Kaufberatung Günstige Uhr mit echter Mondphase

Diskutiere Günstige Uhr mit echter Mondphase im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo an alle China-Uhren Experten, Ich hoffe, Ihr könnt mir eine Richtung zeigen ... :-) Eine Kollegin von mir hat mir heute ganz geknickt...
Baumaxe

Baumaxe

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.374
Ort
Wo ich mich gut fühle
Hallo an alle China-Uhren Experten,

Ich hoffe, Ihr könnt mir eine Richtung zeigen ... :-)

Eine Kollegin von mir hat mir heute ganz geknickt erzählt, dass die Uhr ihrer Schwester mit falscher Mondphase kaputtgegangen ist (Sehr billige Chinauhr, Zeiger abgefallen, ...,zudem falsche Mondphase). Da sie in Unkenntniss des Chinauhreninternetwerbekodes die Uhr vermeintlich günstig gekauft und ihrer Schwester geschenkt hatte, möchte sie nun das Missgeschick korrigieren, ohne zuviel zu bezahlen.

Da ich weder den Geschmack, Größe, Farbe, Material noch sonst was vorgeben kann, kann mir wohl auch keiner eine Uhr empfehlen. Aber vielleicht kennt jemand eine Marke oder sogar eine Bezugsquelle, bei der man grunsätzlich fündig werden könnte bei der Suche nach

- echter Mondphase
- günstig
- akzeptable Qualität

Danke vorab für Eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Soen

Soen

Dabei seit
12.05.2011
Beiträge
357
Hallo!

Muss es unbedingt China sein? Ich finde die besten Mondphasenuhren für kleines Geld bekommt man von Maurice Lacroix!
Wenn Quarz genehm ist bis 500€, Automatik schon für 1200€

ML les Classiques

maurice-lacroix-les-classiques-chrono-mondphase-lc1138-ss001-110.jpg
 
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.505
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
Bocciia hatte so etwas mal in kompakt, Titan, Saphirglas und unter 200 Euro....

...glaubt der Sven
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.772
Ort
Mordor am Niederrhein
Muß es unbedingt Mechanik sein? Frauen sind Quarz doch im allgemeinen recht aufgeschlossen. Und warum China?

Hier mal mein alter Osco-Quarzer mit echten Mondphasen, die von mir seit 25 Jahren ignoriert werden:

DSCF0929.jpg
 
thomas004

thomas004

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
273
Ort
Stuttgart
Was ist denn so besonders an einer "echten" Mondphase? Gibt es auch "unechte"? :oops:

Gruß, Thomas
 
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.566
Ort
Eurasburg
Hallo Thomas,

die "unechte" Mondphase ist deshalb keine, weil sie nichts mit dem Mond zu tun hat sondern lediglich Tag und Nacht anzeigt. Also eine 24h-Anzeige mit Bildchen...

Gruß
Badener
 
melodie

melodie

Gesperrt
Dabei seit
26.05.2008
Beiträge
612
Bei Quartzuhren ist eine echte Mondphase kein Problem, die gibt es auch recht preiswert und da werden auch kaum unechte MP angeboten.
Anders ist das bei mechanischen Uhren, da ist das nicht so einfach, sind aber auch erheblich teurer. Hier werden auch die meisten unechten Mondphasen angeboten.

melodie
 
Baumaxe

Baumaxe

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.374
Ort
Wo ich mich gut fühle
Ich danke Euch, für Eure Hinweise.

Die ML ist klasse, würde mir sehr gut gefallen, ist aber sicherlich meiner Kollegin, die ja auf Tele-Shopping-Internet-China-Uhren-Schnäppchen-Jagd war, bestimmt zu teuer. Hier würde ich einen Betrag deutlich unter 200 Oironen ansetzen (ich sehe Eure Gesichter und höre Eure Gedanken ...).

Quarz ist nicht ausgeschlossen, und damit habe ich schon einmal meinen Suchradius erweitert. Trotzdem freue ich mich auf weitere Anregungen. Sobald ich die Uhr weiter eingrenzen kann, werde ich das hier auch posten.
 
Soen

Soen

Dabei seit
12.05.2011
Beiträge
357
Hui....200€ für eine Mondphase....na gut da fällt mir folgendes ein:

CITIZEN AG2191-08X mit max 150€
61486d1261258168-citizen-herrenuhr-ag2191-08x-citizen2.jpg

Jaques Lehmans 1-1016A (max 60€)
jacques-lemans-1-1016g_220606.jpg

Jaques Lehmans 1-1596 (max 150€) in verschiedener Ausführung, wobei mir diese am besten gefiel
9589-1-1596B.jpg


Allgemein würde ich dann bei ihrer Preisvorstellung mal nach "Jaques Lehmans Mondphase" suchen, da diese mir optisch am besten gefallen würden. Doch da ich absolut keine Erfahnung mit Jaques Lehmans habe ist dies nur ein Tipp von mir. Habe leider nirgends einen Hinweis finden können, ob es sich hierbei auch wirklich um Mondphasen handeln. Ansonsten würde ich auf die Citizen gehen, da dürfte man nichts falsch machen.

