Grand Seiko Quartz Revision (95GS 9587-8000) - Nachgang & Vorgang - Empfehlung?

Diskutiere Grand Seiko Quartz Revision (95GS 9587-8000) - Nachgang & Vorgang - Empfehlung? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, bei meiner Grand Seiko Quartz 9587-8000 von 1991 wird vermutlich eine Revision fällig. Die Uhr läuft, hat aber zum Teil eine...
M

morumbinas

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
112
Hallo,

bei meiner Grand Seiko Quartz 9587-8000 von 1991 wird vermutlich eine Revision fällig. Die Uhr läuft, hat aber zum Teil eine Gangabweichung von mehreren Minuten plus oder auch minus. Ja richtig gelesen, sie geht zum Teil nach, an anderen Tagen wieder vor. Die Batterie habe ich bereits gewechselt, konnte aber keinen Unterschied feststellen.

An was kann dies liegen?

Kann so etwas auch ein normaler Uhrmachen (evtl auch hier im Forum?) revisionieren oder geht kein Weg über Grand Seiko vorbei?

Vielen Dank im Voraus.

Grüße
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
1.429
Wahrscheinlich wäre es am besten Du gibst sie in einer Seiko Boutique ab.
Ansonsten kannst Du mal Theo951 fragen ist der einzige den ich kenne der das eventuell wieder hinbekommt.
 
timepiece1

timepiece1

Dabei seit
31.03.2019
Beiträge
377
Ich würde ebenfalls zum Seiko-Konzi gehen, der schickt die Uhr ggfs. weiter zu Seiko Deutschland oder die sogar nach Japan. Mit meiner SBGR001 war das so und hat alles hervorragend geklappt.
 
M

morumbinas

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
112
Mh das schein mir wohl wirklich das beste zu sein. Und Danke für Eure Antworten!

Nur so nebenbei: Ich beobachte die Uhr jetzt mal wieder 2 Tage und sie laueft mit einer Abweichung von +-0 Sekunden... Ich kann es mir nicht erklären warum die Uhr wieder so gut läuft? Kann dies damit zusammenhängen, wie ich die Uhr ablege? Dachte eigentlich das dies nur bei Automatikuhren relevant ist.

Ich jeweils die Uhr mit einer Atomuhr abgeglichen, also an der Referenzuhr kann es nicht liegen.
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
1.429
Eventuell liegt es an der Temperaturkompensation oder am Spring Drive das sich ja selbst kontrolliert Du kannst ja mal die Uhr auf die Heizung legen und schauen was passiert.
Andere Frage was für eine Batterie hast Du eingebaut und hast Du die alte wie die neue gemessen?
 
Chuck Norris

Chuck Norris

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
580
Eventuell liegt es an der Temperaturkompensation oder am Spring Drive das sich ja selbst kontrolliert Du kannst ja mal die Uhr auf die Heizung legen und schauen was passiert.
Andere Frage was für eine Batterie hast Du eingebaut und hast Du die alte wie die neue gemessen?
Spring Drive mit Batterie?
 
30 kHz

30 kHz

Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
883
Ort
NRW
Kann so etwas auch ein normaler Uhrmachen (evtl auch hier im Forum?) revisionieren oder geht kein Weg über Grand Seiko vorbei?
Auch alfaduc hier im Forum kennt sich mit Grand Seiko Quarz aus! Er hat schon eine King Quarz von mir sehr gut repariert.

Gruß Dirk
 
M

morumbinas

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
112
Ich habe eine neue Sony SR920SW Batterie eingesetzt. Bei dem Werk handelt sich um das 9587 Kaliber. Ich habe mich nie groß damit näher beschäftigt, gehe aber davon aus das es vermutlich ähnlich dem 9F ist?

Aktuell läuft sie wieder mit +- 0 Sekunden. Werde jetzt erst mal etwas abwarten und mich dann bei den empfohlenen Mitgliedern Theo951 & alfaduc melden :)

Grüße
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
1.429
Ahhh jetzt ja! Du hast ein 8J.

Wichtig wäre die Batterie Spannung der alten wie der neuen Batterie zu messen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

morumbinas

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
112
Ahhh jetzt ja! Du hast ein 8J.

