Günstiger Chronograph

Diskutiere Günstiger Chronograph im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo, Ich suche einen Chronograph für 150-200 Euro. Vom design her hat mir der Timex Field Chronograph sehr gut gefallen nur soll der qualitativ...
#1
H

hZti

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
33
Hallo,
Ich suche einen Chronograph für 150-200 Euro. Vom design her hat mir der Timex Field Chronograph sehr gut gefallen nur soll der qualitativ nicht so toll sein ( http://www.amazon.de/Timex-Field-Ch...watches_1?ie=UTF8&refRID=0QXCXDQ8G3FBXGNQ6Z0Y ). Für das 3 fache sollte da doch eigentlich was vernünftiges zu bekommen sein? Gibt es für 200€ eventuell schon einen Automatik Chrono, bzw. eine ähnliche Uhr vom Design mit Automatikwerk?
Theoretisch wäre auch etwas gebrauchtes möglich, jedoch eher ungern.
Und sollte jemand Erfahrung mit der Timex haben (insbesondere auch der Beleuchtung) wäre das auch sehr interessant vielleicht ist sie ja doch nicht so schlecht :)

Vielen Dank im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.684
Ort
Molwanien
Hallo hZti!

Da bist du wahrlich nicht der erste bei der Chronographen-Suche.

Les' dich in Ruhe ein und du wirst schnell sehen, was mit 200 € möglich ist - vor allem aber, was nicht möglich ist.

Viel Erfolg & beste Grüße!



PS: Gruß- und Abschiedsformel sind - insbesondere in Fäden, in denen man Unterstützung und Tipps sucht - nicht zu unterschätzen. ;-)
 
#5
H

hZti

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
33
Hi,
Ich hätte schon sehr gerne ein Automatik und würde auch etwas über das Budget gehen wenn es denn sein muss, nur leider habe ich bisher nichts gefunden. Die Seagull gefällt mir leider gar nicht. Ich finde z.b. diese Seiko sehr schön Amazon.com: Seiko Men's SNDA57 Black Dial Analog Watch: Seiko: Clothing wäre echt genial wenn es sowas in Automatik gäbe.
Allerdings finde ich 44mm schon sehr groß, ich dachte eher an was in Richtung 42mm.
 
#8
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.535
Ort
Exil-Franke in NRW
...Ich hätte schon sehr gerne ein Automatik ..
Einen Automatic-Chrono in dieser Preislage mit einem vernünften Werk gibt es eigentlich nicht. Von chinesischen Automatic-Chronos würde ich dringend abraten, auch wenn hier einige auf Seagull schwören. Meine Erfahrungen damit sind eher ernüchternd. Mit schweizer Werk, in der Regel dem Eta 7750, geht es frühestens bei ca. 600 EUR los, z.B. Smirnov/German Military. Neuerdings werden von Android und Invicta Automatic-Chronos mit einem sehr guten Seiko-Werk verkauft, dem SII NH78A. Die sind etwas günstiger als Uhren mit dem Eta 7750. Aber für 200 EUR kriegt man auch diese höchstens gebraucht, mit viel Glück.
 
Zuletzt bearbeitet:
#12
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.535
Ort
Exil-Franke in NRW
...günstiger geht es nicht:...l
Billiger auch nicht.;-)



--------------

PS: hZti, wenn du schon einen günstigen mechanischen Chrono suchst, solltest du einen mit Handaufzug auch in Betracht ziehen, nicht nur einen mit automatischem Aufzug. Da gibt es in der unteren Preisklasse noch etliche mit dem russischen Poljot-Werk 3133 oder dessen Abwandlungen. Der oben verlinkte Junkers-Chrono gehört dazu. Die russischen Werke werden leider inzwischen auch nicht mehr hergestellt, aber anscheinend gibt es noch große Lagerbestände, so dass noch reichlich neue Uhren mit diesen Werken zu bekommen sind. Die Qualität ist nicht ganz mit aktueller schweizer Produktion zu vergleichen. Insbesondere wird an Sauberkeit und Schönheit gespart, wie Zierschliffen und dergleichen. Qualitativ sind die Werke aber recht ordentlich und werden hier im Forum oft als "Traktor" bezeichnet. Reparatur ist ein Problem, aber hier im Forum gibt es einige Uhrmacher (besonders aus dem Osten der Republik) die sich noch darauf verstehen und auch noch Teile haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
Trivox

Trivox

Dabei seit
30.05.2011
Beiträge
534
In der Preislage würde ich nach vernünftig erhaltenen Quarzchronographen suchen. Ich habe mal 3 Bilder angehängt von verschiedenen Quarz-Schweizern, die, quasi neuwertig, alle im Bereich von 150..200 € lagen. Die gibt es auch mit vielen anderen Zifferblattfarben.

edit: Habe noch eine Seiko gefunden, die der Uhr in deinem Eingangspost vom Design her recht ähnlich ist. Hat neu 80 € gekostet.

