Graue Maus, Omega Seamaster 300m, 42mm, grau-blau, Ref. 210.30.42.20.06.001

Diskutiere Graue Maus, Omega Seamaster 300m, 42mm, grau-blau, Ref. 210.30.42.20.06.001 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Ich finde alle Farbversionen haben Ihre Daseinsberechtigung, aber schwarz und blau sind schon vorhanden, deswegen musste ein Argument gefunden...
#61
HC23

HC23

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2011
Beiträge
146
Ort
Karlsruhe
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Omega. Von den Bildern im Web her gefiel mir die "Graue" erst nicht so, als ich sie allerdings vor wenigen Tagen beim Konzi sah, dachte ich nur "WOW"! Für mich stellt die graue Variante die Schwarze und die Blaue vollkommen in den Schatten und ich spiele mit dem Gedanken, sie mir zu Weihnachten 2019 zu schenken ;-). Bei dem Armband bin ich allerdings nicht so sicher, auf mich wirkte das Kautschukband nicht angemessen wertig, jedenfalls nicht auf den ersten Blick, wenngleich Kautschuk gut zu der Uhr passt. In jedem Fall eine wunderschöne, zeitlos elegante Uhr, man könnte fast sagen, das Perceval L08 in Mammutbackenzahn unter den Uhren (dieser kurzer Ausflug in die Messerszene sei mir gestattet ;-);-)).
Ich finde alle Farbversionen haben Ihre Daseinsberechtigung, aber schwarz und blau sind schon vorhanden, deswegen musste ein Argument gefunden werden um die Anschaffung einer weiteren Taucheruhr zu rechtfertigen :D
Die Kombi ist halt mal was ganz anderes als die braven schwarzen und blauen Schwestern.

ich geh mit deiner Frau, die Batman häts nicht bedurft :lol:
So ähnlich denke ich mittlerweile auch. Die Omega ist für mich auf jeden Fall die aufregendere Uhr. Mit der Batman habe ich aber trotzdem nichts falsch gemacht:-P

Vielen Dank für die übrigen positiven oder ehrlichen Meinungen :super:


Falls einer von Euch in Photoshop gut ist, dann würde mich mal ein virtueller "Bandwechsel" interessieren.
Hier die zwei Varianten:



Quelle jeweils Omega.


Grüße

Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
#62
yachtkeeper

yachtkeeper

Dabei seit
06.04.2013
Beiträge
402
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu dem Schmuckstück und natürlich viel Freude damit! :-)

Die Neuen sind schon sehr reizvoll, da nicht nur ein simples Update. Bisher konnte ich es erfolgreich vermeiden, sie mir mal live zeigen zu lassen.
Eine weitere SMP wird mir meine Frau wohl nicht mehr "verzeihen" :oops:
 
#65
gubby

gubby

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.209
Hey Matthias, auch von mir noch mal Glückwunsch zur super Vorstellung und zur klasse Uhr:super: Hab meine schwarze Vorgängeruhr hier gerade im MP veräußert um in den nächsten Tagen die Neue ins Haus zu holen. Die Idee kam mir aber nur wegen dem Band, d.h. wegen der fehlenden verstellbaren Schließe. Wie sieht dein Kommentar nun zum Kautschuk aus?
 
#66
HC23

HC23

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2011
Beiträge
146
Ort
Karlsruhe
Hallo Burkhard,

Danke für die Glückwünsche. So richtig Freude will mit dem Kautschukband nicht aufkommen, das liegt bei mir aber hauptsächlich an der Dornschließe, ich mag Dornschließen einfach generell nicht so sehr.
Das Band an sich ist OK. Schulnotenmäßig würde ich eine 3+ geben. Rein optisch ist es für mich eine schöne Abwechslung hin und wieder mal zu tauschen.

Grüße
Matthias
 
#67
Rudolf&Erika

Rudolf&Erika

Dabei seit
21.10.2013
Beiträge
268
Ort
A-Feldkirch / Vorarlberg
Habe deine neue Omega jetzt lange und immer wieder angeschaut und muss ( nur für mich persönlich ) leider sagen, dass der Blick auf das Zifferblatt mit seinen Wellen mich optisch sehr irritiert.

Will damit sagen, ich schau ungern auf eine, durch Wellen bewegte Wasseroberfläche ? Erzeugt bei mir irgendwie ein Schwindelgefühl. Muss dazu sagen, dass ich Aufenthalte auf Booten, Schiffen tunlichst vermeide. In Flugzeugen kann mich dagegen keine Turbulenz aus der Fassung bringen.

Unabhängig von meinen persönlichen Eigenheiten ist die Omega technisch und von der Machart her ein ganz tolles Zeit-Instrument ! Wünsche dir sehr viel und sehr lange Freude damit !

Gruß vom Rudolf
 
#69
Rudolf&Erika

Rudolf&Erika

Dabei seit
21.10.2013
Beiträge
268
Ort
A-Feldkirch / Vorarlberg
a) wie bei allen Dingen macht die Dosis das Gift.

b) Millionen Urlauber setzen sich einem xxxfach höheren Risiko aus als Solarium-Besucher mit 1x pro Woche 20 Minuten in einem Solarium mit aktueller Technik.

c) Solarium salopp als 90-er Jahre Sache zu bezeichnen ist selbst vor-vor-gestrig.

