Good-bye Munich - Munichtime goes Düsseldorf

Diskutiere Good-bye Munich - Munichtime goes Düsseldorf im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gerade die folgenden News erhalten: Aus Munichtime wird die Watchtime Düsseldorf Show Die EBNER MEDIA GROUP und Rudolf Kreuzberger, Gründer von...
watch-watcher

watch-watcher

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
4.001
Ort
Großraum Dortmund
Gerade die folgenden News erhalten:

Aus Munichtime wird die Watchtime Düsseldorf Show

Die EBNER MEDIA GROUP und Rudolf Kreuzberger, Gründer von Munichtime und Viennatime, arbeiten nach Jahren der Medienpartnerschaft jetzt noch enger zusammen. Die Munichtime, in ihrer bisherigen Form, ist ein faszinierender und erfolgreicher Event, der im deutschen Markt nach wie vor einzigartig für Endkunden ist.

Die Entwicklung der beiden letzten Jahre hat aber auch aufgezeigt, dass eine Weiterentwicklung des bewährten Konzepts notwendig ist.

Deshalb haben sich die Ebner Uhrenmedien entschlossen, selbst eine Uhren-Ausstellung als Nachfolge der Munichtime unter eigener Regie durchzuführen und so weiterhin die unverzichtbare Existenz einer Uhren-Großveranstaltung für Endkunden in Deutschland zu sichern.

Getreu ihrer Mission, mit immer mehr Menschen die Leidenschaft für hochwertige Uhren zu teilen.25. bis 27. Oktober 2019Rheinterrasse Düsseldorf

Vorbild dafür ist die sehr erfolgreiche WatchTime New York Show des EBNER MEDIA GROUP Tochterunternehmens Ebner Publishing International in New York, die aufgrund des großen Erfolgs an der US-Ostküste diesen Mai auch erstmalig an der Westküste der USA in Los Angeles stattfinden wird.

Als Watchtime Düsseldorf Showfolgen die Ebner Uhrenmedien dem bereits gegenüber Rudolf Kreuzberger vielfach geäußerten Wunsch, auch in einer anderen deutschen Stadt eine große Uhren-Ausstellung stattfinden zu lassen. Das Rheinland steht für einen hoch-kaufkräftigen Ballungsraum, der ein ausgeprägtes Interesse an hochwertigen Uhren hat.

Dies ist nicht zuletzt durch die Heatmap von Watchtime.net belegt, die eine seit Jahren überdurchschnittliche und intensive Nutzung der Website-Inhalte durch Uhren-Aficionados aus dieser Region nachweist.

Den Kontakt zu Uhrenmarken und die Organisation sowie Durchführung der Veranstaltung legen die Ebner Uhrenmedien in die bewährten Hände von Rudolf Kreuzberger und werden gemeinsam mit ihm ein frisches und modernes Konzept für die Watchtime Düsseldorf Show realisieren.

Der Event findet vom 25.10. – 27.10.19in den Rheinterrassen Düsseldorf statt.

Damit ist sichergestellt, dass sowohl für Aussteller als auch Endkunden ein spannender und erfolgreicher Event realisiert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
Oha...das klingt ja mal interessant. Danke dafür.
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.164
Mhhhhh, wie passt das dazu:hmm::

Munichtime 2018 - see you next year! — Luxify

Letzter Absatz:
Zum elften Mal fand die Munichtime in diesem Jahr statt, zum zehnten Mal gastierte sie im Hotel Bayerischer Hof. Im nächsten Jahr wird sich, das kann man schon verraten, einiges am Konzept der Veranstaltung ändern. Man darf gespannt sein, was – und wer – uns kommendes Jahr so alles erwarten wird. Der Termin jedenfalls, der steht bereits fest: das letzte Oktober-Wochenende 2019.


Für mich heisst Düsseldorf eine Erweiterung, kein Ersatz für munichtime.
 
B

ben493

Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
2
Aus meiner Sicht eine echt blöde Idee :wand:
Ich hab keine Lust von München nach Düsseldorf zu fahren. Bin ja mal gespannt wie erfolgreich das neue Konzept wird.
 
I.v.e

I.v.e

Dabei seit
06.09.2015
Beiträge
3.500
Ort
do bin i dahoam
Schade, ein Termin weniger dieses Jahr. :-(
Gott sei dank war ich letztes Jahr dort und hatte einen super Nachmittag.
 
J

jimjoe

Dabei seit
07.12.2018
Beiträge
424
Uff, gar nicht so einfach die Fakten hinter dem Marketing-Geschwafel herauszulesen. Also Düsseldorf weil München nicht erfolgreich war und der neue Standort ist (im Gegensatz zu München?) ein "hoch-kaufkräftiger Ballungsraum" :shock:
 
L

lieberknecht

Gast
Das war abzusehen auf der Munichtime nur Kleinhersteller, Hersteller die nicht 100% die Masse an Publikum anziehen mal Abgesehen von Glashütte, Lange und Tudor (Sinn) da war sonst nix. Was es braucht ist einen Omega, IWC, Breitling, Tudor, Rolex, BP, VC, AP, JLC,PP Magneten um die Masse anzuziehen. Natürlich sind klein Hersteller auch Interessant aber die ziehen keine Massen an Leute an dafür braucht es bekannte Namen und Image.
Auf jeden Fall gehts weiter (sehr gut ) mal sehen wie lange sollten da keine Big Player mit dabei sein wird es auf Dauer nix.
 
F

Frida

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
442
Ort
Wetterau
Es braucht eine Munichtime und es braucht die kleinen Hersteller da!!!

