigentlich mit 23 Steinen, bei Deiner lese ich 25… Was sagt denn Dein schlaues Buch dazu? Ich wollte mir das immer mal holen aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen.

LG, Frank

PS: das Hamilton 940 ist ganz ähnlich, auch dieses Full Plate Design, Größe 18s, Motor Barrel aber 21 Steine.
 
#9
H

holli

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
834
Ort
Oly 1972
Hallo Roland,
eine wunderschöne "amerikanerin"
Gratulation:-)
wenn ich die Werknummer "458958" richtig gelesen habe
finde ich jedoch völlig andere Daten zu deiner "Hamilton":???:
Manufacturer:
Hamilton
Manufacturer Location:
Lancaster, Pennsylvania
Movement Serial Number:
458958
Grade:999
To Finishing Dept:Sep 17, 1904
Run Quantity:1,000
Total Production:22,750
Size:18s
Jewels:17j
Adjusted:Yes
Adjusted # of Positions:6
Adjusted to Temperature:Yes
Railroad Grade:Yes
alles auf Null
was so eine falsche Zahl ausmacht:shock:
"459958" ist richtig und alle Angaben von Dir stimmen natürlich:-D
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
427
:klatsch:Klasse RR mit 23 Steinen! Die Bücher sind sehr gut, hab ich auch
 
#11
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.470
Ich hab sie noch nicht ... aber gestern endlich mal bestellt. Ich lese immer noch 25 Steine auf der Platine :hmm:
 
#12
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.675
Ort
Leipzig
Ich hab sie noch nicht ... aber gestern endlich mal bestellt.
Kaum zu glauben das der amerik.Taschenuhren Guru diese Bücher noch nicht hat;-)
P2282404.JPG
PS: das Hamilton 940 ist ganz ähnlich,
Das 940 aus dem Buch , das 946 ist oben am Bild angehangen ;-)
P6022587 (3).JPG
23 Jewels,25 gibt es glaube garnicht.Liegt bestimmt am Foto.Sorry Hier jetzt hoffentlich besser
P6022591 (2).JPG

Danke Roman,Günther und Frank für Eure Komentare.
Schönes Restwochenende gewünscht
Gruß Roland
 
#13
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.470
23 Steine, gut .... oh man ich brauch ne neue Brille :shock:

Als ich das letzte Mal vor etwa einem Jahr geguckt hab hat ein Band dieser Reihe rund 90,-€ gekostet, das war mir ehrlich gesagt zu heftig. Jetzt hab ich rund 150,-€ für die 5 Bände gezahlt, das geht in Ordnung. Gibt es ja leider nur noch antiquarisch.

Daran bist nur Du Schuld Spindel, musst mir ja das mit dem Buch direkt unter die Nase reiben :motz:

Nein Quatsch, tolle Uhr, danke für die Vorstellung und auch dafür mich mal daran zu erinnern das mir noch die Bücher fehlten, jetzt freu ich mich schon auf die 5 Bände. :super:

LG, Frank
 
#14
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
427
Ich hatte noch mehr Glück, habe 11,00 - 3,00 und 18,00 Euro bezahlt. Etwas fehlt noch, aber die schieße ich auch eines Tages!
 
#15
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.675
Ort
Leipzig
Möchte auch ehrlich sein.:oops: Habe alle fünf für insgesamt 20 Euronen im Sofortkauf in der Bucht bekommen.Hatte bis sie bei mir waren nicht daran geglaubt das sie auch ankommen.Alle Neuzustand.Und ich hätte mir die sonst nicht zugelegt .Meine Uhren für Spindeln usw.kosten schon genug.;-)
Für Fans von Amiuhren wirklich toll,auch Armbanduhren sind drinn
Gruß Roland
 
#17
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.470
Für einen Wert brauchst nur in die Bucht gucken, so selten sind die Teile nicht. Diese ganzen 94x RR-Uhren Größe 18s im Full-Plate Design waren damals sehr hochwertige Uhren und sind unter Sammlern beliebt.

Ich finde es toll das hier ein Uhrenwrack neu auferstehen durfte und die Uhr ist wirklich schnieke :super:
 
#18
Bullius

Bullius

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
3.212
Ort
im Land des Stollens
Toll die Uhr, Glück das das Zifferblatt keinen Schaden genommen hatte.
Bastel ja auch gern an so alten Uhren und freue mich wen Sie wieder gut laufen.

Es ist wirklich schlimm mit den Uhren aus Amerika und Ihr macht es auch nicht einfacher.
Wieder so ein tolles Stück hier zu sehen da kribbelt es wieder in den Fingern was neues zu suchen.

Aber man hat ja schon genug Uhren und man kann immer nur eine Uhr tragen leider.
 
#19
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.675
Ort
Leipzig
Danke auch Dir Bullius,Vornamen kenne ich noch nicht von Dir.
Es ist wirklich schlimm mit den Uhren aus Amerika
Ja hatte mich schon von einigen getrennt.Aber dir tollen Werke und der noch überschaubare Preise lassen einen dann immer grübeln.
Muß mir dann immer sagen - " Was sammelst du eigentlich":oops: Und dann geht es wieder.
Gruß Roland

Außerdem hat mir die hier Leid getan;-)
 
Thema:

Hammilton Grade 946

Hammilton Grade 946 - Ähnliche Themen

  • HAMILTON GRADE 900, Model 1 Fertig

    HAMILTON GRADE 900, Model 1 Fertig: Hello alle Amerikanische Taschenuhr Fans. Heute habe ich noch eine Uhr endlich fertiggestellt. Wie meine Titel zeigt, ein schöne Hamilton Grade...
  • Hamilton Grade 940

    Hamilton Grade 940: Hallo, jetzt hat ja unser Roland (@Spindel) gerade seine wunderbare Hamilton Grade 946 vorgestellt, da kommt bei mir nach der üblichen Wartezeit...
  • [Erledigt] Geckota Edelstahl Armband - 22mm grader Anschlag - „Jubilee Stil“

    [Erledigt] Geckota Edelstahl Armband - 22mm grader Anschlag - „Jubilee Stil“: Zum Verkauf steht ein Edelstahl Armband von Geckota, mit gradem 22‘er Anschlag und Sicherheits Faltschließe im Jubilee Stil. Das Band hat...
  • [Crowdfunding] Unity Phantom GMT - Titan grade 5

    [Crowdfunding] Unity Phantom GMT - Titan grade 5: Hallo, Unity (aus Barcelona) kommt am Donnerstag zurück auf Kickstarter mit der Phantom GMT (ETA2893-2). Es ist eine sehr limitierte Serie mit 2 x...
  • [Erledigt] 20mm Armband - Edelstahl gebürstet - grader Anschlag - Engineer Stil

    [Erledigt] 20mm Armband - Edelstahl gebürstet - grader Anschlag - Engineer Stil: Zum Verkauf steht ein Edelstahl Armband mit gradem 20’er Anschlag und Sicherheits Faltschließe. Das Band hat gestiftete Glieder. Neu und...
  • Ähnliche Themen

    Oben