Goldene Unruh 2015: Die Siegeruhren

Diskutiere Goldene Unruh 2015: Die Siegeruhren im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Goldene Unruh 2015: Die Siegeruhren
dottore007

dottore007

Dabei seit
06.05.2014
Beiträge
490
Ort
Odenwald
Nomos Glashütte 3 mal auf dem ersten Platz ?
Da frage ich mich "wer hat an dieser Marke gedreht" ? Hat sie wirklich so viel Potenzial, oder ist der Marketingerfolg eine Eintagsfliege ?
Alle sind doch sehr ähnliche Dreizeiger-Uhren, was sich aus mir unerfindlichen Gründen trotzdem bei der Mehrzahl der Wählern durchgesetzt hat.
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.438
Ort
NRW
Naja,sie unterscheiden sich schon.
Besonders das Modell Metro ist etwas besonderes.

Danke für den Link.
 
Union82

Union82

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
393
Ort
Dortmund
Danke für den Link. Auffällig viele deutsche Vertreter und insbesondere wieder Nomos.
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.431
Ort
Hannover
Gähn !

Jedes Jahr exakt die gleiche Nummer.
Und wieder NOMOs in eigentlich fast allen Kategorien auf Platz 1
So lange ich mir das schon seit Jahren anschaue: Nomos immer vorne.
War ja vor 10 Jahre auch berechtigt, da damals innovativ. Ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass diese Uhren wirklich für die Masse der Uhrenkäufer die "Traumuhren" sind und gewählt werden.

Und wenn NOMOS denn in Zukunft auch so richtig teure Uhren anbietet, dann besetzten sie auch noch in der Kategorie "über 25.000€ im nächsten Jahr den ersten Platz. :-)

Carsten

P.S.
Hat Rolex den Verkauf in Deutschland heimlich eingestellt?
Die sind ja gar nicht auf der Liste. 50 verschiedene Modelle insgesamt, aber nicht ein mal Rolex.
Nomos finde ich ja auch toll, aber spätestens hier - dass die Marke Rolex in der Klassse 5-10 K€ nicht mal unter "ferner liefen" auftaucht - da wird es unglaubwürdig.


Weit aus der Ferne höre ich im Winde leise die Buchstaben A, D, A und C.
 
Zuletzt bearbeitet:
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.686
Wieso unglaubwürdig? Du bemängelst doch bei Nomos schon fehlende Innovation nach 10 Jahren...wann war Rolex das letzte Mal wirklich innovativ? Vor 40-50 jahren?

LG, Frank
 
doppelD

doppelD

Dabei seit
07.09.2011
Beiträge
1.106
Ort
Düsseldorf
ich kann diesen Nomos Uhren so gar nichts, aber auch rein gar nichts, abgewinnen. Ich finde die Uhren so langweilig und spießig. "Oberlehreruhr" hieß mal ein Modell von denen, der passt auf die gesamte Kollektion.

Aber naja, da stehe ich mit meiner Meinung wohl ganz alleine da. Nomos ist wohl die erfolgreichste Marke der letzten 10 Jahren. :shock:
 
T

Traumdeuter

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
2.143
Nun , es ist ein rein deutscher Preis , der keine Verkaufszahlen ausdrückt , sondern eine einfache Abstimmungen im Uhrenmagazin , Focus und online . Mit Nomos verwundert mich nicht , haben die Uhren in der Regel doch ein hervorragendes PLV .
 
Zuletzt bearbeitet:
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.431
Ort
Hannover
Ach Frank, Lust auf Rolex-Bashing so spät am Abend ?
Doch wohl bitte nicht.

Das Ergebnis der "Goldenen Unruh" widerspricht eben jedes Jahr aufs Neue, allen anderen Rankings und Beliebtheits-Messungen der Branche, z.B. den Listen welche Uhren im Netz, auf Uhrenseiten und Verkaufsportalen wie Chrono24 von deutschen Usern am häufigsten gesucht werden: Da liegen immer die üblichen Verdächtigen wie Omega, Rolex etc. vorne.

Carsten
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.131
Ort
Bayern
Naja, eine "Wahl" bei der die Hersteller die Modelle nominieren und u.a. Focus-Leser abstimmen. Puh....:D
Die Aussagekraft der Auszeichnung ist für mich ähnlich überschaubar wie die der ADAC Autopreise.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
govea

govea

Dabei seit
05.03.2011
Beiträge
2.877
Cool, dass für dich Uhren wie die Metro eine Oberlehreruhr sind. Manchen hat Schule eben Spaß gemacht;-)
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.431
Ort
Hannover
Nun , es ist ein rein deutscher Preis .
Nein, die Abstimmung ist offen, es sind auch (auf den hinteren Plätzen) IWC, Breitling dabei und sogar eine verirrte Omega.
Nicht, dass meinen Kommentar oben jemand (absichtlich) falsch versteht, ich sehe Rolex auch nicht auf den Plätzen 1,2 oder 3, nur dass eben gar keine einzige Uhr dieser Marke dabei sein soll, das stellt für mich das ganze komplett in Frage.

So ähnlich als wäre bei einer Umfrage nach den beliebsten Sportwagen die Marke "Porsche" nicht mit dabei, und zwar überhaupt nicht, nicht mal auf dem letzten Platz. Wäre ein solches Ergebnis nicht auch eine Farce?

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Traumdeuter

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
2.143
aber deutsche Leser , darum geht es hier , es geht nicht um deutsche Uhren .
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.431
Ort
Hannover
Hi Traumdeuter,

ist mir alles klar, ich kenne das Procedere der "Goldenen Unruh" schon seit Jahren.
Frage an Dich: Ist dieses Ergebnis für dich persönlich realistisch?

