Haltbarkeit/Qualität von Uhrenölen allgemein, und speziell Moebius

Diskutiere Haltbarkeit/Qualität von Uhrenölen allgemein, und speziell Moebius im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen, nachdem es als Uhrenschraub-Hobbyist, ohne Gewerbeschein, schon "schwierig" genug ist, an wertiges Werkzeug zu kommen, hat sich...
ThorDrees

ThorDrees

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2018
Beiträge
126
Guten Morgen,
nachdem es als Uhrenschraub-Hobbyist, ohne Gewerbeschein, schon "schwierig" genug ist, an wertiges Werkzeug zu kommen, hat sich jetzt noch ein weiteres Problem eingestellt...!
Die Verfügbarkeit und Beschaffung von Uhrenölen, und speziell Moebius Ölen, mit dem maximal möglichen Haltbarkeitsdatum.
Habe bisher Bestellungen erhalten die alles beinhalten, umgefülltes Öl, ohne Haltbarkeitsdatum, und 1-4Jahre Haltbarkeit in original Verpackung!
Es gibt kaum ein Händler für Endverbraucher/Privatkunden, der alle benötigten Öle von Möbius zum Verkauf bereit stellt.
Denke es liegt an der geringen Nachfrage und am Haltbarkeitsdatum...!?

Dazu muss ich anfügen, egal wo ich bestelle, bei den Preisen, erwarte ich als Kunde maximale Haltbarkeit, und dabei ist es mir nicht egal, dass die Ware von einigen Verkäufern im Hinterhof umgefüllt wird, ohne Datumsangabe. Wenn schon umgefüllt wird, dann doch Bitte mit vorherigem Hinweis in der Beschreibung, und beim Umfüllen nur Ware die mind. 4Jahre Haltbar ist, mit zusätzlicher Angabe zum Umfüllzeitpunkt.

Problematik: Haltbarkeit von Ölen:
Einige Argumentieren, dass der Ablauf der Haltbarkeit erst anfängt, sobald das Öl verbaut ist. Andere meinen, sobald die Verpackung das erste mal geöffnet wurde.
Und einige meinen Haltbarkeit vom Öl, egal!

Wie ist es, wenn das Öl schon mehrere Tage, oder länger, in der Werkstatt, in dem vom Schrauber verwendeten Ölständer rumoxidierte, und erst dann am Uhrwerk verwendet wird, und wie alt war das Öl zu dem Zeitpunkt, als es eingefüllt wurde?
Überspitzt formuliert: Ist es überhaupt möglich, eine Uhr von der Revision/selbst revisioniert zu bekommen, bei der einwandfreies Öl verwendet wird/wurde?

Oder ist die Haltbarkeit vom Öl nur Nebensache, und halten die Öle sowieso sehr viel länger als angegeben...?

Wenn ich ehrlich bin, die äusseren Umstände, von dem Hobby, Uhrenschrauben, fangen langsam an zu nerven.
Wenn man nicht in der Situation ist, korrektes Werkzeug und Öl zu bekommen, und hochwertige(überhaupt) Ersatzteile, braucht man das Hobby auch garnicht erst zu versuchen, einigermaßen Professionel zu betreiben.

Offtopic:
Zusätzlich verleiden einem einige(viele, oder alle???) Hersteller/Einschaler, von Uhren, das Hobby "mechanische Uhr", die zusammen gefriemelten (neuen) Uhren"schrott", sowohl bei Technik und Qualität, inklusive Montag-Freitagsuhren, sowohl bei High End als auch bei Massenware verkaufen, zusätzlich mit Service und Gewährleistungszeiten, die jenseits vom Ertragbaren liegen. ...und dann noch die "Meisterbetriebe", die einem immer wieder interessante Überaschungen bescheren...! Ok, ich schweife ab, bleiben wir beim Ölthema. ; - )))
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.037
Ort
Kärnten
Hallo

Ich tausche meine Öle alle 5 Jahre aus. In den Ölnäpfchen jede Woche.
Das ist aber nur mein persönlicher Qualitätsanspruch. Ich denke, das diese Öle dunkel und luftdicht gelagert, länger ihre optimalen Eigenschaften halten könnten.

Gruß hermann
 
Thema:

Haltbarkeit/Qualität von Uhrenölen allgemein, und speziell Moebius

Haltbarkeit/Qualität von Uhrenölen allgemein, und speziell Moebius - Ähnliche Themen

  • Lederarmband der „first Omega in Space“ - Pflege und Haltbarkeit

    Lederarmband der „first Omega in Space“ - Pflege und Haltbarkeit: Hat jemand Erfahrungen bzgl. Pflege und Haltbarkeit des original Lederarmbandes der „first Omega in Space“? An vielen Stellen im Forum werden...
  • Haltbarkeit Stahlarmband

    Haltbarkeit Stahlarmband: Hallo in die Runde, hat jemand Erfahrungswerte wie lange Stahlbänder für Uhren halten, bzw. können Stahlbäder irreparabel kaputt werden? Konkret...
  • Haltbarkeit der DLC-Beschichtung bei Breitling

    Haltbarkeit der DLC-Beschichtung bei Breitling: Hallo zusammen, ich muss gestehen, dass mich der Navitimer 8 Blacksteel sehr anleckert. :hmm::hmm: ....warum genau weiß ich auch nicht, aber ich...
  • Kaufberatung Seiko SRPC31K1 - wie haltbar ist das graue Gehäuse?

    Kaufberatung Seiko SRPC31K1 - wie haltbar ist das graue Gehäuse?: Hallo zusammen, mir hat es folgende Uhr sehr angetan: Seiko SRPC31K1 Ich hatte allerdings noch nie eine Uhr mit solch einem gefärbten Gehäuse...
  • Haltbarkeit von Carbon Gehäusen

    Haltbarkeit von Carbon Gehäusen: Sers zusammen. Ich frage mich schon lange, wie es denn mit der Haltbarkeit von Carbongehäusen aussieht. Nun, da ich auch in diversen Radforen...
  • Ähnliche Themen

    • Lederarmband der „first Omega in Space“ - Pflege und Haltbarkeit

      Lederarmband der „first Omega in Space“ - Pflege und Haltbarkeit: Hat jemand Erfahrungen bzgl. Pflege und Haltbarkeit des original Lederarmbandes der „first Omega in Space“? An vielen Stellen im Forum werden...
    • Haltbarkeit Stahlarmband

      Haltbarkeit Stahlarmband: Hallo in die Runde, hat jemand Erfahrungswerte wie lange Stahlbänder für Uhren halten, bzw. können Stahlbäder irreparabel kaputt werden? Konkret...
    • Haltbarkeit der DLC-Beschichtung bei Breitling

      Haltbarkeit der DLC-Beschichtung bei Breitling: Hallo zusammen, ich muss gestehen, dass mich der Navitimer 8 Blacksteel sehr anleckert. :hmm::hmm: ....warum genau weiß ich auch nicht, aber ich...
    • Kaufberatung Seiko SRPC31K1 - wie haltbar ist das graue Gehäuse?

      Kaufberatung Seiko SRPC31K1 - wie haltbar ist das graue Gehäuse?: Hallo zusammen, mir hat es folgende Uhr sehr angetan: Seiko SRPC31K1 Ich hatte allerdings noch nie eine Uhr mit solch einem gefärbten Gehäuse...
    • Haltbarkeit von Carbon Gehäusen

      Haltbarkeit von Carbon Gehäusen: Sers zusammen. Ich frage mich schon lange, wie es denn mit der Haltbarkeit von Carbongehäusen aussieht. Nun, da ich auch in diversen Radforen...
    Oben