Hamilton Pulsar Vintage, bitte um Hilfe!

Diskutiere Hamilton Pulsar Vintage, bitte um Hilfe! im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebe Forenmitglieder, im Hintergrund läuft 456tv.......wie immer sehr lustig wenn Herr Strohm.....wegen der Preise verzweifelt! :klatsch...

Vegas Lover59

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2017
Beiträge
34
Ort
Bremen
Hallo liebe Forenmitglieder,
im Hintergrund läuft 456tv.......wie immer sehr lustig wenn Herr Strohm.....wegen der Preise verzweifelt! :klatsch:

Bin schon Tage und Wochen am stöbern um einen Jugendtraum eventuell wahr werden zu lassen.
Ich habe in der Bucht gestöbert und einige sehr schöne Hamilton Pulsar gefunden. Bei vielen wurde angemerkt dass das Modul durch die Fa. Strikes and Spares überholt und dabei Modul ausgetauscht wurde. Ich gehe davon aus dass es sich dabei nicht um original Module handelt und es sich nicht mehr um eine original Pulsar handelt, richtig?

Nun bin ich auf folgendes Angebot gestossen:
https://www.ebay.de/itm/332557251885?ul_noapp=true

Habe Anbieter schon um mehr Infos gebeten.

Meine Frage nun an Euch auf was ich noch achten muss.

Mir fällt da zu Beispiel ein: Ist Matrix Display voll funktionsfähig, sind die benötigten Batterien noch heute erhältlich oder muss umgerüstet werden?

Ja und da geht mir auch schon die Luft aus.
Wie gesagt.......auf was wäre zu achten.
Wie ist das, muss bezüglich Batterien umgerüstet werden ?
Danke für Eure Ratschläge und Hinweise! :prost:

Gruß aus Bremen !

So, habe schon in Erfahrung gebracht dass ich evtl. Spacer für Batterien brauche.
Wenn jemandem noch etwas einfällt - her damit !
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast36883

Gast
Sorry wenn ich das so ganz direkt schreibe: ich würde niemals, wirklich niemals und schon gar nicht zu dem Preis eine alte LED-Uhr kaufen wenn ich nicht sehe das alle LED-Elemente in Ordnung sind. Es muß ja immer "nur" die Batterie gewechselt werden, ist gerade "zufällig" keine passende Batterie da usw usf ..... Wenn das so einfach ist und "nur" die Batterie gewechselt werden muß, warum verdammich macht es nicht der Verkäufer gleich selbst? Finger weg von solchen Angeboten!
 

Vegas Lover59

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2017
Beiträge
34
Ort
Bremen
Hallo Frank und Daniel,

ich danke euch ganz herzlich für eure Hinweise.
Sieht dann ja so aus dass es damit wohl nie was wird da Selbstabholung nicht möglich ist und ich Matrix-Display erst testen kann wenn es zu spät ist.
Besser Traum begraben als 400 Euro in den Wind zu schiessen.

Schönes Wochenende aus Bremen.

LG Ralph.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Sorry wenn ich das so ganz direkt schreibe: ich würde niemals, wirklich niemals und schon gar nicht zu dem Preis eine alte LED-Uhr kaufen wenn ich nicht sehe das alle LED-Elemente in Ordnung sind. Es muß ja immer "nur" die Batterie gewechselt werden, ist gerade "zufällig" keine passende Batterie da usw usf ..... Wenn das so einfach ist und "nur" die Batterie gewechselt werden muß, warum verdammich macht es nicht der Verkäufer gleich selbst? Finger weg von solchen Angeboten!

Greift in solchem Fall nicht der Ebay Käuferschutz?

LG Ralph.
 
