Hab mir was geangelt :D

Diskutiere Hab mir was geangelt :D im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich habe mir gestern meine erste TU aus der Bucht gezogen, nun weis ich nur nicht was davo zu halten ist. Ok, für 10,50€ kann man, denke...
DocDickie

DocDickie

Themenstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Hallo, ich habe mir gestern meine erste TU aus der Bucht gezogen, nun weis ich nur nicht was davo zu halten ist. Ok, für 10,50€ kann man, denke ich, nix verkehrt machen. Achja, hier das Auktionsbildchen:
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.335
Ort
NRW / Deutschland
Hallo!

Eine russische Taschenuhr ist das, auch bekannt unter dem Namen Molnjia.

Der Preis ist ok, die Dinger laufen wie ein Traktor...

Drinnen siehts so aus:


Ist ein Molnjia-Kalibver 3602 meine ich.


Andreas
 
DocDickie

DocDickie

Themenstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Steht auch so bei der Auktion, aber warum steht auf dem Zifferblatt "Marhuna" is das ein Hersteller der Molnjia Kaliber verbaut hat?
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.335
Ort
NRW / Deutschland
Marina müßte das richtig heißen...
Sind alles Billig-Marken der Poljot-Uhrenfabrikation in Rußland...

Andreas
 
DocDickie

DocDickie

Themenstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Wenn wir schon dabei sind, die guten Vorsätze über Bord zu werfen, und uns mit billigem Ramsch eindecken, ich hab nochwas geangelt ^^
Is eine Kienzle, is wohl nix besonderes, aber ich dind se allein von der Optik her sehr schick. Hier die Auktionsbilder:


Das schwarze ZB und die weißen Zahlen find ich sehr schön


Damit kann Andreas wohl mehr anfangen wie ich ^^


Irgendwie muss da an Megaman deken ^^

OT: @Andreas: deine Bilder im Fotoforum find ich wirklich gut.
 
M

meine-uhr

Guest
Molnjia-Kalibver 3602 ... tolles Teil .. fehlt mir noch in meiner sammlung !
 
Thema:

Hab mir was geangelt :D

Oben