Wichtig ist die Batterie Spannung der alten wie der neuen Batterie zu messen.
Du meinst direkt die Spannung der alten eingesetzten Batterie? Soweit ich mich noch erinnern kann, war keine Sony Batterie verbaut (glaube Varta, aber nicht mehr sicher). Denke schon das ich auf die richtige Spannung geachtet habe.
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.369
Ich habe eine neue Sony SR920SW Batterie eingesetzt. Bei dem Werk handelt sich um das 9587 Kaliber. Ich habe mich nie groß damit näher beschäftigt, gehe aber davon aus das es vermutlich ähnlich dem 9F ist?

Aktuell läuft sie wieder mit +- 0 Sekunden. Werde jetzt erst mal etwas abwarten und mich dann bei den empfohlenen Mitgliedern Theo951 & alfaduc melden :)

Grüße

SR916SW muss da rein. Baugleich mit Varta 373.
Ist das 9F und die Uhr hat auch den "Spitznamen" GS88.
Es ist die Wiederauflebung der Grand Seiko durch eines der besten Quartzkaliber off all time. 10 Sekunden Abweichung im Jahr bei technisch sehr gutem Zustand. Dann hält die Batterie auch ~3 Jahre.
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
1.429
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.369
Nein 8J.

Ja, damit man sehen kann obs an der Batterie liegt oder nicht. Die neue auch messen es gibt auch überlagerte.
Es sollten 1,5V sein ob Sony oder Varta ist gleich aber es sollte immer eine Silberoxid sein. Wenn man die 3 Jahre Batterieautonomie erreichen will würde ich eine Renata nehmen.
Falsch. Erst ab 1992 war es das 8J56. Davor das 9F62.
Der einzigste Unterschied:

 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.369
Dafür sind wir doch da! Du bist ja auch son Seikoholic. Helfen und helfen lassen! Und das gerne....!
 
M

morumbinas

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
112
Nein 8J.

Ja, damit man sehen kann obs an der Batterie liegt oder nicht. Die neue auch messen es gibt auch überlagerte.
Es sollten 1,5V sein ob Sony oder Varta ist gleich aber es sollte immer eine Silberoxid sein. Wenn man die 3 Jahre Batterieautonomie erreichen will würde ich eine Renata nehmen.
Leider habe ich die weggeworfen...

Werde wohle jetzt noch auf Anraten ein anderes Batteriemodell verwenden und hier berichten.
 
Thema:

Grand Seiko Quartz Revision (95GS 9587-8000) - Nachgang & Vorgang - Empfehlung?

Grand Seiko Quartz Revision (95GS 9587-8000) - Nachgang & Vorgang - Empfehlung? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Grand Quartz 9943-8000 von 1978

    [Erledigt] Seiko Grand Quartz 9943-8000 von 1978: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko Grand Quartz, Referenz 9943-8000, Baujahr 1978 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7000 aus 1975

    [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7000 aus 1975: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine sehr schöne 4843-7000 mit wunderschönem blauen Zifferblatt! Die Uhr funktioniert technisch tip top...
  • [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7001 1976

    [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7001 1976: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine im Titel benannte Uhr. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Suche] Grand Seiko Quartz

    [Suche] Grand Seiko Quartz: Ich suche aktuell eine Grand Seiko Quartz. Ein SBGX Modell wäre möglich. Gerne etwas anderes aber bitte ein neueres Modell. Also neueres Baujahr...
  • [Erledigt] Seiko Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975 Vintage

    [Erledigt] Seiko Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975 Vintage: Ich biete eine Seiko Vintage Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975 zum Verkauf an. Das 48er Grand Quartz ist das Nachfolgekaliber des 38er und bietet...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Seiko Grand Quartz 9943-8000 von 1978

      [Erledigt] Seiko Grand Quartz 9943-8000 von 1978: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko Grand Quartz, Referenz 9943-8000, Baujahr 1978 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
    • [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7000 aus 1975

      [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7000 aus 1975: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine sehr schöne 4843-7000 mit wunderschönem blauen Zifferblatt! Die Uhr funktioniert technisch tip top...
    • [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7001 1976

      [Erledigt] Seiko Grand Quartz 4843-7001 1976: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine im Titel benannte Uhr. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
    • [Suche] Grand Seiko Quartz

      [Suche] Grand Seiko Quartz: Ich suche aktuell eine Grand Seiko Quartz. Ein SBGX Modell wäre möglich. Gerne etwas anderes aber bitte ein neueres Modell. Also neueres Baujahr...
    • [Erledigt] Seiko Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975 Vintage

      [Erledigt] Seiko Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975 Vintage: Ich biete eine Seiko Vintage Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975 zum Verkauf an. Das 48er Grand Quartz ist das Nachfolgekaliber des 38er und bietet...
    Oben