[Erledigt] Grand Seiko SBGH201 Hi-Beat aus 01/2020

Diskutiere Grand Seiko SBGH201 Hi-Beat aus 01/2020 im Archiv: Angebote Forum im Bereich Angebote; Nun habe ich es zum zweiten Mal mit einem Dresser mit hellem Zifferblatt probiert und muss schweren Herzens feststellen, dass die vielen hoch...

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Nun habe ich es zum zweiten Mal mit einem Dresser mit hellem Zifferblatt probiert und muss schweren Herzens feststellen, dass die vielen hoch glänzenden Facetten in Verbindung mit dem weißen Zifferblatt einfach nicht zu meinem Stil passen wollen. Und so darf mich nach der Snowflake nun auch die Hi Beat wieder verlassen.

Aus meinem Privatbesitz verkaufe/tausche ich ohne Gewährleistung meine praktisch neuwertige

GRAND SEIKO SBGH201 G Hi-Beat

Technische Daten dürften bekannt/über Google leicht verfügbar sein. Es handelt sich um die Automatikversion mit dem Kaliber 9S86

Die Uhr ist fast neu (01/2020). Das Armband wurde gekürzt und die Uhr war probehalber ausschließlich Zuhause für wenige Stunden am Handgelenk. Ich kann keine Tragespuren erkennen, schließe aber Microspuren natürlich nicht aus. Funktion ist tadellos und die Gangwerte (+1sec/d laut Zeitwaage) sind fantastisch.

Die Uhr kommt als Fullset mit allen Verpackungen, Umverpackung, zusätzlichen Bandgliedern (auch 1/2 zum genauen Anpassen), Garantieheft.

Der Verkaufspreis beträgt VB 4.700 €. Ein günstigeres Angebot für eine vergleichbare Uhr konnte ich nicht finden. Versand geht zu Lasten des Käufers.

Tauschen würde ich eventuell gegen eine Uhr ähnlichen Wertes, Auf-/Abzahlung kein Problem. Konkret suche ich gerade eine sehr gut erhaltene 116400, eine GO PanoInverse oder Panomatic Lunar, Omega Apollo Soyuz Meteorite Dial oder Keramikversionen der PO oder Speedy, Schieberegler (PAM233) oder eine Sinn 903 Klassik.

Ansonsten schaue ich mir Angebote etablierter Marken gern an. Bitte nur Uhren in sehr gutem Zustand und ohne Revisionsstau anbieten. Manufakturwerk ist Pflicht! Durchmesser unter 39 und über 45mm oder Uhren mit Gold kommen nicht infrage, gleiches gilt für Vintages und Uhren ohne Papiere (Box muss nicht zwingend sein, wäre aber schön). Tauschangebote bitte idealerweise gleich mit Bild und Vorstellung zu etwaigem Ausgleich.

Tauschwert ~5 T€.
 

Anhänge

  • 20200202_135002.jpg
    20200202_135002.jpg
    125,8 KB · Aufrufe: 449
  • 20200202_135839.jpg
    20200202_135839.jpg
    173,4 KB · Aufrufe: 380
  • 20200202_135800.jpg
    20200202_135800.jpg
    157,7 KB · Aufrufe: 347
  • 20200202_135745.jpg
    20200202_135745.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 382
  • 20200202_135856.jpg
    20200202_135856.jpg
    318,3 KB · Aufrufe: 367
Zuletzt bearbeitet:

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Preisreduktion auf VB 4.600 Euro plus Versand. Allerdings wäre ein Tausch bevorzugt gegen etwas gleichwertiges.

Beispielsweise: Glashütte Original, JLC, Rolex, Heuer 01 (43mm), Luminor (44mm) oder Navitimer/Chrono-matic (max. 44mm)., Dornblüth. Auch eine andere Grand Seiko (vorzugsweise mit dunklem Blatt) oder vielleicht eine Omega wäre von Interesse. Momentan habe ich hier ein Diver-Überangebot, es müsste also nicht unbedingt noch einer dazu kommen. Bietet mir gern auch was ausgefallenes abseits vom Mainstream an!

