Hamilton Grade 940

Diskutiere Hamilton Grade 940 im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Ich hätte fast gedacht das Du ganz neues ZB montiert hast....😲😲😲 Respekt Frank, gut gelungen! Ich kenne jetzt die Adresse wo man Fachliche...
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Ich hätte fast gedacht das Du ganz neues ZB montiert hast....😲😲😲 Respekt Frank, gut gelungen! Ich kenne jetzt die Adresse wo man Fachliche Kompetenz und Hilfe bekommt! Tolle Arbeit!
 
kater7

kater7

Themenstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.578
Hab ich doch: ein "neues" altes Originalzifferblatt, siehe Bild mit den beiden ZB nebeneinander ;-) es war eben Glßckssache ein solches zu bekommen. Das alte, defekte ZB werde ich (also Zukunft, ein neues Projekt) noch aufarbeiten, durch die Demontage habe ich gesehen das es durchaus noch stabil ist, die Rßckseite ist unbeschädigt! Es ist ein wenig verzogen, aber biegen und richten hab ich gelernt ...

LG, Frank
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.693
Ort
Leipzig
:super: geht doch.Hast Du wieder fein hinbekommen.Ohne Lupe geht glaube nichts.Hast Du einen Draht um die Lupe ? Muß man nicht Kaufen,kann man selber machen.Und ist viel entspannter.;-)

Will Dir nicht den Mut nehmen,aber war das Gehäuse schonmal fßr ein anderes Werk da ?
Die AbdrĂźcke sind noch da.
Gruß Roland
2236554-b523a15d53ee3449653595ef6b304d9f.jpg
Ist bei den Amis aber nichts außergewöhnliches. Haben die doch meistens Gehäuse und Werk einzeln bestellt.;-)
 
kater7

kater7

Themenstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.578
Roland,
Du nimmst mir gar nichts, nicht den Mut und nicht die Freude an der Uhr. Klar war in dem Gehäuse schon mal ein anderes Werk verbaut, alles Andere wäre extrem verwunderlich, es ist ein Display- oder eben auch Dealercase, angeblich "original alt" aber noch nicht mal ßber diese Brßcke gehe ich, originale Hamilton Dealercases hätten eigentlich einen Hamilton-Schriftzug. Heute sind Uhren im Display-/Dealercase extrem beliebt, selbst billigste Nachbauten eines solchen Gehäuses kosten mindestens 80,-$, etwas bessere deutlich mehr und dieses Gehäuse ist kein ganz billiges ;-) Ich schrieb ja schon in der Vorstellung im ersten Post:
"Angeblich soll es ein originales, altes Gehäuse sein, aber ßber die Brßcke mag ich nicht so recht gehen, kann es weder bestätigen noch dementieren."

Ein solches Uhrwerk, komplett und "Running Condition" kostet mal eben locker ab 100,-$ wobei man nie so ganz weiß was sich hinter "Running Condition" verbirgt, das kann eine humpelnde Uhrwerksleiche sein. Genau jetzt bin ich mit meiner Rechnung aber schon über dem von mir gezahlten Preis, so wie die Uhr jetzt da steht, mit gutem Display-/Dealercase, neuwertigen Zeigern und makellosem Blatt, blitzsauberem Uhrwerk wird es schwer eine vergleichbare für 320,-$ zu bekommen inclusive Transport und Zollgebühren. Ich halte das sogar für schlichtweg unmöglich. Ich wollte unbedingt diese Uhr haben, wegen dem Gehäuse und wegen diesem Werk das tadellos funktioniert. Ein Zifferblatt wird sich schon finden hab ich mir gesagt ....

LG, Frank
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Hab ich doch: ein "neues" altes Originalzifferblatt, siehe Bild mit den beiden ZB nebeneinander ;-) es war eben Glßckssache ein solches zu bekommen. Das alte, defekte ZB werde ich (also Zukunft, ein neues Projekt) noch aufarbeiten, durch die Demontage habe ich gesehen das es durchaus noch stabil ist, die Rßckseite ist unbeschädigt! Es ist ein wenig verzogen, aber biegen und richten hab ich gelernt ...

LG, Frank
Jetzt bin ich erst gespannt auf deine Arbeit!
 
Thema:

Hamilton Grade 940

Hamilton Grade 940 - Ähnliche Themen

  • HAMILTON GRADE 900, Model 1 Fertig

    HAMILTON GRADE 900, Model 1 Fertig: Hello alle Amerikanische Taschenuhr Fans. Heute habe ich noch eine Uhr endlich fertiggestellt. Wie meine Titel zeigt, ein schĂśne Hamilton Grade...
  • [Erledigt] Hamilton Taschenuhr von 1929 mit Grade 912 Werk mit digitaler Sekunde

    [Erledigt] Hamilton Taschenuhr von 1929 mit Grade 912 Werk mit digitaler Sekunde: Liebe Freunde historischer Taschenuhren, zugunsten eines neuen Projektes mĂśchte ich Euch gerne diese hĂśchst seltene Taschenuhr von Hamilton aus...
  • Die letzten der großen Eisenbahnchronometer: Elgin Grade 571, Hamilton 992b und Waltham Grade Vanguard

    Die letzten der großen Eisenbahnchronometer: Elgin Grade 571, Hamilton 992b und Waltham Grade Vanguard: Hallo, nur mal ganz auf die Schnelle die letzten großen Vertreter der Eisenbahnchronometer Made in USA. Die Elgin "B.W.Raymond" Grade 571 von...
  • [Erledigt] Hamilton Taschenuhr von 1909, Railroad Grade 992, 21 Jewels, Toller Zustand

    [Erledigt] Hamilton Taschenuhr von 1909, Railroad Grade 992, 21 Jewels, Toller Zustand: Liebe Freunde antiker Uhren, ich mĂśchte mich von zwei meiner Taschenuhren trennen. Den Anfang machte gestern meine schĂśne Omega aus dem Jahre...
  • [Erledigt] HAMILTON Eisenbahner-Taschenuhr mit feinem Grade 940-Werk mit 21 Jewels von 1911

    [Erledigt] HAMILTON Eisenbahner-Taschenuhr mit feinem Grade 940-Werk mit 21 Jewels von 1911: Heute habe ich mal etwas ganz Besonderes fĂźr die Freunde amerikanischer Taschenuhren hier im Forum: Eine HAMILTON RAILROAD WATCH, also eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben