Haltbarkeit lackierter Uhren

Diskutiere Haltbarkeit lackierter Uhren im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Moin Kollegen! Ich bin gerade auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für mich (muss meine hart verdiente Provision unter die Leute...
#1
Treets

Treets

Themenstarter
Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.842
Ort
Büdelsdorf
Moin Kollegen!

Ich bin gerade auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für mich (muss meine hart verdiente Provision unter die Leute bringen...). Unter anderem gefällt mir die Oris TT 3 sehr gut (s.u.).



Meines Wissens sind Uhren dieser Marke qualitativ durchaus empfehlenswert (oder gibt es diesbez. von Eurer Seite Einwände?) - und das Design finde ich geradezu umwerfend.
Ich bin allerdings etwas unsicher ob der Haltbarkeit der schwarz lackierten Lünette. Hält die Farbe darauf wirklich ein Uhrenleben lang? Oder scheuert sich diese Farbe mit der Zeit ab (was mir natürlich sehr missfallen würde)? Immerhin streicht dort die nächsten Jahre dann immer eine Hemdmanschette drüber...

Vielen Dank für Eure Antworten...

Viele Grüße aus dem Norden!

Treets
 
#2
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Treets hat gesagt.:
Meines Wissens sind Uhren dieser Marke qualitativ durchaus empfehlenswert (oder gibt es diesbez. von Eurer Seite Einwände?)
Ich habe selbst keine, habe bisher aber auch nur Gutes darüber gelesen.

Treets hat gesagt.:
Ich bin allerdings etwas unsicher ob der Haltbarkeit der schwarz lackierten Lünette. Hält die Farbe darauf wirklich ein Uhrenleben lang? Oder scheuert sich diese Farbe mit der Zeit ab (was mir natürlich sehr missfallen würde)? Immerhin streicht dort die nächsten Jahre dann immer eine Hemdmanschette drüber...
Nun, da gibt es sicher härtere Beanspruchungen als Hemdsärmel. Ich wäre also optimistisch. Und außerdem: Was heißt Uhrenleben lang? Soll es denn Deine einzige bleiben? Kann ich kaum glauben, wo Du doch hier gelandet bist. Und zudem sollte es zur allergrößten Not möglich sein, die Lünette durch eine neue zu ersetzen.

Gruß, eastwest
 
#3
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Wenn es wirklich nur ein Hemdärmel ist, der die Uhr beansprucht, brauchst du Dir keine Sorgen zu machen, als Toolwatch wird sie Dir wahrscheinlich eh zu schade sein. Oberflächenbehandlungen bergen immer die Gefahr der Abnutzung, was aber auch von der Art der Beanspruchung abhängt. Ich glaube nicht (kenne die Uhr nicht genau!), dass es sich hier um eine reine Farblackierung handelt, ich denke mal ehr, dass es sich hier um eine deutlich wiederstandsfähigere Beschichtungsart handelt. Und falls wirlich mal was passiert: Lünetten kann man austauschen, bei komplett beschichteten Gehäusen sieht das natürlich anders aus!
 
Thema:

Haltbarkeit lackierter Uhren

Haltbarkeit lackierter Uhren - Ähnliche Themen

  • Eure Erfahrungen mit Natobändern (Haltbarkeit, Tragekomfort, etc)

    Eure Erfahrungen mit Natobändern (Haltbarkeit, Tragekomfort, etc): Hallo ins Forum, für meine Turtle soll's ein oder zwei Natos geben, wenn ich demnächst in Urlaub fliege. Meine Frage wäre, mit welchen...
  • Kaufberatung Goldene Dresswatch. Haltbarkeit?

    Kaufberatung Goldene Dresswatch. Haltbarkeit?: Hallo liebe Mitinsassen, nachdem ihr mir bereits bei meiner letzen Kaufberatung sehr geholfen habt, steht die Anschaffung einer Seiko SSC009...
  • Zeitliche Haltbarkeit von Veloreifen (Lagerware); Infos & Erfahrungen gesucht.

    Zeitliche Haltbarkeit von Veloreifen (Lagerware); Infos & Erfahrungen gesucht.: Grüezi in's Forum Der Titel bringt es im wesentlichen bereits auf den Punkt: Ich habe mir vor kurzem einen "Oldtimer" (Scott Elite XT-21-Gänge...
  • Haltbarkeit/Widerstandsfähigkeit von Uhren mit Automatik/Handaufzug

    Haltbarkeit/Widerstandsfähigkeit von Uhren mit Automatik/Handaufzug: Hallo zusammen, ich beschäftige mich in den letzten Tagen damit einen Ersatz für meine Tissot LeLocle Automatic zu finden. Etwas für den Alltag...
  • Haltbarkeit verschraubte Krone bei Handaufzug

    Haltbarkeit verschraubte Krone bei Handaufzug: Hallo, wie ist die Haltbarkeit/Dauerbelastbarkeit der verschraubten Kronen bei einem Handaufzukaliber? Wie lange übersteht die "Verschraubung" das...
  • Ähnliche Themen

    Oben