Gegenseitiger Wertausgleich im sinnigen Rahmen ist kein Problem.

Am Zustand der Uhr hat sich seit dem Einstellen nichts geändert, sie war seither vielleicht noch 2h zuhause am Handgelenk. Microspuren wird man mit der Lupe vielleicht finden, ansonsten ist die Uhr im neuwertigen Zustand!
 
Zuletzt bearbeitet:

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Die Uhr war für weitere Stunden zuhause am Arm. Es sind somit sicher ein paar Microkratzer dazu gekommen. Daher geht der Preis runter auf 4.500 Euro. Die Gangwerte am Arm und in der Box sind perfekt, der Vorlauf beträgt ca. 1s/d.

Deutlich lieber wären mir aber noch ein paar spannende Tauschangebote, da war bisher nur wenig Resonanz. Gesucht werden aktuell insbesondere Heuer 01, Navitimer (nur Tricompax). Auch eine GS mit dunklem ZB ist willkommen. Gern lass ich mich aber von Euch überraschen - bietet mir einfach was an, mehr als nein sagen kann ich nicht!
 

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Die Uhr wurde inzwischen getragen und hat demzufolge auch Tragespuren bekommen. Daher reduziere ich den Preis drastisch auf VB 4.350 Euro.

Auch ein Tausch ist immer noch willkommen :super:

Gern auch was von Tudor (Pelagos LHD) oder Omega.
 

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Preisreduktion auf 4.250 Euro. Verkauf muss aber nicht unbedingt sein. Habe die Uhr noch ein bisschen weiter getragen, aber einfach zu viele Dresswatches in der Box.

In Zeiten in denen verständlicherweise viele das Geld lieber zusammen halten würde ich mich auch über einen Tausch, vorzugsweise gegen eine Uhr in ähnlichem Wert freuen. Bietet gern einfach mal was an, mehr als nein sagen kann ich nicht. Auf-/Abzahlung in sinnigem Rahmen sind kein Problem.

Favoriten zurzeit: Heuer 01/02, Tudor Pelagos (am liebsten LHD), Zenith El Primero, andere GS mit dunklem ZB, Marinemaster, Omega Speedy oder PO bis 44mm. Sinn 903 oder 757, JLC Master, Dornblüth, Pam, GO Senator ... am liebsten Fullsets, aber notfalls geht's auch ohne B&P.

Eventuell nehme ich auch etwas günstigeres in Zahlung, wenn's sein soll und passt. Sehr guter Zustand und B&P sind aber dann zwingende Bedingung.
 
Zuletzt bearbeitet:

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Ein bereits verhandelter erkauf ist leider "virusbedingt" kurzfristig abgesagt worden. Also habe ich die Uhr nun regelmäßig getragen und es sind ein paar Tragespuren dazu gekommen. Daher senke ich den Preis letztmalig auf 4.150 € zzgl. Versand.

Tausch ist weiterhin ausdrücklich erwünscht, bisher war leider noch nicht das richtige Tauschobjekt dabei.

Eine große Bitte: Seid so nett und schreibt bei Tauschangeboten gleich mit dazu was Eure Vorstellungen sind und in welchem Zustand und aus welchem Jahr die angebotenen Tauschobjekte sind :super: ...

Ich wünsche ein schönes Rest-Osterfest!
 
Zuletzt bearbeitet:

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Nach ungezählten Anfragen und nachdem ein weiterer Kauf"interessent" erst mehrere Tage verhandelt hat, um dann seine finale Kaufzusage unmittelbar vor Austausch der Zahlungsdaten zurückzuziehen, verliere ich mittlerweile die Freude an einem Verkauf der schönen GS.

Also möchte ich die Uhr vorzugsweise nur noch tauschen (natürlich mit Wertausgleich):

Tudor BB oder Pelagos, vorzugsweise LHD
Sinn 903 Klassik
GS mit dunklem ZB
Omega AT, PO oder Speedy (max. 44mm)
Rolex MG, eventuell OP39, DJ41 oder AK 40mm
Zenith El Primero (es kommen diverse Modelle infrage, aber keine vintage)
Heuer 01/02, bevorzugt 43mm
Breitling Navitimer (gern auch Chrono-matic 44)
Glashütte Original (ab 40mm)
Panerai (44mm, bevorzugt Luminor)
IWC Ingenieur
Dornblüth

Tauschwert 4.500€.

