Hab mal mit Perlmutt gearbeitet

Diskutiere Hab mal mit Perlmutt gearbeitet im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Freunde der Uhrmacherei, ich habe mich mal um eine Uhr,die schon lange bei mir liegt gekümmert. Hier musste für das sehr schöne kleine...
Philclock

Philclock

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
1.130
Ort
Berlin
Hallo Freunde der Uhrmacherei,
ich habe mich mal um eine Uhr,die schon lange bei mir liegt gekümmert.
Hier musste für das sehr schöne kleine Gehäuse ein neues Stück aus Perlmutt hergestellt werden.

Hier seht ihr ein Stück Perlmutt,was ich schon abgefangen habe zu bearbeiten.



Mal schauen wie sich das Drehen lässt.



Hier sieht man mal das Uhrwerk,um das Sperrad hab ich mich noch gekümmert.



Und hier die Uhr mit dem fertigen neuen Deckel hinten.





 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.083
Hi Phil,

ist das eine umgebaute Taschenuhr? Einzelanfertigung oder gab es das früher öfters?

Grüsse,

Günter
 
HiJoe

HiJoe

Dabei seit
14.01.2011
Beiträge
165
Ist ja ein nettes Ührchen. Der Werk sieht irgendwie nach "Armbanduhr" (oder Taschenuhr) aus. :-)

Und, lässt sich Perlmutt gut bearbeiten, oder ist das Zeug spröde und zersplittert schnell?
 
Philipp

Philipp

Dabei seit
20.02.2006
Beiträge
1.670
Ort
Berlin - Schöneberg
Hallo Philipp,

sehr schön, dass du uns hier was Außergewöhnliches zeigst. :klatsch:

Wie sich Perlmut auf der Drehbank bearbeiten lässt, interessiert mich auch...
 
Philclock

Philclock

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
1.130
Ort
Berlin
Ich meine das ist eine Einzelanfertigung,
die Taschenuhrwerke gab es damals ja ganz normal zu kaufen.

Das Perlmutt lässt sich gut bearbeiten und polieren,wenn man falsch damit umgeht splittert es auch aber
so schnell macht man da nichts falsch.
 
theAzzi

theAzzi

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.574
Die Uhr ist zwar nicht mein Fall, aber schöne Arbeit! :super:

Hätte nicht gedacht, dass sich Permut so problemlos drehen lässt. Auf welcher Drehzahl hast du das ungefähr laufen lassen?
 
Philclock

Philclock

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
1.130
Ort
Berlin
Ich habe das Perlmutt mit 1000 Umdrehungen/min laufen lassen.
 
Thema:

Hab mal mit Perlmutt gearbeitet

Hab mal mit Perlmutt gearbeitet - Ähnliche Themen

  • Ich stelle mich mal vor mit eine Frage

    Ich stelle mich mal vor mit eine Frage: Hallo zusammen, ich bin absolut neu hier. habe mich schon mal quer Beet durchgelesen und sehr viel gelernt. Möchte mich mal vorstellen. Ich heiße...
  • [Crowdfunding] Nun aber mal etwas ganz anderes: hand painted maiolica watches with swiss movement von Ferretti

    [Crowdfunding] Nun aber mal etwas ganz anderes: hand painted maiolica watches with swiss movement von Ferretti: Hallo, nach der Diver Flut kommt nun etwas ganz Besonderes auf Kickstarter: eine handbemalte Uhr mit dem Sellita SW300-1 Kaliber. Das sowas nicht...
  • Heute mal eine Billodes (Vorgänger Zenith) von K. Serkisoff & Co. Constantinople (um 1900)

    Heute mal eine Billodes (Vorgänger Zenith) von K. Serkisoff & Co. Constantinople (um 1900): Läuft auch nach 120 Jahren noch super :klatsch:
  • Böllermarke auf Tugend-Pfaden? Gerade gefunden, schaut mal....

    Böllermarke auf Tugend-Pfaden? Gerade gefunden, schaut mal....: Marc&Sons war für mich bisher immer eine klassische Böllermarke. Aber schaut mal hier: MARC & SONS 500M Taucheruhr Automatik Referenz: MSD-047-2S...
  • The Great Wave off Kanagawa Oder Ich War Mal Ein SKX007

    The Great Wave off Kanagawa Oder Ich War Mal Ein SKX007: Liebe Forianer, Mein Deutsch ist nicht so toll, aber weil ich meinen Mod vom SKX007 so sehr mag, möchte ich ihn dir nicht vorenthalten, also...
  • Ähnliche Themen

    Oben