Haemmer BLACK HOLE

Diskutiere Haemmer BLACK HOLE im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, dies ist meine erste Uhrenvorstellung - mangels geeigneter Kamera habe ich mit der Vorstellung ein gutes Jahr gewartet - mit dem...

Udo68

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2017
Beiträge
1
Hallo zusammen,

dies ist meine erste Uhrenvorstellung - mangels geeigneter Kamera habe ich mit der Vorstellung ein gutes Jahr gewartet - mit dem neuen Smartphone sind sie wenigstens einigermaßen...

Aber jetzt zur Uhr - es freut mich und auch nicht, dass Haemmer Uhren hier im Forum so wenig diskutiert werden - offensichtlich ist die Fangemeinde noch nicht vorhanden oder die Uhren
gefallen einfach nicht... . Da noch niemand eine Vorstellung meiner Uhr gemacht hat, ist es umso erfreulicher, diese hier mit ein paar Sätzen und Bildern präsentieren zu können.

Hier nun zunächst die Daten:













































































Limitierung: 99 Exemplare
Uhrwerk: Miyota Automatik 82D7
Funktionen: 24-Stunden Anzeige
Gehäuse: Edelstahl gebürstet, Lünette, poliert, Inkgraved veredelt
verschraubte Edelstahlelemente: Edelstahl gebürstet, Silber, Inkgraved veredelt
Gehäusedurchmesser: Ø 50 mm
Gehäuseboden: verschraubt, Inkgraved veredelt
Armband: Kalbsleder in Kroko-Optik mit Edelstahl-Lilie und Inkgraved Veredelung auf der Dornschließe
Armbandfarbe: Schwarz
Armbandbreite: 24mm
Glas: kratzfestes Saphirglas
Stellkrone: linksseitig, verschraubt
Ziffernblatt/ Indexe: Skeleton Ziffernblatt in Schwarz mit schwarz-silbernen Indexen und schwarzen Zirkonia-Kristallen auf der 3, 6, 9, und 12 Uhr Position
Zeiger: Schwarz, Silber Hochglanz
Wasserdichtigkeit: 100 Meter



Warum habe ich mir diese Uhr gekauft - nun sie wirkt gleichermaßen maskulin und edel - durch ihre Größe ist sie zweifelsohne nichts für schmale Handgelenke (was ggf. auch dazu führt, dass sie noch nicht ausverkauft ist, obwohl auf 99 Stück limitiert). Die Gravuren am Gehäuse sind sehr hochwertig ausgeführt, das Ziffernblatt gibt teilweise Einblick ins Uhrwerk und wirkt doch aufgeräumt und gleichmäßig gestaltet. Durch die Farbgebung und das polierte Edelstahl
kann man die Uhr gleichermaßen zum Businesshemd, Rollkragenpullover oder T-Shirt tragen - egal welche Farbe; da brauche ich nicht lange überlegen, was bei anderen Uhren mit bestimmten Farbgebungen nicht immer so einfach ist.

Einzig im Winter wenn man dickere Jacken mit kräftigem Bund anziehen möchte, ist mitunter der Tragekomfort durch die Größe der Uhr stark eingeschränkt, da sie dann auf den Arm oder ins Handgelenk drückt.

Technische Details wie Gangreserve oder Genauigkeit sind mir nicht so wichtig - bisher konnte ich keine Fehler bei der Genauigkeit feststellen - wenn ich die Uhr am Abend ausziehe und manchmal erst wieder am Nachmittag des folgenden Tages anziehe, läuft sie meistens noch und die Uhrzeit stimmt paßt auch noch.

Jetzt aber erst mal ein paar Bilder:


2019-12-22_15-10-38.JPG


Die Uhr wird mit dieser akzeptablen Box geliefert...

2019-12-22_15-08-02.JPG


...was aber gar nicht geht ist das:

2019-12-22_15-05-18.JPG...die Informationen auf der Rückseite wurden mit Tesafilm überklebt - sieht mal richtig "Schei..." aus!

2019-12-22_15-08-39.JPG

2019-12-22_15-11-27.JPG

2019-12-22_15-12-22.JPG

2019-12-22_15-13-41.JPG

2019-12-22_15-13-54.JPG

2019-12-22_15-14-48.JPG


Die Detailverliebtheit und Durchgängigkeit beim Design der Uhr hingegen gefällt mir sehr gut...z.B. das auch die
Schließe mit den schönen Gravuren versehen ist...

2019-12-22_15-15-18.JPG

...und das Symbol der Lilie am Armband.

2019-12-22_15-16-34.JPG

2019-12-22_15-16-45.JPG

2019-12-22_15-17-00.JPG

2019-12-22_15-17-33.JPG


...und hier noch ein paar Schmuck-Accessoires, die ich gerne in Kombination trage...

2019-12-22_15-19-05.JPG


So sieht die Uhr am Arm aus...

2019-12-22_15-22-36.JPG


Freue mich über Eure Kommentare...


Viele Grüße

Udo68
 

deteringgase

Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
1.291
Ort
OWL
Moin Udo, das ist ja mal eine interessante Uhr!
Sie ist geschmacklich sicherlich nicht der "Mainstream", auch hier im Forum, aber sie steht für ein rockiges Lebensgefühl. Dafür ist sie klasse!!!

Viel Spaß mit dem Haemmer, deteringgase!

PS. Gib´s die Band Steamhammer eigentlich noch?
 
Thema:

Haemmer BLACK HOLE

Haemmer BLACK HOLE - Ähnliche Themen

Tag Heuer Formula1 Manchester United Special Edition Referenz: CAZ101J.FT8027: Liebe Uhrenfreunde,heute möchte ich euch endlich meine TAG Heuer Formula1 Manchester United Special Edition Quarz vorstellen. Auf die Uhr bin ich...
[Verkauf-Tausch]

Armin Mantei - Alfirk

[Verkauf-Tausch] Armin Mantei - Alfirk: Ich möchte dieses wunderschöne Unikat der Marke "A. Mantei" zum Verkauf anbieten. "Armin Mantei Alfirk" Die Uhr entspringt der...
Die untergehende Sonnen-Uhr: Seiko "Baby-Marinemaster": Hallo zusammen, nach einem knappen Jahr "Bedenkzeit", welche wohl die schönste Farbvariante der Seiko ist, habe ich letztendlich nun...
Meine Erste: Tag Heuer Aquaracer WAY2010.BA0927: Hallo zusammen, ich möchte euch heute eine Uhr vorstellen, die ich an sich gar nicht so auf dem Schirm hatte. Schon immer war mein Traum...
Tudor Black Bay 36 S&G M79503-0001: Tudor Black Bay 36 S&G Hallo zusammen. Ich möchte euch hier meine neueste Anschaffung vorstellen. Doch bevor ich loslege, eine kleine...
Oben