Zuletzt bearbeitet:

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
3.032
Sieht nach einer neu entwickelten Elektronik aus, die nichts mehr mit dem Original zu tun hat:

http://pulsarledtime.com/

Um Batterien vom Typ 357 verwenden zu können benötigt man Adapterringe:

https://www.batterybob.com/products/4824-355-battery-replacement-diy-kit/

?? versteh ich nicht. Das Modul sieht gut aus, es ist halt die Batterieseite zu sehen. Die Frage ist, ob die hellen Bilder von der besagten Uhr stammen, wenn ja sind die spacer ok und auch der rest sieht koscher aus. Ich denke das ist ein ganz gutes Angebot am oberen Rand der Preisskala in der Bucht. Er bietet Abholung an, also hin und schauen. Es ist das P3 Modul, sollte also mehr als die gezeigte Funktion besitzen. sprich die sollte er auch zeigen.

Eure Unterhaltung ist glaub ich veraltet, er bietet Abholung an und hat ein Bild mit Funktion eingestellt.

Mir gefällt sie, hab nur grad keine Lust Geld auszugeben.

Ps.: du Bremen, er Ahrensburg ..also los, schau sie dir an...;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Vegas Lover59

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2017
Beiträge
34
Ort
Bremen
Jo Fred,

sehe ich auch so.
Will mal sehen bis er sich meldet.

Auch Dir ein schönes Wochenende aus Bremen !

LG Ralph.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Sieht nach einer neu entwickelten Elektronik aus, die nichts mehr mit dem Original zu tun hat:

http://pulsarledtime.com/

Um Batterien vom Typ 357 verwenden zu können benötigt man Adapterringe:

https://www.batterybob.com/products/4824-355-battery-replacement-diy-kit/


So, der Verkäufer hat nochmals Bilder reingestellt.

Das sieht mir alles ganz gut aus, seht Ihr das auch so ?

LG

RALPH s-l1600 (2).jpgs-l1600 (1).jpgs-l1600 (2).jpgs-l1600.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast36883

Gast
Hallo nochmal,
ja mit den Funktionsbildern sieht es besser aus, da Du offenbar nicht zu weit weg wohnst würde ich auch persönliche Abholung bevorzugen.

eBay-Käuferschutz? :lol: Sorry aber der Witz war wirklich gut. PayPal ja, wenn gar nichts versendet wird funktioniert der gut, aber eBay-Käuferschutz? Den gibts nur dem Namen nach ......
 

Vegas Lover59

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2017
Beiträge
34
Ort
Bremen
@Kater 7,

danke für Hinweis. Habe noch nie bei Ebay gekauft.;-)
Bin nicht so für Gebrauchtes. Aber wenn's nicht anders geht...................:oops:

Schönes Wochenende aus HB.:prost:

LG Ralph.
 
Thema:

Hamilton Pulsar Vintage, bitte um Hilfe!

Hamilton Pulsar Vintage, bitte um Hilfe! - Ähnliche Themen

Science Fiction für‘s Handgelenk: Hamilton Pulsar - die erste vollelektronische Armbanduhr der Welt wird 50 - oder das Phänomen der amerikanischen LED: Wir schreiben das Jahr 1970. Genau genommen, den 6. Mai 1970. Vor ziemlich genau 50 Jahren präsentierte die in Lancaster, Pennsylvania ansässige...
[Verkauf] Hamilton Fontainebleau vintage: Hallo zusammen, das große Aufräumen geht weiter. Heute möchte ich euch diese wundervolle Hamilton Fontainebleau daydate anbieten. Dabei handelt...
[Erledigt] Texas Instruments TI Modell 102 LED Uhr aus 1974 volle Funktion: Hallo Forianer. Ich meine, jede Sammlung sollte auch ein Exemplar dieser recht kurzzeitig hergestellten LED Uhren beinhalten. Bei mir sind es zu...
WOLKEs Uhren, Teil 1: Ikonen der 70er (Citizen X8 Chronometer Titan, Accutron Spaceview Centenario, Seiko 35SQC Astron, Certina Diamaster Tigerauge): Liebe Mitinsassen, die Tage zwischen den Jahren haben ja so ihre Eigenheiten... endlich ein wenig Zeit dringende Dinge zu erledigen. Leider fehlt...
DER ACHTE ASTRONAUT Omega Speedmaster 105.002-62: Mein Name ist Tad Paul, ich bin amerikanischer Astronaut. Eigentlich stimmt das nicht, ich wurde auf dem Atlantik in Höhe Neufundland mit einem...
Oben