GUB Kaliber 66.1 in neuem Kleid ;-) Achtung Vintage!

Diskutiere GUB Kaliber 66.1 in neuem Kleid ;-) Achtung Vintage! im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Eine Glashütte Kaliber 66.1 hat mir schon länger in meiner Sammlung gefehlt, also letztes Jahr nach einer gesucht. Im Ebay waren meine Versuche...
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Eine Glashütte Kaliber 66.1 hat mir schon länger in meiner Sammlung gefehlt, also letztes Jahr nach einer gesucht.
Im Ebay waren meine Versuche nicht so dolle, hab ich mitgeboten gingen die Uhren hoch, nur beobachtet war der Preis gut. Schon merkwürdig dacht ich mir und versuchte es über einen anderen Weg, und zwar den, bei einem Sammler zu kaufen.
Das hat dann auch über das Internet geklappt, zwar war der Preis mehr als ambitioniert da ich aber wußte das er die Kohle eh auch gleich wieder unter die Uhren brachte dachte ich mir - was solls, ein Fuffi mehr oder weniger macht mich nicht arm und ihn nicht reich.;-)




Also kam sie an, eine Gurke.:-(









Mit mehr Bildern der Gurke möchte ich euch nicht belasten.:D









Nun, im neuen Gewand.:-D






Da wurde in Glashütte großartig gearbeitet.


Das Zifferblatt imho perfekt geworden, leider erlag ich einem Irrtum dachte beim Preis sind die Scheiben dabei. Erwies sich als Wunschdenken.;-)








Das Gehäuse wurde perfekt überarbeitet, ohne seine alte Struktur zu verlieren. Auch ein Korrekturdrücker für das Datum war neu.:klatsch:

Der Durchmesser liegt bei ca. 34mm eine Größe die mir liegt.;-)
















Am Silvesterabend war es dann soweit ich konnte diese seltene Uhr, ein Glashütte Klassiker abholen:super:


Ich, denke das rechtfertigt eine Vorstellung dies Jahr, obwohl ich sie ja schon letztes Jahr gekauft habe sie aber als Gurke nicht so recht zeigen wollte.

Aber, man sieht es geht schon, wenn man will, dann kann man aus so ner Uhr wieder was vernüftiges machen.


Und, ich finde der Vintage Charme ist noch da, ich kann manche Bedenken nicht nachvollziehen die sagen nein mag keine Restauration.



Ich hoffe euch gefällt die Uhr und die Vorstellung.
 
JS-TDO

JS-TDO

Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
32
Ort
bei Leipzig
Glückwunsch Micha, eine wirklich tolle Uhr. Offensichtlich eine sehr feine Restaurationsarbeit, wobei der U(h)rzustand auch sehenswert war ;-).

Dieses tolle Stück Glashütte fehlt mir auch noch in der Sammlung.
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Ich danke Dir JS, ist ne wirklich schöne Uhr, mit verschaubtem Boden und den tiefgezogenen schmalen Hörnern. Mein Wunschgehäuse.:super:

Drücke Dir die Daumen das du mal an eine schöne rankommst.:super:
 
forza zwo

forza zwo

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
2.920
Ort
dahoam
Wow, da hat man in Glashütte wirklich ganze Arbeit geleistet- faszinierend, was man dort wieder aus diesem ehemals verlebten Ührchen gemacht hat. :super:

Auf jeden Fall meinen herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderschönen, edlen Dresswatch, die sich auch nach dieser gelungenen Restauration ihren Vintage- Charme bewahrt hat. :klatsch:

Gruß
Thomas
 
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.603
Ort
Niederbayern
Von neu kaum mehr zu unterscheiden!

Aber was kostet den der Spaß bei GO ?
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
WoW. Was für ein Unterschied.
Viel Freude mit der (nun wieder) schönen alten Dame aus Glashütte.
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Hallo Thomas, danke dir für dein Glückwunsch zu der Uhr ich hätte früher schon mal die Gelegenheit gehabt aber nicht genutzt, dabei war die fast ungetragen.
Nun musste es halt diesen Weg gehen.

