H3 Tritiumgaslichtquellen - Trigalight - mb-Microtec?

Diskutiere H3 Tritiumgaslichtquellen - Trigalight - mb-Microtec? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, nachdem ich ja so von diesen hellen H3 Tritium Elementen begeistert bin, frage ich mich natürlich, warum das nicht häufiger in Uhren...

Was haltet ihr von Tritium Gaslichtquellen?

  • Finde ich interessant.

    Stimmen: 79 84,9%
  • Finde ich nicht interessant.

    Stimmen: 5 5,4%
  • Habe gesundheitliche Bedenken.

    Stimmen: 6 6,5%
  • Habe keine gesundheitlichen Bedenken.

    Stimmen: 46 49,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    93
Ocean

Ocean

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
Hallo,

nachdem ich ja so von diesen hellen H3 Tritium Elementen begeistert bin, frage ich mich natürlich, warum das nicht häufiger in Uhren verbaut wird.

Ich meine, es ist doch extrem praktisch, dass man nie wieder ein Licht anmachen muss, um die Uhrzeit abzulesen. Klar haben diese Gaslichtröhrchen ihren Preis, aber bei mittleren bis höherpreisigen Uhren fällt das eben nicht mehr hochgradig ins Gewicht.

Liegt es eher an den gesundheitlichen Bedenken der leicht radioaktiven Betastrahlung, weshalb diese Lichttechnik keine weitere Verbreitung findet?

Was denkt ihr darüber?

lg, Ocean

Edit: Bei der Umfrage sind Mehrfachauswahlen möglich!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
axelf63

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.043
Hi,

finde ich interessant. Habe auch eine.
Im Netz gibt es Artikel bzgl. der gesundheitlichen Bedenken. Beim Bundesamt für Strahlenschutz kann nachgefragt/nachgelesen werden.
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Finde ich interessant, aber für mich eigentlich nur ein Gag, da die meisten Uhren mit diesen Röhrchen mich optisch nicht wirklich ansprechen (Ball-Watch mal ausgenommen, das ist aber auch wieder eine andere Preisklasse), und für einen Gag sind mir z.B. die Kunststoff-Traser schlichtweg zu teuer. ;-)

...und zu sehen wie Superluminova nach voller Sonneneinstrahlung strahlt ist schon schön...:D



lg Chris
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.953
Ort
Bärlin
Eine minimale Gefährdung besteht wohl, wenn man rein zufällig alle Tritiumröhrchen auf einmal zerbeißt, nachdem natürlich auch das drumrum (sprich Uhr) zuvor zerbröselt ist. :D
 
Ocean

Ocean

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
Nachdem wir alle seit Jahren mit Handys verstrahlt werden, kommt es auf die Armbanduhr auch nicht mehr an... :D
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.648
Ort
Bamberg
Hi,
ich finde die gut und es gefallen mir auch sehr viele Modelle - hab gerade heute einige unter Beobachtung genommen auf ebay - und du bist schuld:D!

Gruß, Sedi :-D
 
Ocean

Ocean

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
ich finde die gut und es gefallen mir auch sehr viele Modelle - hab gerade heute einige unter Beobachtung genommen auf ebay - und du bist schuld:D!
Hi Sedi, ich bin unschuldig ;-)

Diese Tritium Beleuchtung muss man einfach gesehen haben. Vor allem nachts. Man muss nichts tun und es leuchtet, leuchtet und leuchtet...
 
Kvothe

Kvothe

Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
158
Ich denke da werden auch designtechnische Überlegungen mitspielen, die Zeiger und Indizes mit den Röhrchen passen halt nicht zu jeder Uhr und können auch nicht so geformt werden wie Luminova (z.B. die Indizes an der SMP 2254).

Die Technik an sich finde ich schon interessant und gesundheitliche Bedenken habe ich auch nicht wirklich aber mir gehts da ähnlich wie Dmx82 indem mir außer Ball noch keine wirklich ansprechende Uhr damit untergekommen ist (und auch die Ball gefallen mir nicht so gut, dass ich bereit wäre den aufgerufenen Preis dafür zu zahlen).
 
Zuletzt bearbeitet:
Ocean

Ocean

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
Ich denke auch, dass ich bei den Preisen die ein oder andere Luxus-Villa mit entsprechendem S-Klasse Mercedes mitfinanziere... :???:

Gibt es solche Tritium-Röhrchen eigentlich auch in anderer Form, wie z.B. als Schlüsselanhänger oder so? :confused:
 
bährliner

bährliner

Dabei seit
16.11.2009
Beiträge
349
Ort
Berlin
Die Knicklichter für Angler sind kleiner und funktionieren auf chemischer Basis nur für ein paar Stunden...
 
cyrustv

cyrustv

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
410
Ort
Bayern / Visayas
Ich hab selbst eine Traser und eine KHS und bin von beiden begeistert, sieht zwar optisch m.E. nicht so hübsch aus, leuchtet aber bei Dunkelheit recht gut.

