GS zum Ersten - und gleich ein Knüller GMT Hi Beat Weiss

Diskutiere GS zum Ersten - und gleich ein Knüller GMT Hi Beat Weiss im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhren-Liebhaber,:klatsch: nach langer passiver Tätigkeit im Uhrenforum gehe ich nun in die Offensive. Ich definiere mich als massiv...

hluck

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2014
Beiträge
4
Ort
weit weg
Liebe Uhren-Liebhaber,:klatsch:

nach langer passiver Tätigkeit im Uhrenforum gehe ich nun in die Offensive.

Ich definiere mich als massiv verrückt, wenn es um Uhren:wand geht. Meine viel zu grosse Uhrensammlung hat schon viel gesehen und nur wenig war dauerhaft am Arm.

Doch seid einiger Zeit überkommt mich das Gefühl ich hätte die "Richtigen" erwischt.

Irgendwie bin ich vor längerer Zeit über Grand Seiko gestolpert. Leider, wie die meisten wissen, gab es die erst ab 2012 in old Germany und nur von den Bildern zu kaufen ist nicht mein Ding.

Ich hatte immer wieder versucht, mal eine Grand Seiko in „Echt“ zu bewundern.

Seit 2012 bin ich familiär permanent viel im Ausland unterwegs (nein, wo sage ich nicht) und deshalb hatte ich die Möglichkeit, bei einem lokalen Seiko Händler einige und im Gegensatz zu Deutschland relative viele GS in voller Lebensgrösse in Augenschein zu nehmen.

Und was ist passiert, na klar mehr als Eine fand automatisch den Weg zu mir und wird regelmässig getragen.

Nun möchte ich Euch heute gleich einen Knaller vorstellen.

Hier zum ERSTEN:

Die neue HiBeat GMT in „Hell“. Gerade erst rausgekommen, war ich in der glücklichen Lage das einzige lokale Exemplar zu ergattern.


Ich hatte ebenfalls die Limited Edition in dem extrem sonderbaren und tollen Grün am Arm. Irgendwie hat es hier doch nicht klick gemacht. Dann die Helle angelegt und Bingo.

Und nun zum Schätzchen.

SGBJ001 in „Weiss“

Das Gehäuse ist ein Traum. Die Form in Anlehnung an die 44GS trägt sich wunderbar. Der Schliff wie in allen GS Vorstellung einzigartig.
Grosser Nachteil. Das Ding lässt sich fast gar nicht richtig fotografieren und sieht am Arm je nach Lichteinfall immer wieder anders aus.

Das Band einzigartig. Nichts klemmt, ruckelt, quitscht und keine Haare klemmen sich ein.

Die Zeiger und Indizies superb. Auch das Zusammenspiel mit dem bauen GMT Zeiger und Zahlen top.
Das weisse Zifferblatt, der Hammer. Je nach Licht ist es zwischen weiss und hellgelb, wirklich nicht richtig bildlich festzuhalten. Was immer die Inspiration war (Schnee?) es ist voll gelungen.

Die GMT Funktion ist natürlich eine echte GMT Funktion, also Krone raus (Uhr läuft weiter!) und neue Zeitzone via Stundenzeiger eingestellt mit Datumsänderung. Dazu noch die Handaufzugsmöglichkeit falls die Uhr doch mal länger nicht getragen wurde und die 55h Gangreserve sind schon eine Ansage.

Und natürlich alles als Schnellschwinger mit 36.000 rockt das ganze. Langzeittest gibt es nicht, da ja das Kaliber erst neu entwickelt wurde. Aber ich bin vollkommen überzeugt, dass es kaum was besseres für GMT auf dem Markt gibt.



Die Daten von Seiko direkt:

SBGJ001
Automatik mit Handaufzugsmöglichkeit
Kaliber: 9S86
Gehäuse Edelstahl
Gehäuserückseite Durchsichtiger, verschraubter Saphirglasboden
Glas Hochwertiges doppelt gewölbtes, entspiegeltes Saphirglas
Band Massives Edelstahlband mit Faltschließe und Sicherheitsdrücker
Gangabweichung +5 ~ -3 Sekunden / Tag
Wasserdichtigkeit 10 bar
Antimagnetisch 4.800 A/m (60 gauss)
Gewicht 159 g
Gehäusehöhe 14,0 mm
Gehäusedurchmesser 40,0 mm
Steine 37

Tja jeder der jemals länger eine GS getragen hat, wird sicher feststellen, dass sich die bekannten und unbekannten mit massiven Marketingaufwand unbedingt hervorhebenden Marktbegleiter sich hier warm anziehen können. Jeder der einmal ein GS getragen hat überlegt zweimal ob er das gleiche oder meistens weniger Geld in eine GS investiert oder ?

