Uhrenbestimmung GUB Damenuhr, um 1958, was lohnt noch?

Diskutiere GUB Damenuhr, um 1958, was lohnt noch? im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo! Habe von meiner Mutter eine Uhr meiner Oma bekommen. Eine Damenuhr von GUB aus Glashütte. Sie ist recht klein, wurde nach Kaufbeleg 1958...
darkhouse

darkhouse

Themenstarter
Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
420
Ort
Leipzig
Hallo!

Habe von meiner Mutter eine Uhr meiner Oma bekommen. Eine Damenuhr von GUB aus Glashütte. Sie ist recht klein, wurde nach Kaufbeleg 1958 gekauft (produziert dann vermutlich kurz vorher).

Die Goldplatierung sieht noch passabel aus, das Glas so na ja... Das Band wurde laut meiner Mutter schon mehrfach erneuert, das aktuelle stammt aber auch noch aus DDR-Zeiten. Schön, dass so gut wie alles vom Kauf dieser Uhr noch vorhanden ist!

Nun lässt sich das Werk zwar aufziehen, jedoch läuft es nicht an. Die Unruh macht bei Anschieben kurz Bewegung, bevor es klemmt. Dumm nur, dass die Feder jetzt aufgezogen ist. Sieht man einen Spiralbruch? Da der letzte Windungsabstand auffällig groß ist?

Was für ein Werk hab ich denn hier? Das GUB-63 konnte ich finden, aber nicht mit Schraubenunruh.

Lohnt sich eine Komplettrestaurierung in Glashütte? Kostet ja mal ein paar hundert Euro... Oder würdet ihr die Uhr bei einem Uhrmacher gangbar machen und reinigen lassen? (Sofern nichts anderes defekt ist...) Ach ja - die Uhr lag jetzt 28 Jahre, ist also mind. verharzt.

So, noch Fotos fix gemacht... Und, was ist eure Meinung?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
kater7

kater7

Gesperrt
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.785
Hallo,
hübsche DAU, ein Erbstück also, an dem Erinnerungen hängen? Die Preise für DAU`s sind total im Keller, finanziell
lohnt sich nichts - also wenn Du dran hängst - gangbar machen lassen und fertig! Wenn Du nicht dran hängst - ab
in den Marktplatz oder in die Bucht - auf Grund der kompletten Dokumentation und der originalen Box sind dann mit
viel Glück so 20,- bis 30,- drin - mehr nicht.
LG, Frank
 
E

erbse

Dabei seit
01.03.2012
Beiträge
18
Ort
Schweiz
Hallo,

leider hat Frank recht. Aus finanziellen gründen lohnen sich DAU Prinzipell nicht.
Ich samle auch DAU's für meine Frau obwohl sie meint sie sei eine "ein Uhr Frau"...
Trozdem kann ich Ihr damit eine freude machen. Die Uhren sind nun mal schön,
da kan Frau nicht nein sagen.

Also wenn das ein erbstück ist und du eine Frau hast die sie mag. Kannst du es mit einem
Uhrmacher versuchen danach sehen die immer besser aus als vorher.
20 mikron Vergoldung wird dir hoffentlich niemand polieren. Aber reinigen schon.
Somit erhälst du das stück und wer weis ob die nächste generation sich darum reissen wird.

Wenn ich eine DAU revidiere lasse wie die vorgestellte hier Lohnt sich das auch nie und nimmer.
Aber es ist mir es wert weil ich und meine Frau daran freude haben und wir die Uhr(en) benutzen.
Grüsse
Andre
 
Paulepanther

Paulepanther

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
172
Ort
Potsdam
Hallo darkhouse

ich habe einige alte DAU bei uns auch schon zur Revision geschickt, weil ich daran hänge. Habe aber auch das
Glück, daß ich bei uns einen Uhrmacher habe, der wohl einen Pauschalpreis von 80€ hat.
Solange es nur eine Reinigung ist, Werk und Gehäuse, ist es für mich bisher keine Frage gewesen.
Eine Wertanlage ist es für mich sicherlich nicht, aber Erinnerungen hängen daran.
Allerdings muß es sich dann auch in für mich vertretbaren finanziellen Rahmen bleiben.
Du wirst es auch für dich selbst entscheiden müssen, ob es für Dich wert ist. Dabei ist es völlig
egal, wer hier von uns welche Meinung hat! Du mußt es wollen!
Frage mal Deinen Uhrmacher Deines vertrauens, was er von einer Revision hält.
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.539
Ein sehr schönes und vor allem komplettes Set, welches ich auf mehr als 30 Euro schätzen würde.
Ich würde die Uhr von einem Uhrmacher überholen und natürlich auch das Gehäuse aufpolieren lassen (oder selbst machen).
Ein tolles Set.
 