Ich habe die Frage für mich schon seit 10 Jahren mit "Nein" beantwortet.

Carsten
(auch NOMOS Besitzer)
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.131
Ort
Bayern
Diese Wahl ist eine Farce. Schon deshalb, weil die Hersteller die Modelle nominieren. Und die "Ergebnisse" jeder wahrnehmbaren Realität Hohn sprechen. So wurde vielleicht zu SED Zeiten in der DDR gewählt.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
ludicree

ludicree

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
3.107
Der güldene Inserent, die lustige Wahl im kleineren Kreise...
 
U

uhr_10

Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
1.493
Also, die von mir wahrgenomme häufigste "gute" Uhr am Handgelenk ist tatsächlich Nomos. Selbst bei Uhrmachern ist mir das aufgefallen. Meine Stichprobe ist natürlich winzig...

Und zu Rolex: Treten die überhaupt an?
 
T

Traumdeuter

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
2.143
eine Leserwahl ist immer subjektiv gefärbt , rein objektiv sind nur die nackten Verkaufszahlen . Aber ist nun mal eine reine Leserwahl ( nur eng begrenztes Publikum ) und kein Verkaufschart .
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.431
Ort
Hannover
Hi Helmut,

Du sprichst mir aus der Seele.

Es geht sogar noch einen Schritt weiter, denn an der Wahl dürfen auch nur jene Hersteller teilnehmen, die von den austragenden Magazinen eingeladen werden. Und einigen Großen der Branche wird dies verwehrt, bzw. vielleicht ist ihnen die Teilnahme auch einfach zu "popelig", oder man ist nicht bereit eine solche mit den entsprechenden Marketing-Aktivitätzen (z.B. geschaltete Werbung, Zahlungen für die anschließende Nutzung des Logos "Gewinner der Goldenen Unruh 2015") finanziell indirekt zu unterstützen. Alles 100% legal, läuft in anderen Branchen auch so.


Carsten

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Der güldene Inserent, die lustige Wahl im kleineren Kreise...
:-) Da dürftest Du richtig liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.131
Ort
Bayern
Das vermute ich auch, Carsten. Als seriöser Hersteller empfände ich diese "Auszeichnung" aufgrund ihres merkwürdigen Zustandekommens eher beschämend. Als Konsument ist das für mich eher Warnsignal als Empfehlung.

Gruß
Helmut
 
Thema:

Goldene Unruh 2015: Die Siegeruhren

Goldene Unruh 2015: Die Siegeruhren - Ähnliche Themen

  • Goldene Unruh 2018

    Goldene Unruh 2018: Die Wahl zur "Goldenen Unruh 2018" hat begonnen. Einzelheiten findet Ihr unter anderem hier..... https://de-de.facebook.com/goldeneunruh/ oder...
  • Industrie Neuigkeiten : Goldene Unruh - Glashuette Original

    Industrie Neuigkeiten : Goldene Unruh - Glashuette Original: "Zum zweiten Mal in Folge ging die Goldene Unruh in der „Königsklasse“ der Zeitmesser über 25.000 Euro an eine Kreation der sächsischen...
  • Goldene Unruh

    Goldene Unruh: Hallo zusammen, hier mal etwas Lokalkolorith aus meiner alten heimat :klatsch: Gegen die Riesen der Branche durchgesetzt viele Grüße vom...
  • Goldene Unruh 2016 - Die Siegeruhren

    Goldene Unruh 2016 - Die Siegeruhren: Das sind die Siegeruhren der Wahl zur Goldenen Unruh 2016: Kategorie A (Uhren bis 2.500 EUR) 1. NOMOS Glashütte - Tangomat 2. Junghans -...
  • Goldene Unruh 2014 - Die Siegeruhen

    Goldene Unruh 2014 - Die Siegeruhen: Liebe Forianer, die Goldene Unruh 2014 wurde verleihen. Wenn es interessiert, ob seine (jetzige oder künftige) Uhr dabei ist, hier der Link zu...
  • Ähnliche Themen

    • Goldene Unruh 2018

      Goldene Unruh 2018: Die Wahl zur "Goldenen Unruh 2018" hat begonnen. Einzelheiten findet Ihr unter anderem hier..... https://de-de.facebook.com/goldeneunruh/ oder...
    • Industrie Neuigkeiten : Goldene Unruh - Glashuette Original

      Industrie Neuigkeiten : Goldene Unruh - Glashuette Original: "Zum zweiten Mal in Folge ging die Goldene Unruh in der „Königsklasse“ der Zeitmesser über 25.000 Euro an eine Kreation der sächsischen...
    • Goldene Unruh

      Goldene Unruh: Hallo zusammen, hier mal etwas Lokalkolorith aus meiner alten heimat :klatsch: Gegen die Riesen der Branche durchgesetzt viele Grüße vom...
    • Goldene Unruh 2016 - Die Siegeruhren

      Goldene Unruh 2016 - Die Siegeruhren: Das sind die Siegeruhren der Wahl zur Goldenen Unruh 2016: Kategorie A (Uhren bis 2.500 EUR) 1. NOMOS Glashütte - Tangomat 2. Junghans -...
    • Goldene Unruh 2014 - Die Siegeruhen

      Goldene Unruh 2014 - Die Siegeruhen: Liebe Forianer, die Goldene Unruh 2014 wurde verleihen. Wenn es interessiert, ob seine (jetzige oder künftige) Uhr dabei ist, hier der Link zu...
    Oben