Ihr könnt sehr gern auch wegen anderer Tauschobjekte oder Inzahlungnahme günstigerer Uhren nachfragen, bitte aber nicht böse sein wenn es nicht passt.

Für Schnäppchenjäger/Wiederverkäufer leider nötiger Hinweis: Wenn die kleinen Kratzer Grund genug für Euch sind einen Nachlass im 1000€-Bereich zu erwarten, lasst doch bitte einfach die Finger von der Tastatur! Wir haben zwei volle Kühlschränke und es gibt glücklicherweise im Moment nicht die Notwendigkeit diese wunderschöne Uhr zu veräußern.

Für ernsthaft an einem Kauf Interessierte: Zu einem Preis von 4.150 Euro übernehme ich den versicherten Versand innerhalb Deutschlands mit Wertkurier (Galle). Abweichende Preisanfragen sind zwecklos.

Auslandsversand innerhalb der EU ist mit Galle auch jetzt noch möglich.

Die Uhr wurde etwa einen Monat regelmäßig und sehr gern getragen.

Es folgen ein paar aktuelle Fotos, die den Zustand und vordergründig Tragespuren dokumentieren, aber keinen Schönheitspreis gewinnen sollen.

20200426_162907.jpg


20200413_095140.jpg


20200413_095155.jpg


20200413_095226.jpg


20200413_095003.jpg


20200413_094955.jpg


20200413_095236.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

mrbike

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
537
Ort
136.000/2020
Die Uhr wurde und wird nun weiter gern getragen und ich erfreue mich an Gangwerten von +1sec/d. Gegenüber interessanten Tauschangeboten bin ich weiterhin offen. Natürlich sind Ausgleichszahlungen in beide Richtungen möglich.

Da ich keine weitere Zeit in erneute ergebnislose Kaufverhandlungen investieren möchte, steht die Uhr allerdings derzeit nicht mehr zum Verkauf. Sollte jemand schnell entschlossen zuschlagen wollen, bitte ich um eine verbindliche Kaufzusage, welche dann auch eingehalten wird - ohne erst um Erlaubnis fragen, den Kontostand checken oder anderweitig länger nachdenken zu müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Grand Seiko SBGH201 Hi-Beat aus 01/2020

Grand Seiko SBGH201 Hi-Beat aus 01/2020 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko SLA037 Hi Beat 62MAS Limited Edition - Full Set und neu: Hallo liebe Uhrennarren, ich misste wieder meiner Sammlung aus und es dürfen daher zwei meiner Uhren gehen. Die SLA037J1 habe ich am 11/2020 bei...
[Erledigt] Grand Seiko SBGH213 Hi Beat, neu & verklebt: Guten Abend liebe UFo User, hier wird euch eine Grand Seiko aus der Elegance Collection geboten, unzwar die SBGH213 mit 9S85 Hi Beat Kaliber -...
[Erledigt] Grand Seiko SBGH201 Heritage Kollektion 36.000: Liebe Mitforianer, zum Verkauf oder Tausch steht meine Grand Seiko SBGH201 aus der Heritage Kollektion (Januar 2020) Dies ist ein Privatverkauf...
[Erledigt] WH&T Wild Horologists and Team LCF888 01 stahl-blau neuwertig: Aus meinem Privatbesitz tausche oder verkaufe ich als privater Anbieter und daher ohne Gewährleistung meinerseits meine WH&T LCF888/01 Zu den...
[Verkauf] Seiko Hi Beat SLA025 8L55 Limited Edition: Guten Abend liebe Leute aus dem UhrForum, hier biete ich euch eine Seiko Prospex Diver SLA025 mit dem Hi Beat Kaliber 8L55 mit 36000...
Oben