VLG Andy
 
richy69

richy69

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
1.064
Ort
BM
Wenn es um China geht, werfe ich gerne meine Wagner ins Rennen, ich weiß allerdings nicht ob sie a) eventuell zu groß ist und b) noch erhältlich:

wamo3.jpg
 
Baumaxe

Baumaxe

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.374
Ort
Wo ich mich gut fühle
Hallo Norbert, ich weiß nicht, ob wir das gleiche meinen.

Ich meine eine Anzeige, die sich in 8 Wochen 1X ganz dreht: Zunehmender Mond am linken Fensterrand, der volle Mond wandert in die Mitte des Fensters, abnehmender Mond rechts am Fensterrand, wenn der Mond weg ist (1. Halbdrehung der Scheibe), taucht der 2. Vollmond der Scheibe links wieder auf (2. Halbdrehung in den nächsten 4 Wochen).
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Fangen wir mal allgemein an und sehen, wohin das führt.
In den => Herrenuhren.

Grüße...carpediem
 
N

Nelson

Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
23
Ort
Reutlingen
Ich war gerade am stöbern und als ich folgende Uhr gesehen habe, erinnerte ich mich sofort an diesen Thread.

Und zwar handelt es sich um eine Holdermann & Sohn:

Automatik mit Mondphase und Großdatum

robuste Stahluhr,
guillochiertes, nachtablesbares Zifferblatt,
rosé-farbene Zeiger und Apliken,
modifiziertes Werk mit 30 Rubinen,
Saphirgläser,
Maße: Ø 45mm, Höhe: 14mm
wasserdicht bis 3ATM
einzeln nummerierte Auflage von 100 Sütck,
gravierte Faltschließe

Preis: 440,- €

a_mond_v.jpga_mond_h.jpg

Der Link dazu (bitte scrollen, unteres Drittel): Automatikuhren aus Holdermann's Uhrenkabinett in Tübingen
 
K

KP-99

Dabei seit
14.02.2011
Beiträge
3.266
Ort
Niedersachsen
Irre ich mich oder sollten Teile dieser Uhr nicht hauptsächlich auch im fernen Osten entsprungen sein?

Bei den wertigeren Uhren der Marke stehen immer die Werksbezeichnungen dabei, hier fehlt sie und es wird nur mit einem "modifiziertem Werk" geworben.

Mir wäre sie dann deutlich zu teuer, trotz Veredlung.

Gruß
Klaus-Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nelson

Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
23
Ort
Reutlingen
Da muss ich Dir, Klaus-Peter, recht geben.

Da habe ich wohl für einen Moment den Blick auf´s Wesentliche vergessen. Wäre irgendwie auch zu günstig ;-)
 
Baumaxe

Baumaxe

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.374
Ort
Wo ich mich gut fühle
Ich dabnke Euch für die weiteren Hinweise. Ingersoll ist vielleicht wirklöich eine Alternative, wobei ich auch nicht sicher bin, ob dort nicht teilweise auch nur Tag/Nacht Anzeige statt echter Mondpahse verbaut wird.

Da, wie geschrieben, das Limit meiner Kollegin bei etwa 200 EUR leigt, sind die - zugegebenermassen schönen - Uhren im Bereich 400+ EUR bei dieser konkreten Suche leider uninteressant.
 
Thema:

Günstige Uhr mit echter Mondphase

Günstige Uhr mit echter Mondphase - Ähnliche Themen

  • Günstige Uhr mit GMT/Zwei Zeitzonen gesucht

    Günstige Uhr mit GMT/Zwei Zeitzonen gesucht: Liebe Uhrenfreunde, in der nächsten Zeit werde ich beruflich öfter nach China reisen. Ich bin Elektroingenieur und bilde an verschiedenen...
  • In welchem EU-Land gibt es die günstigsten Uhren?

    In welchem EU-Land gibt es die günstigsten Uhren?: Hallo zusammen. Ich werde nächstes Jahr im Rahmen einer Kreuzfahrt einige europäische Städte bereisen. Ich plane schon jetzt eine (noch nicht...
  • Kaufberatung Welche günstige Uhr ähnlich zu NOMOS Ref. 580 / 581 (Tangente Sport Neomatik 42mm Date) ?

    Kaufberatung Welche günstige Uhr ähnlich zu NOMOS Ref. 580 / 581 (Tangente Sport Neomatik 42mm Date) ?: Hallo! (Eines vorweg: ich suche keine sog. "Hommage" oder eine dreiste Fälschung!) Ich hoffe, die Frage ist gestattet: Die o.g. NOMOS ist...
  • Günstige ETA 7750 Uhren?

    Günstige ETA 7750 Uhren?: Hallo zusammen, welche Chronographen für unter 1000 € gibt es mit ETA 7750 Werk? Empfehlungen? Vielen Dank.
  • Schweizer Uhren in der Schweiz beim dortigen Konzi günstiger ?

    Schweizer Uhren in der Schweiz beim dortigen Konzi günstiger ?: Hallo zusammen, hat jemand von Euch schon mal eine schweizer Uhr in der Schweiz gekauft ? Wirkt sich der Standortvorteil positiv auf den Preis...
  • Ähnliche Themen

    Oben