Hallo JungHans, das, ist so ne Sache die ich nie verraten werde. Da muss jeder selbst ne Anfrage bei GO machen. Die haben klar jede Möglichkeit eine eigene Galvanik und sogar eine Restaurationsabteilung, die man im Museum sehen kann - ist verglast. ;-)

Also Zifferblatt und Scheiben sind original Teile neu aufgearbeitet, das war mir und auch GO wichtig, Neuteile die es früher mal gab ....ob für das Modell weiß ich ned, kamen nicht in Frage.

Imho lohnt es nicht für jedes Modell.



edit: Danke auch dir Mücke.
 
Zuletzt bearbeitet:
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.603
Ort
Niederbayern
Hallo JungHans, das, ist so ne Sache die ich nie verraten werde. Da muss jeder selbst ne Anfrage bei GO machen. Die haben klar jede Möglichkeit eine eigene Galvanik und sogar eine Restaurationsabteilung, die man im Museum sehen kann - ist verglast. ;-)

Also Zifferblatt und Scheiben sind original Teile neu aufgearbeitet, das war mir und auch GO wichtig, Neuteile die es früher mal gab ....ob für das Modell weiß ich ned, kamen nicht in Frage.

Imho lohnt es nicht für jedes Modell.


.
Ok, hab ich mir schon gedacht,;-)
ich kenn nur die Preise von Omega und IWC,
sprechen wir dann so in etwa von den gleichen Hausnummern?
Magst Du das bestätigen?
 
Monarch of Time

Monarch of Time

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
772
Ort
BW/Hohenlohekreis
Ist wirklich sehr ansehnlich geworden, die Restauration hat sich zweifellos gelohnt!
Wo genau in Glashütte kann man eine solche Überholung machen lassen, gibt´s da
einen Uhrmacher der sich darauf spezialisiert hat?
 
Monarch of Time

Monarch of Time

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
772
Ort
BW/Hohenlohekreis
Hätte ich mir auch denken können :D
Ist aber gut zu wissen, falls ich auch mal das Glück habe, eine GUB mein eigen nennen zu dürfen.
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Imho aber nur lohnend bei nem seltenen Modell oder wenn das Herz ganz arg dran hängt! Uhr vom Vater usw.
 
Cole

Cole

Dabei seit
30.05.2009
Beiträge
196
Glückwunsch Mischa,

ich bin einfach fasziniert von dieser perfekten Arbeit. Die ist wirklich wieder toll geworden. Ich wünsche Dir von Herzen viel Spass und lange Freude daran.

Gruß Harry
 
Monarch of Time

Monarch of Time

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
772
Ort
BW/Hohenlohekreis
Sicher, würde ich wohl auch nur in solch einem Fall in Betracht ziehen.
Bei einer wie der von Dir vorgestellten hat sich die Mühe aber gelohnt, ist sicher kein Modell das man an jeder Ecke findet,
soweit ich das beurteilen kann.
 
conner

conner

Dabei seit
04.02.2010
Beiträge
244
Großartige restauration.
wirklich schön wie man so ein schätzchen wieder fertig machen kann.
Viel spaß mit der SChönheit.

Ist sowas dann nur noch sammelobjekt oder trägst du das schätzchen auch ?
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Hallo Cole vielen Dank mir hat sie auch gleich gefallen als ich sie wieder hatte.
Danke conner, die bleibt in der Box war dann doch etwas teuer um wieder verschrammt zu werden.

Monarch of Time, ja, ist ab und an bei Ebay, aber, wie ich schon sagte es ist merkwürdig dort mitzubieten.