Und dann noch die ganz andere Kategorie der Spring Drive. Aber dazu erst beim nächsten mal

Die Grand Seiko Sonne geht auf. Hier ein paar Bildchen. Sorry bin nicht so der Hobby-Fotograf und GS zu knipsen ist extremst schwierig.

Dran bleiben, denn bald heisst es wieder zum Ersten UND diesmal zum Zweiten UND ….

GS Gambit:

B10.jpg

B2.jpg

B1.jpg

B3.jpg

B9.jpg

B11.jpg

B8.jpg

Schach Matt - Eurer Ly
 

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.685
Ort
Lübeck
Hai Ly,

ich gratuliere zur GS. Die sind einfach g...... Ich kenne auch das Gefühl eine zu tragen, habe 2 Spring Drive.

LG
Max
 

Seiko-Landy

Dabei seit
06.06.2014
Beiträge
5.211
Hallo Ly,

eine wunderschöne Uhr und zugleich ein Klassiker in hoher Qualität.

Dass GS von Vielen unterschätzt wird, ist wohl kein Geheimnis mehr und GS geht ja mittlerweile auch durchaus (Anzeigen in Uhrenmagazinen) etwas offensiver mit seiner öffentlichen Wahrnehmung um.

Wünsche Dir viel Freude mit der Uhr!

Viele Grüße und allen ein frohes Weihnachten,

Stephan
 

hluck

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2014
Beiträge
4
Ort
weit weg
Danke Max,

super. Du weisst dann, wovon ich spreche. Demnächt kommt hier als Vorstellung (wahrscheinlich zum Dritten) der GS Chrono.
 

a-way-of-life

Dabei seit
06.06.2011
Beiträge
1.704
Ort
Wo die Ruhr in den Rhein mündet
Welcome back Ly. Und dann noch mit einem absoluten Sahneteil asiatischer Uhrmacherkunst. Ich habe echt mit weit geöffnetem Mund und Augen vor den Bildern gesessen, bevor ich dir hier und jetzt meinen herzlichsten Glückwunsch zu diesem genialen Zeitmesser aussprechen darf. Für mich ist sie wahrscheinlich unerreichbar, aber gerade deswegen freue ich mich um so mehr mit den glücklichen Besitzern dieser Traumuhren, wenn ich solche Vorstellungen hier im UFO betrachten kann. Bin schon gespannt auf die Vorstellungen Teil 2 und 3.... Viel Freude an der GS und meinetwegen noch viel mehr Bildernachschlag bitte.
 

diveros

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
5.605
Ort
Mitten in Franken
ne GS, soooo schön!

Aber ohne Image...... nur man selbst und ganz wenige andere wissen was man da am Arm hat.

Im Prinzip um den Arm geschnalltes Understatement.

Tolle Uhr, dazu meinen Glückwunsch!!
 

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.203
Ort
ECK
Wer braucht schon eine Uhr mit "großem O", wenn er eine SEIKO GS haben kann? :shock:

Glückwunsch zu dieser hinreißend schönen, weil schön schlichten Uhr. :klatsch:
Und für Dich macht ja sogar die zweite Zeitzone durchaus Sinn, wenn Du Dich öfters anderswo rumtreibst. ;-)

Alles richtig gemacht! :super:

HANS
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcel64

Dabei seit
23.10.2008
Beiträge
494
Ort
Land der Uhren
Herzliche Gratulation zur wunderschönen
GS! Auch bei mir hat nach einer GS die Suche
der perfekten Uhr aufgehört weil ich sie
gefunden habe. Seither reizen mich andere
Uhren nicht mehr...höchstens eine weitere
Grand Seiko!!
Viel Freude mit Deiner
 
Zuletzt bearbeitet:

stoney

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
94
Ort
Wien
Understatement pur. Herzlichen Glückwunsch zur schönen Uhr, die wohl von vielen nicht erkannt werden wird. Aber letztendlich trägt man ja die Uhr primär für sich selbst.
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.487
Glückwunsch, diese Grand Seiko ist eindeutig die schönste
Ich hatte die selbst mal in Berlin beim Konzi 20 Sekunden in der Hand. Länger ging nicht, dann wurde mir schwindelig.
Es gibt einfach Uhren die sind zu perfekt für diese Welt.