2018 waren weniger Aussteller da, dass war schade. Aber das sollte nicht das Ende der Veranstaltung sein.

Bitte nicht!

Als Uhrenliebhaber konnte man die Reise super mit der Uhrenbörse in München verbinden.

Und die Großen der Branche kann man sich bei ganz vielen Juwelieren weltweit anschauen.
 
watch-watcher

watch-watcher

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
4.001
Ort
Großraum Dortmund
Uff, gar nicht so einfach die Fakten hinter dem Marketing-Geschwafel herauszulesen. Also Düsseldorf weil München nicht erfolgreich war und der neue Standort ist (im Gegensatz zu München?) ein "hoch-kaufkräftiger Ballungsraum" :shock:
Nun ja, der Standort Müchen wurde ja vom damaligen Veranstalter der Viennatime sicherlich auf Grund der Nähe zu Wien gewählt.

Aber München liegt ja nicht gerade zentral in Deutschland.

Auf Grund der Änderung des Veranstalters, war es sicherlich naheliegend, auch den Veranstaltungsort zu zentralisiere, obwohl Düsseldorf auch nicht wirklich der Mittelpunkt der Republik ist.

Aber die Einwohnerzahl des Grossraumes Düsseldorf mit Köln und dem Ruhrgebiet, mit ca, 12 Millionen Einwohner, ist ja auch nicht uninteressant.
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.012
Steht in Kassel nicht ein Flughafen leer? Und was soll dieser dämliches Anglizismus für eine rein deutsch Veranstaltung...?

--> "Uhrenmesse Kassel-Calden" und gut ist :D

Ausserdem ist somit dann auch für ausreichend Abgrenzung von Genf, Basel, Dubai, New York, Miami oder meinetwegen Wien gesorgt :face:
 
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.777
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
Aus meiner Sicht eine echt blöde Idee :wand: Ich hab keine Lust von München nach Düsseldorf
zu fahren.
Als in Neufahrn bei München aufgewachsener Mensch hatte ich mich schon sehr auf eine Reise in den Süden gefreut.....

Des einen Freud, des andren Leid: Als Rheinländer gefällt es mir.
...als ECHTER Rheinländer (=Geburtsort Köln, genauer Porz, jetzt Köln) fällt es mir schwer, hier "Freud" zu empfinden.

Nun ja, der Standort Müchen wurde ja vom damaligen Veranstalter der Viennatime sicherlich auf Grund der Nähe zu Wien gewählt. Aber München liegt ja nicht gerade zentral in Deutschland.
Aufgrund der Änderung des Veranstalters, war es sicherlich naheliegend, auch den Veranstaltungsort zu zentralisiere, obwohl Düsseldorf auch nicht wirklich der Mittelpunkt der Republik ist. Aber die Einwohnerzahl des Grossraumes Düsseldorf mit Köln und dem Ruhrgebiet, mit ca, 12 Millionen Einwohner, ist ja auch nicht uninteressant.
Und genau deshalb danken wir den Österreichern, die wieder mal an nix Schuld sind, stellen fest, das Kassel zwar in der Mitte, aber doch nicht zentral liegt und wundern uns, warum nicht die Kölner Messehallen oder der Tanzbrunnen herangezogen wurden.....

...grüsst omega611 und schaut wie immer im rheinischen Grundgesetz nach, den Leitfaden für wirklich ALLES !!!
 
redsubmariner

redsubmariner

Dabei seit
16.05.2010
Beiträge
2.431
Das Einzugsgebiet von Düsseldorf ist um einiges grösser als München. Dazu ist Düsseldorf und Region gar nicht so arm. Ich halte das für eine gute Idee. Und ich freue mich drauf. Ist ja nur ein Katzensprung.
 
Thema:

Good-bye Munich - Munichtime goes Düsseldorf

Good-bye Munich - Munichtime goes Düsseldorf - Ähnliche Themen

  • Bye Bye Daddy ! Lebe wohl !

    Bye Bye Daddy ! Lebe wohl !: Hallo, voll tiefer Trauer und schmerzendem Herzen muss ich euch mitteilen das mein geliebter Vater gestern Nacht von mir gegangen ist. ES...
  • Bye Bye Baby, Bye Bye ... Vorstellung einer ungeliebten Beauty ... Armida A7

    Bye Bye Baby, Bye Bye ... Vorstellung einer ungeliebten Beauty ... Armida A7: ... ach wie das so ist mit dem Drang. Man durchstöbert den Marktplatz und nimmt sich vor nur mal zu schauen. Man hat ja ein Ziel (Watch-List) vor...
  • Bye, Bye, Prince - welcome DS-1 (Certina DS-1 Automatic)

    Bye, Bye, Prince - welcome DS-1 (Certina DS-1 Automatic): Hallo Uhrenfreunde, es ist mal wieder Zeit für eine Uhrenvorstellung. Heute handelt es sich um eine Certina DS-1, die einen ehr ungewöhnlichen...
  • Bye, bye Bayern.... Hala Madrid... -)

    Bye, bye Bayern.... Hala Madrid... -): Heute wird es ein schlechter Tag für die Bayern ... mein Real wird sich den Weg für das Finale in München ebnen:klatsch::klatsch: und dann...
  • Ship bye bye (die HMS Ark Royal wird ausser Dienst gestellt)

    Ship bye bye (die HMS Ark Royal wird ausser Dienst gestellt): Heute hab ich ein paar Bilder vom ab März ausser Dienst gestellten Flugzeugträger der Royal Navy aufgenommen. Man konnte das Schiff auch...
  • Ähnliche Themen

    Oben