In der nächsten Auktion von Henry´s ist eine dabei aber halt auch der Zustand, wie bei meiner am Anfang, das Limit ist 290.- Euro wenn es nicht höher geht noch 20% drauf dann mit Versand um die 350.- plus Restauration dann hab ich doch noch nen Huni gewonnen.;-)
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Die Uhr ist wirklich sensationell geworden.

Aber da muss man schon den gehörigen Enthusiasmus haben, denn der Preis der Revi übersteigt hier ja mal locker den Wert der Uhr. Aber ich kann das durchaus nachvollziehen.

Viel Spaß mit der neuen Alten

ULI
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Hallo Uli, danke auch Dir, ja so ne Revi geht in´s Geld - aber, für diese seltene Uhr war mir eine Gute Aufarbeitung das ganze Wert.
 
Thema:

GUB Kaliber 66.1 in neuem Kleid ;-) Achtung Vintage!

GUB Kaliber 66.1 in neuem Kleid ;-) Achtung Vintage! - Ähnliche Themen

  • Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht

    Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht: Liebe Forianer, ich habe kürzlich auf der Bucht recht günstig eine Glashütte Original aus dem Jahr 1994 ergattert, da ich gerne eine Uhr mit dem...
  • [Suche] Glashütte GUB Federhaus Kaliber 70

    [Suche] Glashütte GUB Federhaus Kaliber 70: Suche das oben beschriebene Teil. Ich habe eine Uhr, bei der das Federhaus defekt ist. Ich würde sie gerne wieder laufen sehen. Vielen Dank, Jörg
  • [Suche] GUB Kaliber 75 Decksteine

    [Suche] GUB Kaliber 75 Decksteine: Hallo zusammen, ich suche für eine Spezimatic mit Kal. 75 noch zwei Decksteine für die Unruhe, die sind mir damals beim Rumbasteln abhanden...
  • GUB Spezimatic, Kaliber 75.... echt???

    GUB Spezimatic, Kaliber 75.... echt???: Hey, ich stelle hier eine GUB Spezimatic mit dem Kaliber 75 vor, welche ich die Tage online gekauf habe. Aber meine Frage ist...die Uhr soll...
  • [Erledigt] GUB Glashütte Kaliber 60

    [Erledigt] GUB Glashütte Kaliber 60: Hallo, verkaufe hier nach langer Überlegung meine GUB mit Kaliber 60. Die Uhr läuft sehr gut und ist in einem Traumhaften Zustand. Die Uhr ist aus...
  • Ähnliche Themen

    • Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht

      Infos zum Kaliber GUB 10-30 gesucht: Liebe Forianer, ich habe kürzlich auf der Bucht recht günstig eine Glashütte Original aus dem Jahr 1994 ergattert, da ich gerne eine Uhr mit dem...
    • [Suche] Glashütte GUB Federhaus Kaliber 70

      [Suche] Glashütte GUB Federhaus Kaliber 70: Suche das oben beschriebene Teil. Ich habe eine Uhr, bei der das Federhaus defekt ist. Ich würde sie gerne wieder laufen sehen. Vielen Dank, Jörg
    • [Suche] GUB Kaliber 75 Decksteine

      [Suche] GUB Kaliber 75 Decksteine: Hallo zusammen, ich suche für eine Spezimatic mit Kal. 75 noch zwei Decksteine für die Unruhe, die sind mir damals beim Rumbasteln abhanden...
    • GUB Spezimatic, Kaliber 75.... echt???

      GUB Spezimatic, Kaliber 75.... echt???: Hey, ich stelle hier eine GUB Spezimatic mit dem Kaliber 75 vor, welche ich die Tage online gekauf habe. Aber meine Frage ist...die Uhr soll...
    • [Erledigt] GUB Glashütte Kaliber 60

      [Erledigt] GUB Glashütte Kaliber 60: Hallo, verkaufe hier nach langer Überlegung meine GUB mit Kaliber 60. Die Uhr läuft sehr gut und ist in einem Traumhaften Zustand. Die Uhr ist aus...
    Oben