[Crowdfunding] Günstiger Diver mit Seiko-Herz: "The Marlin" von Dificiano Watches

Diskutiere Günstiger Diver mit Seiko-Herz: "The Marlin" von Dificiano Watches im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Hallo, heute ist ein neuer günstiger Diver bei Kickstarter aufgetaucht - "The Marlin" von einem ebenfalls neuen Hersteller - "Dificiano Watches"...
F

Franz X. Glas

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
564
Hallo,

heute ist ein neuer günstiger Diver bei Kickstarter aufgetaucht - "The Marlin" von einem ebenfalls neuen Hersteller - "Dificiano Watches". Er kommt aus Hong Kong und es gibt die Uhr in fünf Farbvarianten, wobei diese ganz ansprechend gestaltet sind. Nicht ganz so überzeugt bin ich von den Edelstahlbändern, zumindest auf den Fotos wirken sie etwas "klapprig". Allerdings könnte man die ja durch ein Aftermarket Mesh Band ersetzen.......

Na - schaut sie Euch einfach selber an:


1560753464908.png



1560753497034.png



1560753515845.png



Hier noch kurz die Daten:

  • CASE : Ø40 mm, 316L Stainless Steel
  • BEZEL: Ø41.5 mm, 316L Stainless Steel
  • CROWN: Triple sealed screw down crown
  • MEASUREMENT: Lug width 20mm, lug to lug 50mm, thickness 13.9mm including domed Sapphire and 12.4 to the bezel only
  • MOVEMENT: Automatic NH35
  • CRYSTAL: Double domed sapphire glass with inner anti-reflective coating
  • DIAL: Five colors, sunray finish or ceramic coated with applied indices and lumed chapter ring
  • LUME: Swiss Superluminova
  • BEZEL: Unidirectional rotatable 120 position ceramic insert with lume filled markers
  • WATERE RSITANCE: 300m
  • STRAP: Solid stainless steel bracelet with ratcheting clasp for easy adjustment


Und hier der Link: Dificiano - The first model "The Marlin"


Beste Grüße.... Franz
 
biggel

biggel

Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
476
Jetzt wird schon Hamilton 1:1 kopiert, langsam wirds lächerlich... :angry;:motz::wand:
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.049
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Günstig? Naja. Das sehe ich nur bedingt.
Early Bird für ~224€ + 40€ Versand, das sind schon mal 264€, dazu dann noch Steuer, dann ist man bei 314€.
Für eine Taucheruhr mit NE35 empfinde ich das nicht gerade als Schnapper, da gab es schon oft genug welche um ~200€ wie z.B. die Bronze-Diver von TC-9
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.105
Ort
Marburg
Laaaaaaangweilig und keinesfalls günstig für eine komplett unbekannte Microbrand. Ist ein NH35, kein NE35, das wäre sonst tatsächlich eher günstig.

Tipp: Finanzierung scheitert.
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.049
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Ups: Hab mich glatt beim Kaliber vertippt. Nattürlich ein NH35, also das typische Allerwelts-Uhrwerk für KS-Projekte.
 
Canadus

Canadus

Dabei seit
09.05.2019
Beiträge
99
Ort
Rheinhessen
Ich stehe ja so ziemlich allen Uhren erst einmal neutral und offen gegenüber und entscheide meistens primär anhand der Optik, ob für mich gefällig.
Aber hier gehen für mich Preis und Uhr viel zu stark auseinander.
Sorry. Der Preis (wie oben geschrieben, kommen Versand, Steuer u.Ä. ja noch dazu) ist für das, was optisch und an Innereien geboten wird, einfach zu hoch.

Da bekomme ich bei etablierten Mikrobrands, welche auch in Fernost produzieren lassen, deutlich schönere Uhren, welche dann doch etwas durchdachter oder inspirierter daher kommen.
 
L

l.art

Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
438
Ort
Bonn
Echt, das Design basiert auf ner Hamilton? Ich hätte gedacht, dass da jemand mit den SKX-Nachbauteilen experimentiert hat...
Ich fand die Versionen mit den blauen Chapterringen & die Armbänder nett, aber Summe je Uhr war ich dann für einen neuen, unbekannten Anbieter raus - da bleib ich lieber bei meinem vertrauten Chinamann... ;-)
 
CK_Treasure

CK_Treasure

Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
320
Das Gehäuse erinnert mich aber sehr an die Borealis Sea Storm ... nun ja irgendein einen Hersteller wird da wohl so einige beliefern ... und preislich liegt das alles immer so bei 2-300 Euro + Versand, find das hier ganz normal. Das Seiko Werk ist meiner Erfahrung nach top zuverlässig und exzellent regulierbar. Grosse Ideen nachahmen für kleine Geld ist auch nunmal das Ziel der kleinen Brands, scheint ja zu klappen, Interessenten gibts genug. Trotzdem auch schöner, wenn mal jemand was Eigenes designt. LG

Nachtrag:

[QUOTE="Uhrbene, ....Tipp: Finanzierung scheitert.[/QUOTE]

Huhu Michael :-) na immerhin haben sie schon seit Start heute 30 % finanziert, aktuell 6500 Euro von etwa 22700 Euro...
 
Zuletzt bearbeitet:
Evil Dave

Evil Dave

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
975
Ort
Münsterland
Gefällige Uhr. Deutliche Anleihen der HAMILTON. Aber auch für mich ist der Preis etwas zu hoch. Dafür bekommt man ja aktuell fast eine SEIKO SUMO. ;)

Dennoch denke ich, dass die Finanzierung durch gehen wird. Der Anbieter kooperiert mit dem HK Diver Hong Kong Club, einer großen FB-Gruppe, außerdem ist er sehr aktiv in den Sozialen Netzwerken, besonders bei Instagram. Bei IG ist das Feedback aber eher verhalten.

Warten wir es ab. 8-)
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.105
Ort
Marburg
Ok, nachdem die "Irukundu" oder so ähnlich finanziert ist, wundert mich gar nichts mehr.
 
stinger80

stinger80

Dabei seit
10.04.2017
Beiträge
472
Ort
Köln
Dificiano hört sich für mich eher nach "deficiente" oder einem Mix von "difficile" und "artigiano" an. Jedenfalls ein mir unsympathisches Kunstwort.
 
stinger80

stinger80

Dabei seit
10.04.2017
Beiträge
472
Ort
Köln
lah stimmt das wird die Trenduhr für Bayern " di fic i a no" :prost:
 
Thema:

Günstiger Diver mit Seiko-Herz: "The Marlin" von Dificiano Watches

Günstiger Diver mit Seiko-Herz: "The Marlin" von Dificiano Watches - Ähnliche Themen

  • [Crowdfunding] Günstige Bronze Diver: BOWRINGTON:The Handcrafted Bronze Automatic Watch

    [Crowdfunding] Günstige Bronze Diver: BOWRINGTON:The Handcrafted Bronze Automatic Watch: Hallo, erst seit ein paar Tagen auf Kickstarter der hübsche Bronze Diver von BOWRINGTON. Mir gefällt das Design recht gut, und vor allem auch die...
  • [Crowdfunding] Günstiger Diver mit Seiko Kaliber: Odyssea Mark II: The automatic dive watch

    [Crowdfunding] Günstiger Diver mit Seiko Kaliber: Odyssea Mark II: The automatic dive watch: Hallo, wer einen wirklich günstigen Diver sucht, der ein wenig dressiger wirkt, als zum Beispiel die SKX-Reihe von Seiko, ist hier richtig. Die...
  • Diver, weißes ZB, "noch zu kaufen", günstig - gibt es so etwas?

    Diver, weißes ZB, "noch zu kaufen", günstig - gibt es so etwas?: Hallo liebe Mitinsassen (die Anrede fand ich so gut, dass ich sie erstmal geklaut habe ...), ich suche für meine bessere Hälfte eine Uhr zum...
  • Kaufberatung Günstiger Diver für den Backpacking Urlaub gesucht

    Kaufberatung Günstiger Diver für den Backpacking Urlaub gesucht: Hallo liebe Foristi, für den anstehenden Südamerika - Aktivurlaub soll her: - ein Diver - bis max. 200 Euro Gebrauchtpreis - mit Gehäusegröße o...
  • Kaufberatung Suche einen relativ günstigen schwarzen Diver

    Kaufberatung Suche einen relativ günstigen schwarzen Diver: Hi Leute, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem schwarzem Diver für meine kleine Kollektion. Ich hab schon versucht ein paar ältere Threads...
  • Ähnliche Themen

    Oben