Viel Spaß damit.

Carsten
 

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
5.636
Ort
Vest Recklinghausen
Eine schöne GS, und dazu noch als GMT-Version, hast du dir da ausgesucht. Als Eigner einer SBGM003, weiss ich, wo von ich rede.

Gratulation zu dieser Entscheidung. :klatsch::klatsch:
 
Zuletzt bearbeitet:

tbickle

Gesperrt
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.693
Sehr edle Uhr, schöne und gelungene Vorstellung. Nur dieses unsägliche Hülsenband treibt mir schon beim Betrachten die Zörbesröte ins Gesicht. ;-)

Gruß
 

ErimSee

Dabei seit
02.09.2012
Beiträge
620
Ort
Berlin
Klasse Uhr.:super: mit Sicherheit eine, die man nicht so schnell am Arm eines anderen sieht.

Band selber kürzen bei GS ist eine Sache für sich. Auseinander habe ich es bekommen, zusammensetzen musste es der Uhrmacher:lol:

Bin dann gespannt was es noch von dir zu sehen gibt. :klatsch:
 

Zahnbasta

Dabei seit
20.08.2013
Beiträge
800
Ort
A. d. W.
Spitzen Uhr in vernünftiger Größe! Damit kann man nur viel Freude haben.

Eine charakterfeste Wahl, zu der ich Dich beglückwünsche :super:
 

ChinaWhite

Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
350
Ort
Essen
Stark. Habe am Fenster auch schon Mal die Nase platt gedrückt. Morrawitz in Düsseldorf hat eine große Auswahl an GS.

Der Vorteil ist ganz klar, dass die keiner klaut bei nem Überfall. Understatement pur!
Viel Freude damit
 

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
15.428
Ort
261..
Ob man bei den Lobeshymnen noch von Understatement sprechen kann? Das sogenannte Understatement liegt wohl eher an der besch ... eidenen Distributionspolitik der Firma in Deutschland/Europa..., offensichtlich wollen die meine Kohle nicht. Die ein oder andere GS hätte ich sehr gern...

Die gezeigte Uhr ist wunderschön. Das Blatt ist der Hammer!!:klatsch:
 

fp01

Dabei seit
09.09.2013
Beiträge
259
Ort
Augsburg
Diese Uhr ist eine Speerspitze der GS-Kollektion, technisch und optisch über jeden Zweifel erhaben!

Die grüne limitierte Variante hat ja kürzlich den Grand Prix d’Horlogerie de Genève gewonnen ...

Sind diese Uhren nicht zu schön zum Tragen?

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude von einem GS-Fan!

Franz
 

bombus c

Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
3.967
Ort
Wien
Hui, was für ein Einstand. :klatsch:

Geniale Uhr! Werk, Verarbeitung, Größe, Design - es passt einfach. :super:
Jetzt kannst Dich auch abmelden und das Leben genießen. :D

Glückwunsch!
 

küfi

Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
1.253
Ort
STR
Könntest Du bitte noch weitere Bilder von Armband und Schließe nachreichen? Danke!
 
Thema:

GS zum Ersten - und gleich ein Knüller GMT Hi Beat Weiss

GS zum Ersten - und gleich ein Knüller GMT Hi Beat Weiss - Ähnliche Themen

Grand Seiko SBGA041 - Japan Domestic Market Model: Disclaimer: Da ich die Hartnäckigkeit von Kleinkindsabber und was dann wiederum daran haften bleibt sträflich unter- und zugleich die Wirkung des...
Konichiwa Grand Seiko SBGJ235: Wie bei so vielen anderen auch war eine Seiko eine meiner ersten mechanischen Uhren. Die konnte ich mir damals leisten, sie hatte als Diver einen...
Von Ignoranz zu Bewunderung - Quarz at its best: Grand Seiko SBGV225: Guten Tag liebe Mitforianer, nachdem ich in den letzten Jahren ein mehr oder weniger fleißiger Mitleser war, möchte ich heute ebenfalls eine...
Doppelvorstellung meiner Grand Seiko‘s: SBGV243 und SBGX339: Heute möchte ich euch einen kleinen Vergleich meiner beiden Grand Seiko Diver zeigen. Aber bevor ich beginne, möchte ich noch kurz auf Grand...
Ich bin Batman! Rolex GMT Master II 126710 BLNR: Liebe Mitforisten aller Geschlechter, liebe Freunde der Marke mit der Krone (nein, nicht Glycine oder Fortis), liebe Neider, wieder stelle ich...
Oben