Habe mich entschieden .... meine neue Alltagsuhr!!

Diskutiere Habe mich entschieden .... meine neue Alltagsuhr!! im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhrenfreunde, ich habe mich entschieden. Auf der Suche nach einer Alltagsuhr, die mich an meine Panerai, die ich nun mal nicht jeden Tag...
C

Criston

Themenstarter
Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
6
Liebe Uhrenfreunde,

ich habe mich entschieden. Auf der Suche nach einer Alltagsuhr, die mich an meine Panerai, die ich nun mal nicht jeden Tag tragen möchte, erinnert, fielen mehrere Modelle in die nähere Wahl. Erst letztlich habe ich um kritische Meinung bei der Nixon The chronicle all black gebeten. Haemmer fiel in die nähere Auswahl, wegen der Undurchsichtigkeit des Uhrwerkes habe ich diese Marke wieder fallen lassen.

Nun habe ich meine Entscheidung getroffen und soeben meine Bestellung abgeschickt.

Hier also erstmal ein Katalogbild: Torgoen T10.

Gibt es Meinungen zu der Uhr (ich weiß, die Frage kommt etwas spät, die Uhr ist schon bestellt)? Ich denke, bei einem Preis von knapp 160 EUR darf man nicht meckern.

Viele Grüße
Euer Criston
 

Anhänge

live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.305
Ort
Potsdam
....Suche nach einer Alltagsuhr, die mich an meine Panerai...... erinnert,

Viele Grüße
Euer Criston
Die gewünschte Eigenschaft erfüllt sie ja nicht wirklich.
Sie hat ein Quarzwerk und Mineralglas und macht einen monströsen Eindruck, durch die großen Zeiger und die schmale Lünette.
Der Sekundenzeiger könnte für meinen Geschmack ein bisschen länger sein (2mm vllt.).

Ob sie für dich ausreicht, kannst du nur selber entscheiden.

Ich persönlich habe mich einmal in ein ähnliches Modell verguckt, war dann aber nicht bereit das Geld locker zu machen.
Ich besitze bereits eine Quarzuhr im Fliegerlook und bräuchte auch keine Zweite;).

viele Grüße
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
9.822
Ort
Marburg
Ehrlich gesagt würde mich mehr Deine Panerai interessieren. Schau doch mal im Club vorbei und zeig sie als Wristshot!
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.803
Ort
Braunschweig
Hallo Criston,
die Zahlen sehen ein wenig nach Panerai aus. Das ist aber schon alles. Wenn sie Dir gefällt, o.k. Der Sekundenzeiger spiel nur eine Nebenrolle mit der Größe.
 
U

uhrenvieh

Dabei seit
29.05.2010
Beiträge
366
Eine schwarz beschichtete Alltagsuhr ist für mich ein Oxymoron. Bin aber auch eine rekonvaleszente PTM. :D
 
M

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
Hallo,
es hört sich so an, als sei die Panerai eine wirkliche Traumuhr für Dich. Sich jetzt einen Ersatz zu besorgen, der ihr ähnlich sieht oder Dich an sie erinnert, damit Du sie schohnen kannst, klingt irgendwie..... Naja, wie soll ich es sagen: es wird auf die Dauer nix bringen! ;-)
Die Panerai in der Box zu lassen und statt dessen die Torgeon zu tragen ist eine Schande! Die PAM hat's einfach verdient getragen zu werden!!! Dafür hast Du sie Dir doch gekauft! Ihre Qualität u. ihr Zweck machen sie zu einer absolut tauglichen Alltagsuhr! Auch wenn sie teuer war... Etwaige Tragespuren können in ein paar Jahren bei einer Revision wieder wegpoliert werden und zwar professionel. Genieße es die PAM zu tragen, genieße jeden Blick, den Du tagtäglich auf sie werfen kannst! Das wäre dann wahre Uhrliebhaberei ;-)

Gruß
MArtin
 
Toralf Z.

Toralf Z.

Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
850
Ort
Ludwigsburg
Diese Uhr soll also nun das Alltags-Pendant zu einer Panerai sein (???).

Sicher kann man bei einer Uhr für 160€ keine Wunder erwarten.
Wie ich zwischen den Zeilen lese, wird die Uhr bei Dir im Alltag teilweise rauheren Bedingungen ausgesetzt, da Du ja die Panerai da nicht tragen möchtest.

Gerade vor diesem Hintergrund halte ich da eine Uhr mit einem (preiswert) beschichteten Gehäuse und einem Mineralglas für weniger geeignet.