Gesundheitlich hab ich da keine bedenken.
 
Flexer

Flexer

Dabei seit
10.07.2008
Beiträge
18
Ort
Saarland
Hi!



Stolzer Besitzer der Traser Super Sport. Finde die Technik auch Klasse. Als ich von dem Schlüsselanhänger gehört habe, musste ich den sofort bestellen. Dann habe ich nach einer Uhr gesucht. Die hier war allerdings erstmal zu teuer, bis ich über ein wahnsinns Angebot gestolpert bin. Hab mich gefreut wie ein kleines Kind :)

Ich suche immer noch ein passendes Titanium Armband. Entweder passt die Größe nicht oder die Farbe. :-(


Vielleicht reichts ja mal irgendwann für eine mechanische mit H3.


Grüße
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Akkon-Kai

Akkon-Kai

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
2.344
Ort
Schleswig-Holstein Eckernförde
Müssen die H3 Uhren eigentlich als Sondermüll nach Gorleben oder in die Asse?
Wenn man den Aufstand der für Batterien und Kühlschränke gemacht wird bedenkt
muss man um die Uhr dann zu entsorgen bzw. zu recyceln einen Kastortransport
beantragen? Oder wird das über den Hersteller der Uhr (altuhrrücknahme) geregelt?
Ich mein ja nur, weil wir doch in D-Land leben. Nicht das die Uhren nachher in einer "Schmutzigen" Bombe landen.:D
 
Ocean

Ocean

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
Das wird (noch) eine rechtliche Grauzone sein. Also noch schnell radioaktive Tritium Uhren kaufen, solange es geht. :-)
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Weitreichende Gamma-Strahlung wie beim Radium-226 kann gar nicht austreten, da es sich beim "leuchtmittelanregenden" Tritium (H3) um einen reinen Beta-Strahler handelt. Die Reichweite beträgt nur wenige mm im freien Feld. Das Gehäuse, der Boden und das Glas halten die Betastrahlen zurück.

Auch wenn mal durch einen sehr harten Stoß das Glas und die Indexe oder Zeiger beschädigt werden und dann das Tritium (Isotop des natürlichen Wasserstoffs) austritt, beseht bei der geringen Gesamtmenge an Tritium keine Gefahr.

Es sei denn, die Kennzeichnung lautet "T>25" oder in Rot "H3", also mehr als 25 mCl (bei älteren Taucheruhren z. B.); dann würde ich die Uhr aus Sicherheitsgründen nicht mehr benutzen und in den Sondermüll entsorgen.
 
Ocean

Ocean

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
Holla sind die schön. Vor allem die Schwarze :)
 
Thema:

H3 Tritiumgaslichtquellen - Trigalight - mb-Microtec?

H3 Tritiumgaslichtquellen - Trigalight - mb-Microtec? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] PRAETORIAN Signifer Military Diver Automatik, H3 Trigalights, Saphirglas, Gummi- und Stahlband

    [Erledigt] PRAETORIAN Signifer Military Diver Automatik, H3 Trigalights, Saphirglas, Gummi- und Stahlband: Uhr ist verkauft - Anzeige darf ins Archiv - vielen Dank UF ! Liebe Mitforianer, ich habe beschlossen, dass – ab sofort – jede Woche eine meiner...
  • [Erledigt] SMW Diver Professional 300m - H3 Trigalight Beleuchtung

    [Erledigt] SMW Diver Professional 300m - H3 Trigalight Beleuchtung: Ich verkaufe hier als Privatmann aus meinem privatem Bestand eine SMW aus dem Jahr 2014. Getragen habe ich die Uhr nur wenige Male im Trocknen...
  • Tritiumgaslichtquelle

    Tritiumgaslichtquelle: Hallo, ich überlege mir eine Luminox zu kaufen. Aber ich habe jetzt schon öfters etwas über das Tritiumgas gelesen und bin mir nicht ganz...
  • UZI Protector Einsatzuhr - H3 Tritiumgaslichtquelle

    UZI Protector Einsatzuhr - H3 Tritiumgaslichtquelle: Hallo zusammen, heute war es soweit, die UZI Protector hat sich ihren Weg zu mir erkämpft. :super: Aber da wir in einem Uhrenforum sind, meine...
  • [Erledigt] SMW Commander T25.15.33.18 mit Tritiumgaslichtquellen

    [Erledigt] SMW Commander T25.15.33.18 mit Tritiumgaslichtquellen: Hallo, im Zuge meiner Aufräumaktion möchte ich mich von meiner SMW Commander T25.15.33.18 trennen. Es handelt sich um eine sauber verarbeitete...
  • Ähnliche Themen

    Oben