uhrenbastler

uhrenbastler

Dabei seit
07.01.2008
Beiträge
1.097
Das Faszinierende an dieser Uhr ist die komplette Historie, inklusive Original-Kassenbelegt und (vermute ich mal) lückloser Geschichte. Das ist etwas ganz anderes, als all die aufpolierten, entgoldeten und bemalten "Glashütte"-Uhren, die einem sonst so begegnen.

Leider wirkt sich sowas auch nur unwesentlich auf den materiellen Wert aus, mechanische Damenuhren mit kleinen Abmessungen sind leider vollkommen out.

Dennoch wäre es sicher nicht verkehrt, dieses Stück Familiengeschichte in fachkundige(!) Hände zu geben und zumindest eine kleine Gehäuse- und Werksrevision machen zu lassen. Der Betrag, der dafür zu zahlen ist, den kann man sicher auch schlechter anlegen (wenn ich man meine letzten Auto-Inspektionen denke - wieviel schöne Vintage-Uhren man dafür hätte kaufen können...).

Ciao
Christoph
 
Thema:

GUB Damenuhr, um 1958, was lohnt noch?

GUB Damenuhr, um 1958, was lohnt noch? - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] GUB Glashütte Quarz Kaliber 1-30 Damenuhr

    [Verkauf] GUB Glashütte Quarz Kaliber 1-30 Damenuhr: Moin zusammen, zum Verkauf steht eine Glashütte mit Kaliber 30 aus dem Jahre 1991 mit einem Durchmesser von 24 mm ohne Krone. Bei dem Werk...
  • [Erledigt] GUB Glashütte Damenuhren um 1970 in GP

    [Erledigt] GUB Glashütte Damenuhren um 1970 in GP: Guten Abend Biete einen Schubladenfund bestehend aus zwei DAU der 70 er Jahre. Es sind zwei Glashütte DAU mit mechanischem Werk wobei die mit...
  • [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig #2

    [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig #2: Verkaufe hier eine kleine (ca. 17x23mm) und feine Damenuhr von GUB Glashütte mit Handaufzugswerk und vergoldetem Gliederarmband. Die Uhr lief kurz...
  • [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig

    [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig: Verkaufe hier eine kleine (ca. 20x24mm) und feine Damenuhr von GUB Glashütte mit Handaufzugswerk. Die Uhr lief kurz an, ist aber nun voll...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] GUB Glashütte Quarz Kaliber 1-30 Damenuhr

    [Verkauf] GUB Glashütte Quarz Kaliber 1-30 Damenuhr: Moin zusammen, zum Verkauf steht eine Glashütte mit Kaliber 30 aus dem Jahre 1991 mit einem Durchmesser von 24 mm ohne Krone. Bei dem Werk...
  • [Erledigt] GUB Glashütte Damenuhren um 1970 in GP

    [Erledigt] GUB Glashütte Damenuhren um 1970 in GP: Guten Abend Biete einen Schubladenfund bestehend aus zwei DAU der 70 er Jahre. Es sind zwei Glashütte DAU mit mechanischem Werk wobei die mit...
  • [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig #2

    [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig #2: Verkaufe hier eine kleine (ca. 17x23mm) und feine Damenuhr von GUB Glashütte mit Handaufzugswerk und vergoldetem Gliederarmband. Die Uhr lief kurz...
  • [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig

    [Erledigt] GUB Glashütte, Damenuhr, Reinigung notwendig: Verkaufe hier eine kleine (ca. 20x24mm) und feine Damenuhr von GUB Glashütte mit Handaufzugswerk. Die Uhr lief kurz an, ist aber nun voll...
  • Oben