Und ja, ich bin kein Solariumbetreiber, sonder nur Genießer von 20 Minuten angenehmem Licht+Wärme pro Woche.
 
#70
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
1.634
Was hat eigentlich die "graue Maus" mit Solarien zu tun?
@Rudolf&Erika - euer erster Punkt "Dosis facit venenum" - führt leider auch nicht zurück zum Thema.:lol:
 
#72
HC23

HC23

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2011
Beiträge
146
Ort
Karlsruhe
Solarium? Wusste gar nicht dass es dieses 90er-Jahre Ding noch gibt. Wieso Geld ausgeben um der eigenen Gesundheit zu schaden?
Das ist ja nett, dass Ihr Euch um mich so rührend sorgt, aber vom verbrannten und verkrebsten Grillhuhn bin ich weit entfernt ;) Ich finde es in der kalten Jahreszeit ganz angenehm hin und wieder unter die "Sonne" zu kommen.

Damit es wieder ontopic wird ein aktuelles Bild zurück an Stahl:
20190212_102654.jpg
 
#73
P

pedrito

Dabei seit
12.03.2019
Beiträge
2
Hi Matthias, wie sieht es aus mit deinem Kautschukband so als Langzeiterfahrung? Stehe gerade selbst vor der Entscheidung ob ich meiner schwarzen am Stahl auch noch das schwarze Gummiband dazu gönnen soll. Mir gefällt nebs des dadurch geringeren Gewichts, die Kombination echt sehr. Besten Dank und klasse Bilder :prost:
 
#74
HC23

HC23

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2011
Beiträge
146
Ort
Karlsruhe
Hallo pedrito,

kann dir leider nicht großartig weiterhelfen, da ich die Schöne eigentlich fast immer an Stahl trage... nach einem kurzen Ausflug ans originale NATO steht ihr meiner Meinung nach das Stahlband am besten.

Aber wegen der Robustheit brauchst dir keine Gedanken machen, das hebt und wenn es dir optisch gefällt schlag zu.

Grüße Matthias
 
#75
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.047
Ort
failed state
a) wie bei allen Dingen macht die Dosis das Gift.

b) Millionen Urlauber setzen sich einem xxxfach höheren Risiko aus als Solarium-Besucher mit 1x pro Woche 20 Minuten in einem Solarium mit aktueller Technik.

c) Solarium salopp als 90-er Jahre Sache zu bezeichnen ist selbst vor-vor-gestrig.

Und ja, ich bin kein Solariumbetreiber, sonder nur Genießer von 20 Minuten angenehmem Licht+Wärme pro Woche.
Ich will jetzt dazu keine Diskussion anfangen aber lies dich dazu mal ein. Im Interesse deiner Gesundheit rate ich dir dringend, auch auf die 20 Minuten zu verzichten. Und was man im Urlaub macht hat nun mit der Frage, ob man ins Solarium geht oder nicht, wirklich nichts zu tun...
 
Thema:

Graue Maus, Omega Seamaster 300m, 42mm, grau-blau, Ref. 210.30.42.20.06.001

Graue Maus, Omega Seamaster 300m, 42mm, grau-blau, Ref. 210.30.42.20.06.001 - Ähnliche Themen

  • Longines Hydroconquest - die aufregende graue Maus - Ref.: L3.781.4.76.6

    Longines Hydroconquest - die aufregende graue Maus - Ref.: L3.781.4.76.6: Hallo liebe Forianer, ich bin Micha und komme aus dem hohen Norden der Republik. Viele Jahre bin ich nun schon stiller Mitleser und habe hier...
  • Monster oder graue Maus? Invicta 7048 Signature Collection

    Monster oder graue Maus? Invicta 7048 Signature Collection: Die wollte ich euch dann doch noch zeigen. Nichts Besonderes, aber ein Diver mit hellem Blatt "fehlte" mir halt noch und von der schönen...
  • graue Maus...? Nö! Steinhart Ocean One Vintage Red

    graue Maus...? Nö! Steinhart Ocean One Vintage Red: und wieder eine Steinhart-Vorstellung, die gefühlt x-tausendste hier im Forum... aber bisher eben keine Vorstellung von meiner Steinhart... Wie...
  • Louis Erard 1931 Chronograph 73228AA03.BDC54 - die graue Maus

    Louis Erard 1931 Chronograph 73228AA03.BDC54 - die graue Maus: Nachdem ich nun eine Weile schon mitlese, poste, kaufe und verkaufe, wird es nun auch einmal Zeit für eine Vorstellung. Hat nicht nur deswegen...
  • Die graue Maus! Omega Aqua Terra Ref. 231.10.42.21.06.001

    Die graue Maus! Omega Aqua Terra Ref. 231.10.42.21.06.001: Tja, was soll ich sagen: ich bin hier mal wieder Opfer des Forums geworden: Brachialanfixung! Schuld hat zweifelsohne der Kollege Maischibuzz mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben