Hamilton 992b - meine zweite Railroad Watch

Diskutiere Hamilton 992b - meine zweite Railroad Watch im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo ihr Lieben, nachdem ich vor einiger Zeit schon meine Hamilton 992e gezeigt habe und wir hier immer wieder gerne Uhren gucken, habe ich mal...
Matthias81

Matthias81

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2018
Beiträge
93
Hallo ihr Lieben,

nachdem ich vor einiger Zeit schon meine Hamilton 992e gezeigt habe und wir hier immer wieder gerne Uhren gucken, habe ich mal meinen zweiten Eisenbahnchronometer abgelichtet.

Mit der Gangreserve hatte ich diesmal mehr Glück: Die Uhr läuft über 48 Stunden durch, und nur sehr leicht im Plus. Das Zifferblatt wurde wohl mal ersetzt.

Vor den Bildern die wichtigsten Daten:

Hamilton Railway Special
Montgomery Dial
Jahr: 1943
6 Positions
Model 5
Total prod. 685.500
Run quant. 24.900
21 Jewels

62AF89EF-F6B3-49B8-87D3-1223E70185BD.jpeg068BEFEA-022F-4F21-B638-7F57480D761D.jpegE4E5D14F-244A-4EF1-933C-7A5FF3211062.jpeg5B72D726-4CB6-4433-BB20-FA9BD7D26B5F.jpeg
 
kater7

kater7

Gesperrt
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.785
Die sieht gut aus, danke fürs Zeigen und viel Spaß mit der Uhr :super:

LG, Frank
 
Arno_Nühm

Arno_Nühm

Dabei seit
28.09.2018
Beiträge
277
Ort
Duisburg
Sehr schön, die Uhr mit "feeling". :super: Auf den ersten Blick überrascht mich das verzierte Gehäuse. Aufgrund des Baujahres hätte ich aus dem Bauch heraus mit weniger Schnörkeln gerechnet .

Viele Grüße
Michael
 
Matthias81

Matthias81

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2018
Beiträge
93
Vielen Dank

Die Uhr (oder Teile davon) scheint nicht viel genutzt worden zu sein: die Vergoldung des Gehäuses sieht aus wie neu, die gravierte Krone ebenso und der Bügel, an dem die Kette befestigt wird, steht wie ne 1. :D

...Aufgrund des Baujahres hätte ich aus dem Bauch heraus mit weniger Schnörkeln gerechnet .
Soweit ich mich erinnere, wurden diese Gehäuse tw. noch bis in die Fünfzigerjahre hinein verwendet, bin aber auch kein Experte. :hmm:
 
kater7

kater7

Gesperrt
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.785
Vollkommen korrekt Matthias,
meine Hamilton 992b hat ein gleichartiges Gehäuse und ist Baujahr 1951. Das stimmt schon so und schön wenn sie noch so gut in Schuß ist, bei meiner ist das Gehäuse reichlich abgenuddelt.

LG, Frank
 
Thema:

Hamilton 992b - meine zweite Railroad Watch

Hamilton 992b - meine zweite Railroad Watch - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] HAMILTON Jazzmaster Automatic Chronograph

    [Verkauf-Tausch] HAMILTON Jazzmaster Automatic Chronograph: Servus Alle, auch diese Schönheit habe ich mal im Tausch erhalten. Die Uhr hatte es aber gerade mal zum probieren aufs Handgelenk geschafft...
  • Hamilton Jazzmaster Lord Hamilton oder Oris Aquis Lake Baikal

    Hamilton Jazzmaster Lord Hamilton oder Oris Aquis Lake Baikal: Hallo Zusammen! Durch einen „unglücklichen“ Zufall habe ich mein Interesse an (Mittelklasse-)Uhren entdeckt. Angefangen habe ich mit Tissot, dann...
  • [Verkauf] H6006941001 Hamilton Khaki Field Original Beiges Armband 20mm

    [Verkauf] H6006941001 Hamilton Khaki Field Original Beiges Armband 20mm: Liebes Forum, hiermit möchte ich das ungetragene Textilarmband meiner Khaki Field Mechanical anbieten, da ich es selber nie tragen werde. Sie...
  • [Suche] Hamilton Khaki Field Murph

    [Suche] Hamilton Khaki Field Murph: Hallo zusammen, vielleicht ist hier ja jemand der sich von der Uhr aus dem Film Interstellar trennen möchte. Am Liebsten noch in der limitierten...
  • Die letzten der großen Eisenbahnchronometer: Elgin Grade 571, Hamilton 992b und Waltham Grade Vanguard

    Die letzten der großen Eisenbahnchronometer: Elgin Grade 571, Hamilton 992b und Waltham Grade Vanguard: Hallo, nur mal ganz auf die Schnelle die letzten großen Vertreter der Eisenbahnchronometer Made in USA. Die Elgin "B.W.Raymond" Grade 571 von...
  • Ähnliche Themen

    Oben