Gruß
Trivox
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#14
Toefken

Toefken

Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
234
In der Preisklasse würde ich auch einen ganggenauen Quarzer empfehlen.
Wie wäre es mit einem Seiko Solarmodel, der SSCxxx (meine, hier am Zulu)
P5170023.jpg
 
#15
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.535
Ort
Exil-Franke in NRW
Quarzer sind - im Gegensatz zu mechanischen Chronos - in dieser Preislage schon mit recht hoher Qualität zu erhalten. Die gezeigten sind gute Beispiele dafür. Nur eine Solar-Uhr würde ich als einzige Uhr nicht kaufen. Bei uns scheint so selten die Sonne und oft hat man den Ärmel über der Uhr, so dass sie nicht aufgeladen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
Hakuna-Matata

Hakuna-Matata

Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
412
Ort
Bayerisches Nizza
Ich persönlich würd in der Preisklasse die Finger von Mechanischen lassen... Lieber in der Quarzrichtung suchen, da kann man dann auch höhere Ansprüche stellen.
Viel Erfolg bei deiner Suche! Wenn du erfolgreich warst, stell deinen Fang doch mal vor - Egal ob Mechanik oder Quarz;)
 
#17
H

hZti

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
33
Vielen Dank für die ganzen antworten, das hat mir schonmal weitergeholfen. Hat jemand eventuell noch Erfahrungen mit der Timex?
 
#18
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.409
Ort
Mordor am Niederrhein
Warum liest du nicht die Erfahrungswerte bei Amazon? Je länger die Uhr im Besitz ist, desto negativer das Urteil. Das sagt doch alles.
 
#19
Jean23611

Jean23611

Dabei seit
15.04.2013
Beiträge
5.645
Ort
Weltstadt und Partymetropole Bad Schwartau
#20
H

hZti

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
33
Warum liest du nicht die Erfahrungswerte bei Amazon? Je länger die Uhr im Besitz ist, desto negativer das Urteil. Das sagt doch alles.
Bei Amazon steht aber auch viel mist, ich habe gehofft das vielleicht hier jemand die Uhr besitzt und aus eigener Erfahrung sprechen kann.
 
Thema:

Günstiger Chronograph

Günstiger Chronograph - Ähnliche Themen

  • Stovard Jürgenson Chronographen aus den 90ern aus Lagerfund günstig zu haben

    Stovard Jürgenson Chronographen aus den 90ern aus Lagerfund günstig zu haben: Liebe Freunde, habe beim Durchstöbern meines Lagers noch Chronographenkomponenten gefunden. Diese wurden zunaechst in einer 20er Stückzahl mit...
  • Kaufberatung Günstiger Chronograph für Einsteiger gesucht

    Kaufberatung Günstiger Chronograph für Einsteiger gesucht: Hallo zusammen, ich bin neu hier und vermutlich auch vollkommen fehl am Platz in diesem Forum, denn ich besitze bisher keine Uhr, die eurem...
  • [Erledigt] Schicker Edelstahl- Chronograph von OSCO - grey dial - günstig!

    [Erledigt] Schicker Edelstahl- Chronograph von OSCO - grey dial - günstig!: Ein zeitloser Chronograph aus dem Hause OSCO - Mikrolisk - The horological trade mark index Nur geringe Tragespuren (siehe aktuelle Bilder) und...
  • [Reserviert] NAUTEC No Limit Automatik Chronograph, 47mm Klopper ,Saphir , wie neu ,günstig , schwarz

    [Reserviert] NAUTEC No Limit Automatik Chronograph, 47mm Klopper ,Saphir , wie neu ,günstig , schwarz: --- das ging flott , Uhr ist reserviert --- Hallo Hier verkauft wird ein richtiger Klotz : NAUTEC No Limit Automatik Chronograph, 47mm...
  • [Erledigt] Rado Sintra Chronograph High Tech Platin Keramik Traumuhr sehr günstig

    [Erledigt] Rado Sintra Chronograph High Tech Platin Keramik Traumuhr sehr günstig: bitte schliessen , danke ! Super Angebot Rado Sintra Chronograph High Tech Platin Keramik Traumuhr - unverbindliche...
  • Ähnliche Themen

    Oben