Rein optisch fällt die bei mir unter die Rubrik "Geht gerade noch so".
Massiv stören mich die viel zu breiten Zeiger, die zum Fliegerdesign überhaupt nicht passen.

Gruß
Toralf Z.
 
Zuletzt bearbeitet:
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Da würd ich auch der Magrette die erste Wahl geben.Zeig doch mal deine Panerai..büdddeeee
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Ich verstehe die Intention zum Kauf auch nicht so ganz...
So Du Dir eine Uhr kaufen würdest, die anders (!!!) aussieht als die Panerai, könnte ich das verstehen - um nämlich mehr Auswahl im Uhrenkasten zu haben. Aber eine Uhr, die einer bereits vorhandenen möglichst ähnlich sieht, ist in meinen Augen Unsinn. Schließlich hast Du doch die Panerai - also trage sie auch...

Viee Grüße
Malte
 
alterschwede

alterschwede

Dabei seit
18.03.2010
Beiträge
669
Warum nicht gleich so :


Bild geborgt

...an Ähnlichkeit kaum zu übertreffen und deutlich unter 100,- Euro, also genau richtig zum Rocken. Darf man nur nicht aus Versehen mit dem Original verwechseln :D
 
C

Criston

Themenstarter
Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
6
Die letzte sieht aus wie ein typischer Panerai-Fake, halt nicht mit Panerai-Schriftzügen. Die Junkers gefällt mir ganz gut!

Ansonsten: Bin ja hier neu und auch eher selten eingeloggt, aber es amüsiert mich immer wieder, wie schnell man in die Beweißlast gerät, wenn man die "Zauberwörter" (Rolex, Lange, Panerai usw) benutzt. Einige möchten "gar nichts sagen", bis sie die Panerai sehen.... kopfschüttel.
Es ging hier nicht um die Panerai, es ging hier um die günstige Torgoen. Es ging auch nicht um die Kopie einer Panerai, sondern die Alltagsuhr sollte ein paar Aspekte der Panerai aufweisen. Wie zum Beispiel die großen Zahlen, die Farbe.

Wie auch immer, bin gespannt, was da geliefert wird. Für 160 Euro erwarte ich keine Wunder. Vielleicht stelle ich sie mal rein. Oder die Panerai. Oder beide. Zum direkten Vergleich.

Gruß
Criston.
 
Thema:

Habe mich entschieden .... meine neue Alltagsuhr!!

Habe mich entschieden .... meine neue Alltagsuhr!! - Ähnliche Themen

  • Endlich entschieden: Steinhart GMT-Ocean One 39 "Pepsi"

    Endlich entschieden: Steinhart GMT-Ocean One 39 "Pepsi": Guten Tag zusammen, nach längerer Inaktivität melde ich mich (endlich) mit einer kleinen Uhrenvorstellung zurück. Vorgeschichte Ich habe hier...
  • Rolex GMT Master 1675, das Schicksal hat entschieden.

    Rolex GMT Master 1675, das Schicksal hat entschieden.: Hallo zusammen, letzten Donnerstag hab ich sie beim Uhrenhändler meines Vertrauens abgeholt. Aber eins nach dem anderen. Vor ca. drei Wochen...
  • Andere kaufen eine Sack Zucker, ich hab mich für ne IWC Ref. 3740 entschieden.

    Andere kaufen eine Sack Zucker, ich hab mich für ne IWC Ref. 3740 entschieden.: Liebe Uhrenfreunde, der Titel meiner Vorstellung mag manchen auf den ersten Blick ein wenig verwirren, wird aber im Laufe meiner Geschichte...
  • Endlich entschieden, mein Neuzugang mit Wecker aus La Chaux de Fonds

    Endlich entschieden, mein Neuzugang mit Wecker aus La Chaux de Fonds: Nach Monaten des Suchen und Anschauen, nach Abwägen und Preise studieren, nach Umwerfen und wieder Anfangen ist die Neue jetzt da. Zur Auswahl...
  • Letztendlich hat das "Blau" entschieden": Mido Ocean Star Captain IV M011.430.11.041.02

    Letztendlich hat das "Blau" entschieden": Mido Ocean Star Captain IV M011.430.11.041.02: Hallo liebe Mitglieder des Forums schöner Uhren, es war mal wieder Zeit, da auch die Uhrenkasse :-D einigermaßen gefüllt war, für den Kauf einer...
  • Ähnliche Themen

    Oben